25% Umsatzsteigerung für Franchisunternehmen

25% Umsatz steigern mit MTT-Payment

Wenn Kunden unabhängig von Bargeld einkaufen können, steigen die Spontankäufe und es werden höhere Rechnungsbeträge
je Vorgang erzielt. Bis zu 25 % Umsatzsteigerung können Sie erreichen, wenn Sie noch heute auf TelDaFax MTT Payment umsteigen. Bieten Sie Ihren Kunden mit TelDaFax MTT Payment die Möglichkeit, mit EC-Maestro oder Kreditkarte zu zahlen. Weitere Vorteile auf einen Blick:

Zeitgewinn:

Mahnwesen ade! Denn in Zukunft müssen Sie keine lästigen Mahnungen mehr versenden, da die Zahlungen innerhalb von drei Tagen auf Ihren Konto sind. Nutzen Sie die gewonnene Zeit, um sich mehr um Kunden oder vielleicht neue Geschäftsideen zu kümmern.

Zahlungssicherheit:

Mit EC-Maestro- und Kreditkartenumsätzen erhalten Sie selbstverständlich Zahlungsgarantie auf alle Rechnungs- bzw. Buchungsvorgänge.

Einzigartigkeit:

Die Kombination des POS- Terminals mit einem Mobiltelefon ist einzigartig im deutschen Markt. Es ist ausgesprochen Bedienerfreundlich, klein, handlich und leicht. So können Sie sich auf die neuste Technologie freuen und TelDaFax MTT Payment bequem dort nutzen, wo Ihre Kunden sind .

Was bedeutet MTT?

MTT ist die Abkürzung für „Mobile Transaktions Terminal“ und meint den mobilen Zahlungsverkehr mittels Mobiltelefon, das wir auch „Kassen-Handy“ nennen. Dieses „Kassen-Handy“ ist ein auf die Größe und Form eines Mobilfunktelefons minimierter Zahlungsterminal für EC- und Kreditkarten einschließlich eines Druckers. Um die Zahlungskarten lesen zu können, wurde ein kleiner Aufsatz an das Gehäuse gebaut. Auf diese Weise ist Kartenzahlung über ein Mobilfunktelefon, mit dem man auch telefonieren kann, in Deutschland bisher einmalig.

Wie funktioniert die Technik?

Die EC-Maestro-Karte des Kunden wird in den kleinen Aufsatz des Mobiltelefons gesteckt und mit Hilfe der PIN- Eingabe identifiziert. Eine GPRS- Datenverbindung sorgt für eine sichere, von den Deutschen Banken und Sparkassen zugelassenen Übertragung der Transaktionsdaten in das Mastercard- Netzwerk, von wo – nach Prüfung und Genehmigung des angefragten Betrages – direkt am Konto des Karteninhabers die Abbuchung vorgenommen wird. Das MTT druckt als Abschluss des Buchungsvorgängen den Beleg mit allen notwendigen Daten aus.

Wie muss ich mir den Geldfluss vorstellen?
Mastercard stellt sicher, dass der jeweilige angefragten Betrag vom Konto des Karteninhabers (Ihr Kunde) zum Konto des MTT-Nutzers (Ihr Geschäftskonto) gelangt. Dieser Vorgang dauert in der Regel drei Tage. Entsprechende Transaktionsgebühren sind bereits in der monatlichen Pauschale des TelDaFax- MTT Payment-Tarifs enthalten. Die Sicherheit des Geldflusses ist gleich zweimal gewährleistet: Zum einen wird die Verbindung über ein sicheres GSM/GPRS-Netzwerk hergestellt. Zum anderen werden alle Transaktionen mit einem von Mastercard zertifizierten Verschlüsselungsverfahren in beide Richtungen abgesichert.

Gerade kein Bargeld dabei?

Mit MTT Payment von TelDaFax könne Ihre Kunden nun auch mit Karte zahlen.Jederzeit und überall.

Möglich wird dies durch die effiziente Verkleinerung bisheriger EC- und Kreditkarten-Terminal Technik und der Kombination mit einem leistungsstarken Mobiltelefon. Das handliche Kassensystem haben Sie somit jederzeit einsatzbereit bei sich.

Die Akzeptanz von EC-Karten ist in einem elektronischen Lastschriftverfahren durch das Unternehmen Intercard als Zahlungsnetzbetreiber abgesichert. Einfach und unkompliziert.

Weiterer Services auf Anfrage möglich?

Das TelDaFax MTT Payment bietet außerdem Unterstützung bei der Abbildung von Organisations- und Handelsstrukturen an. Es können auf Wunsch Vorgangsnummern oder Online-Belege verfügbar gemacht werden. Fragen Sie auch nach unseren übrigen Angeboten wie u.a. POS- Lösungen auf Basis von Hypercom- Produkten.

VERTRIEBSPARTNER dringend gesucht!!!

…weitere Informationen unter www.teldalux.de

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis