16 Deutsche Unternehmen wurden im Rahmen der European Business Awards zu nationalen Gewinnern ernannt

Insgesamt 16 deutsche Unternehmen wurden
im Rahmen der 2019 European Business Awards, einer der weltweit
größten Unternehmenswettbewerbe, in diesem Jahr zu nationalen
Gewinnern (National Winners) ernannt.

Die erfolgreichen Unternehmen wurden von 2753 Unternehmen
ausgewählt, die zuvor als –Ones to Watch– in einer im Juli
veröffentlichten Auflistung von European Business Excellence
gewürdigt und von einem unabhängigen Preisrichterausschuss bestehend
aus Wirtschaftsführern, Politikern und Akademikern ausgesucht wurden.

Alle 364 Gewinner werden sich am 3. und 4. Dezember in Richtung
Warschau, Polen, aufmachen, um sich in einer letzten
Ausscheidungsrunde beweisen zu können, infolge wessen die 19
Gesamtsieger der 2019 European Business Awards bekanntgegeben werden.

Adrian Tripp, CEO der European Business Awards, bemerkte: “Es
handelt sich hier um ein herausragendes Ergebnis und jedes einzelne
dieser deutschen Unternehmen gilt als hervorragende Führungskraft in
seiner Branche. Obwohl wir uns bereits in unserem 13. Jahr befinden,
sind die Preisrichter gleichbleibend beeindruckt und ermutigt von dem
Ausmaß an Talent, Innovation und Erfolg der Unternehmen, die
Wohlstand vorantreiben, Arbeitsmöglichkeiten schaffen und für einen
optimierten Lebensstandard in Europa sorgen.

Er fuhr fort: “Wir wünschen allen unseren nationalen Preisträgern
viel Glück und Erfolg in der finalen Runde und freuen uns darauf, sie
auf der Abschlussgala im Dezember willkommen heißen zu dürfen.

Die National Winners gehören den unterschiedlichsten Sektoren an,
von Produktion bis Einzelhandel, von Agrarwirtschaft bis Technologie.
Zusätzlich vertreten sie sämtliche Größenkategorien, von Start-ups
bis hin zu Milliarden-Euro-Unternehmen.

Eine Auflistung der National Winners finden Sie hier:
www.businessawardseurope.com

Die Preiskategorien für 2019

1. Der Inflexion-Preis für den europäischen Unternehmer des
Jahres (Inflexion European Entrepreneur of the Year Award)

2. Der Preis für die Wachstumsstrategie des Jahres

3. Der Preis für das Neu-Unternehmen des Jahres

4. Der Germany Trade-and-Invest-Preis für internationale
Expansion

5. Der Preis für unternehmerische Sozialverantwortung und
Umweltbewusstsein

6. Der Preis für Arbeitsplatz- und Mitarbeiterentwicklung

7. Der Preis für Innovation von bis zu 25 Mio. Euro

8. Der Preis für Innovation von 26 bis 150 Mio. Euro

9. Der Preis für Innovation in Höhe von mehr als 150 Mio. Euro

10. Der Preis für Kunden- und Marktengagement von bis zu 25 Mio.
Euro

11. Der Preis für Kunden-und Marktengagement von 26 bis 150 Mio.
Euro

12. Der Preis für Kunden-und Marktengagement in Höhe von mehr als
150 Mio. Euro

13. Der Preis für digitale Technologie von bis zu 25 Mio. Euro

14. Der Preis für digitale Technologie von 26 bis 150 Mio. Euro

15. Der Preis für digitale Technologie in Höhe von mehr als 150
Mio. Euro

16. Der Preis für das Unternehmen des Jahres mit einem Umsatz von
bis zu 25 Mio. Euro

17. Der Preis für das Unternehmen des Jahres mit einem Umsatz von
26 bis 150 Mio. Euro

18. Der Preis für das Unternehmen des Jahres mit einem Umsatz in
Höhe von mehr als 150 Mio. Euro

19. Der Chairman–s Selection-Preis

Separat nehmen die Unternehmen zusätzlich an einer öffentlichen
Abstimmung teil, um in der Schlussrunde in Polen zum “European Public
Champion” ernannt zu werden. Die Abstimmung beginnt am 16. September.
Unternehmen veröffentlichen Videos, die ihre geschäftlichen Erfolge
demonstrieren und versuchen so, rund um den Globus Stimmen für sich
zu gewinnen. Für Zugang zu den Videos und um nach dem 16. Dezember
Ihre Stimme für Ihr bevorzugtes Unternehmen abzugeben, besuchen Sie
bitte: www.businessawardseurope.com

Als primäre Zielsetzung möchte der European Business Award eine
stärkere, erfolgreichere, innovative und ethische Unternehmenswelt in
Europa fördern und entwickeln, da die Organisation Unternehmen eine
Schlüsselrolle bei der Handhabung bedeutender Problematiken weltweit
zuspricht. In diesem Jahr wurden über 120.000 Unternehmen aus 33
Ländern in Betracht gezogen. Sponsoren und Partner umfassen
Inflexion, Germany Trade & Invest sowie Cision PR Newswire.

Für weitere Informationen zum Wettbewerb besuchen Sie bitte
www.businessawardseurope.com oder kontaktieren Sie
(+44)(0)207-234-3535.

Informationen zu den European Business Awards

Die European Business Awards gelten als einer der weltweit
größten, renommiertesten, grenz- und branchenüberschreitenden
Unternehmenswettbewerbe. Als primäre Zielsetzung möchte der European
Business Award eine stärkere, erfolgreichere, innovative und
ethische Unternehmenswelt in Europa fördern und entwickeln, da die
Organisation Unternehmen eine Schlüsselrolle bei der Handhabung
bedeutender Problematiken weltweit zuspricht.

Dieses Ziel wird auf drei Weisen verfolgt:

UNTERSTÜTZUNG UND FÖRDERUNG EUROPAS BESTER UNTERNEHMEN, um ihnen
bei der Rekrutierung neuer Kunden, Partner, Investoren und Talente
zur Seite zu stehen

TEILEN VON PROBLEMERKENNTNIS UND PROBLEMLÖSUNG, um Unternehmen bei
der Bewältigung von Hindernissen zu unterstützen, die zwischen ihnen
und ihrem Wachstum stehen

ANREGENDE DISKUSSIONEN, indem große Fragen zu Anliegen in ganz
Europa gestellt werden und nach Lösungen gesucht wird, sich diesen zu
stellen

Die European Business Awards werden bereits zum 13. Mal vergeben.
In diesem Jahr wurden 120.000 Unternehmen aus 33 Ländern in Betracht
gezogen. Sponsoren und Partner umfassen Inflexion, Germany Trade &
Invest sowieCision PR Newswire.

Twitter: @The_EBAs

Facebook: www.facebook.com/businessawardseurope

LinkedIn: die Unternehmensseite “European Business Awards”

Instagram @the_ebas

Informationen zu InflexionInflexion ist ein preisgekröntes
Private-Equity-Mittelstandsunternehmen, das zwischen 10 Mio. bis zu
250 Mio. Euro für eine Minderheits- oder Mehrheitsbeteiligung über
alle Sektoren hinweg investiert.

Als ein durch Geschäftsleute vor 20 Jahren gegründetes Unternehmen
unterstützt es wachstumsstarke Unternehmen mit ehrgeizigen
Managementteams und kooperiert mit ihnen, um Wachstum zu
beschleunigen. Er unterstützt Unternehmen, um die nächste Phase ihres
Wachstums durch internationale Expansion, Fusionen und Übernahmen,
digitale Kompetenz, operative Optimierungen, Talentmanagement und
Zugang zu Inflexions Netzwerk zu erzielen. Mit Experten in Asien,
Lateinamerika, dem Nahen Osten,Indien und den USA profitieren unsere
Beteiligungsgesellschaften von privilegiertem Zugang zu diesen
Wachstumsmärkten. www.inflexion.com

Informationen zu Germany Trade and Invest: Germany Trade & Invest
ist die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland für
Außenwirtschaft. Die Gesellschaft fördert die Schaffung und Sicherung
zusätzlicher Beschäftigungsmöglichkeiten und die Stärkung der
Bundesrepublik Deutschland als Unternehmensstandort. Mit über 50
Standorten in Deutschland und weltweit und seinem Partnernetzwerk auf
der ganzen Welt unterstützt Germany Trade & Invest deutsche
Unternehmen bei der Aufnahme von Geschäftstätigkeiten in
ausländischen Märkten, fördert Deutschland als Unternehmensstandort
und unterstützt ausländische Unternehmen bei der Aufnahme von
Geschäftstätigkeiten in Deutschland. www.gtai.de

Informationen zu Cision PR Newswire: Cision PR Newswire ist der
führende globale Anbieter von PR- und
Unternehmens-Kommunikations-Tools, mit denen Kunden neueste
Nachrichten und hochwertige Inhalte in Umlauf bringen können. Wir
verbreiten die Inhalte unserer Kunden in Echtzeit über herkömmliche,
digitale und soziale Medienkanäle mittels komplett umsetzbarer
Berichterstattung und Beobachtung. Durch Kombination des weltweit
größten Multi-Channel- und multi-kulturellen Content-Verbreitungs –
und Optimierungsnetzes mit umfassenden Arbeitsabläufen und
Plattformen ermöglicht es PR Newswire Unternehmen weltweit, sich
bietende Chancen zu nutzen und davon zu profitieren. PR Newswire
betreut zehntausende von Kunden in Niederlassungen in Europa, im
Nahen Osten, in Afrika, Nord-, Mittel- und Südamerika sowie dem
asiatisch-pazifischen Raum. Für ausführlichere Informationen zu PR
Newswire besuchen Sie bitte: www.prnewswire.co.uk

Informationen zu RSM: RSM ist ein führendes globales Netzwerk von
Wirtschaftsprüfungs-, Steuer- und Beratungsfirmen im mittleren
Marktsegment, das 116 Länder und 750 Niederlassungen auf dem
amerikanischen Kontinent, in Europa, der MENA-Region, in Afrika und
dem asiatisch-pazifischen Raum umfasst und über 41.000 Mitarbeiter
weltweit verfügt. Die Gebühreneinnahmen des Netzwerks belaufen sich
auf insgesamt 5,4 Mrd. USD.

Als integriertes Team teilen wir Kompetenzen, Erkenntnisse und
Ressourcen sowie einen kundenorientierten Ansatz, der sich auf das
fundierte Verständnis für das Geschäft unserer Kunden stützt. Wir
geben ihnen damit das Rüstzeug, um mit Zuversicht voranzukommen und
ihr volles Potenzial auszuschöpfen. RSM ist Mitglied des Forum of
Firms mit dem gemeinsamen Ziel, weltweit einheitliche und hohe
Qualitätsnormen für Finanz- und Wirtschaftsprüfungspraktiken zu
fördern. RSM ist die Dachmarke eines Netzwerks von unabhängigen
Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen, die eigenständig
geführt werden. RSM International Limited bietet selbst keine
Buchhaltungs- und Beratungsdienstleistungen an. Die
Mitgliedsunternehmen verfolgen eine gemeinsame Vision, um
professionelle und qualitativ hochwertige Dienstleistungen sowohl in
ihren Heimatmärkten als auch für den Bedarf ihrer internationalen
Kunden anzubieten. Weitere Informationen finden Sie unter
www.rsm.global, oder folgen Sie RSM auf Facebook, Twitter und
LinkedIn

Pressekontakt:
EBA: Vanessa Wood von den European Business Awards on +44 (0) 796 6666
657 oder E-Mail vanessa.wood@businessawardseurope.com

jenny.redmore@businessawardseurope.com

Original-Content von: European Business Awards, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis