Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

215 000 Tonnen Holzkohle im Jahr 2017 importiert

Rund 215 000 Tonnen Holzkohle im Wert von 100
Millionen Euro haben deutsche Unternehmen im Jahr 2017 importiert.
Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des
Internationalen Tag des Waldes am 21. März weiter mitteilt, waren das
nach vorläufigen Ergebnissen mengenmäßig fast 6 % mehr als im Jahr
2016.

Wichtigste Lieferländer der Grillkohle waren Polen (79 000
Tonnen), Paraguay (32 000 Tonnen) und die Ukraine (23 000 Tonnen).

Exportiert wurden im Jahr 2017 insgesamt 22 000 Tonnen Holzkohle
im Wert von knapp 18 Millionen Euro.

Die vollständige Zahl der Woche sowie weitere Informationen und
Funktionen sind im Internet-Angebot des Statistischen Bundesamtes
unter https://www.destatis.de/DE/PresseService/Presse/Pressemitteilun
gen/zdw/2018/GenTable_2018.html zu finden.

Weitere Auskünfte gibt:
Peter Kohorst,
Telefon: +49 (0) 611 / 75 24 69
www.destatis.de/kontakt

Rückfragen an obigen Ansprechpartner oder an:
Statistisches Bundesamt
Pressestelle
E-Mail: presse@destatis.de

Original-Content von: Statistisches Bundesamt, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis