3DOptix veröffentlicht offene, cloudbasierte Software für optisches Design und Simulation

Die Zukunft des optischen Designs . 3DOptix hat eine kostenlose, cloudbasierte Plattform für optisches Design und Simulation auf den Markt gebracht, die keine Installation benötigt und deren Software auf einem standardmäßigen Browser läuft. Die Plattform bietet Fernzugriff auf ein virtuelles Labor mit Optomechanik, Lasern und Detektoren. Sowohl Profis als auch Studenten können eine optische Simulation mit handelsüblichen optischen Komponenten von führenden Anbietern oder individuell angepassten optischen Elementen durchführen.

Die Plattform für optisches Design und Simulation wurde aus einem tiefen Bedarf heraus entwickelt, um die Mehrfachversuche und Fehleriteration im Labor unter Wissenschaftlern, Forschern und Ingenieuren in der Optik-Gemeinschaft zu reduzieren.

Sehen Sie sich das Video an: https://youtu.be/TpmZ5f8Shn4

Beta-Plattform eröffnet

Zurzeit hat die Beta-Plattform etwa 1.000 Nutzer und bietet mehr als 20.000 optische Elemente von 15 verschiedenen Anbietern in der Datenbank sowie handelsübliche Optomechanik mit integrierten mechanischen Funktionen. Alle Produkte sind für die Simulation und Montage bereit. Sobald das optische Design die Simulationsphase durchlaufen hat, erfolgt die Implementierung im Labor mit einem simulierten optomechanischen Blueprint ganz einfach und unkompliziert. Darüber hinaus können Benutzer 2D-Skizzen für einen Artikel oder eine Präsentation direkt von der Plattform aus erstellen.

“3DOptix verändert die Art und Weise, wie Wissenschaftler, Forscher und Ingenieure die Implementierung von optischen Prototypen und Setups gestalten und simulieren. Wir freuen uns sehr, eine innovative Cloud-Plattform mit verbesserten Simulationsfunktionen in Kombination mit leichter Zugänglichkeit und Benutzerfreundlichkeit anbieten zu können. Unsere Benutzer können in kurzer Zeit eine komplette optische Simulation durchführen, das Design mit ihren Freunden und Kollegen teilen und Entscheidungen über intelligente Beschaffungsmaßnahmen treffen, bevor Sie ins Labor gehen”, sagt Gil Noy, CEO von 3DOptix.

3Doptix ist für Beta-Tests offen. Bitte bewerben Sie sich per E-Mail an info@3doptix.com oder besuchen Sie unsere Website unter https://design.3doptix.com/ und registrieren Sie sich dort. Da eine sehr große Nachfrage an der Teilnahme an unserem Beta-Test besteht, kann es einige Tage dauern, bis wir Ihren Antrag genehmigen.

Über 3DOptix

3DOptix hat die optische Online-Design- und Simulationsplattform gestartet, damit die Nutzer mehr Arbeit in einer reibungslosen Fernumgebung erledigen können. Unsere einfache, zuverlässige und innovative optische Cloud-Plattform bietet optisches CAD-Design, Simulationen und Widgetdienste. 3DOptix hilft optischen Designern, bessere Designs mit einem höheren Wirkungsgrad und einem klaren Weg zur Implementierung zu erstellen.

3DOptix wurde 2017 gegründet und ist ein Spin-off-Unternehmen des Femto-Nano-Labors an der Universität von Tel Aviv und hat seinen Sitz in Holon, Israel.

Pressekontakt:

3DOptix
press@3doptix.com
www.3doptix.com
+1 347-774-0185

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/144331/4591136
OTS: 3DOptix

Original-Content von: 3DOptix, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis