Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

25 Jahre Tierversicherung: Uelzener Versicherungen trotzen der Krise – weiteres Wachstum erwartet

„Mit Krankenschein zum Tierarzt!“ Im Jahr 1984 machte die Uelzener mit der Einführung einer Versicherung Schlagzeilen, die einem häufig geäußerten Kundenwunsch nachkam und in den folgenden Jahren zu einem der erfolgreichsten Produkte der Uelzener werden sollte: Deutschlands erste Tierversicherung für Hunde, Katzen und Pferde.

„Die Tierversicherung war eine Idee unseres Vorstandsvorsitzenden Heinz-Werner Lehmann“, erinnert sich Jürgen Großkrüger, Marketingleiter der Uelzener. „In den Anfangsjahren hatten wir einiges an Überzeugungsarbeit zu leisten, besonders bei Vermittlern und Kooperationspartnern. Mit tollem Erfolg für die Uelzener, wie man heute sehen kann.“

Marktführer im Segment Tierversicherung

Hunde, Katzen und Pferde – mehr als 200.000 Tiere sind heute bei der Uelzener versichert. Damit ist das Unternehmen Marktführer nach Zahl der versicherten Tiere. Und dass der Abschluss einer Tierversicherung bei weitem kein kurzfristiger Trend ist, beweisen die konstant zweistelligen Zuwachsraten der letzten Jahre, die damit die Position der Uelzener Versicherungen unterstreichen. „Die deutschen Tierhalter kennen und schätzen unsere Erfahrung, die unkomplizierte Abwicklung und den partnerschaftlichen Umgang“, erklärt Großkrüger den anhaltenden Erfolg.

Mit Blick in die Zukunft: Uelzener erkennt Kundenbedarf

Hunde als beste Freunde des Menschen, der geliebte Stubentiger oder das eigene Pferd als sportlicher Partner – eine Behandlung beim Tierarzt ist fast in jedem Tierleben nötig. Doch schon eine kleinere Operation kann häufig mehrere hundert Euro ausmachen. Hier leistet eine gute Tierversicherung Hilfe.

Die Uelzener hat den Bedarf der Tierhalter erkannt und bietet mit ihrer Tierversicherung eine Absicherung gegenüber oftmals hohen Behandlungskosten ihrer Vierbeiner. Dank der jahrelangen Erfahrung ihrer Mitarbeiter kann die Uelzener auch zukünftig im stetig wachsenden Markt im Segment „Tierversicherung“ immer der richtige Ansprechpartner sein.

Tierversicherung in ganz Europa im Trend

Während in Deutschland bisher nur etwa ein Prozent der Tiere versichert ist, hat die Tierversicherung, speziell Tiergesundheitsversicherungen, im restlichen Europa einen viel höheren Stellenwert. Dort hat man erkannt, dass sich das Risiko einer aufwendigen und teuren Tierarztbehandlung mit einer Tierversicherung entsprechend absichern lässt. In Schweden ist bereits jeder zweite Hund abgesichert, in Großbritannien jeder vierte. Ein starker Trend, der sich auch in Deutschland fortsetzen wird, so Experten.

Jubiläumsaktion: Uelzener unterstützt Identifikations-Chippen mit je 25 Euro

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Tierversicherung möchte sich die Uelzener bei allen interessierten Tierhaltern bedanken: „Jeder, der bis zum 31. Dezember 2009 erstmalig bei der Uelzener eine Tierkrankenversicherung abschließt und danach seinem Tier einen Identifikations-Chip einsetzen lässt,“ gibt Großkrüger bekannt, „erhält hierfür eine Zuzahlung von 25 Euro von uns.“ Hierzu muss der Kunde der Uelzener lediglich die Rechnung für das – übrigens schmerzlose – Chippen zusenden. Mit dieser Aktion unterstützt die Uelzener die Umstellung auf den Chip als Identifikationsmittel.

Weitere Informationen zur Tierversicherung bei der Uelzener unter: http://www.uelzener.de/

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis