5. Winter Uni der Deutschen Event Akademie

Weiterbildungschancen für die Veranstaltungsbranche – 20 Ein-Tages-Seminare bei der Winter Uni 2019
 

Mit dem Herbst hält in der Veranstaltungsbranche auch wieder das Programm für die Winter Uni der Deutschen Event Akademie Einzug. Vom 09. bis 13. Dezember gibt es bei DEAplus in Hannover/Langenhagen zwanzig 1-tägige Weiterbildungschancen für Führungskräfte, Profis, Azubis und Brancheneinsteiger*innen. Ab sofort ist das Programm als Print-Version sowie zum Download auf www.deaplus.org/Winter2019 bereit. In Zusammenarbeit mit erfahrenen Referierenden aus der Praxis wird auch die 5. Auflage der Winter Uni zu einem wichtigen Treffen der Veranstaltungsbranche.

Die Winter Uni Woche beinhaltet zwanzig Seminare, Workshops und Wiederholungsunterweisungen mit drei Markenzeichen: Dozierende aus der Praxis, handlungsorientierte aktuelle Impulse sowie intensiver kollegialer Austausch. Die Themen bieten vielfältige Möglichkeiten, neues Know-how zu trainieren, in komplexe Bereiche auf kompakte Weise einzusteigen sowie Kenntnisse durch aktuelle Impulse aufzufrischen.

Anhand von Best Practices werden ökologische Nachhaltigkeit, Sicherheitskonzepte, Lärmschutz-Herausforderungen sowie Genehmigungsverfahren für Veranstaltungen bearbeitet.

Aktuelles Praxis-Know zu Veranstaltungs- und technischer Sicherheit, Umgang mit Wettervorhersagen und Unwetterereignissen, Brandschutz und vorausschauender Veranstaltungsorganisation steigern die Entscheidungsverantwortung für Veranstaltungsprojekte.

Technische Trends zu Event-IT und LED-Technik unterstützen die erfolgreiche Umsetzung von Festivals, Kongressen und Events. In Seminaren zu Geheimnisschutz bei Vertragsgestaltungen sowie Pflichtenübertragung geht es um die Wahrnehmung rechtlicher Verantwortung. Beim Thema Veranstaltungscontrolling geht es darum, Veranstaltungserfolge und –wirkungen schon vom Start eines Projektes an transparent zu machen und bewusst zu steuern. Weit mehr als nur technische Anforderungen an Veranstaltungsprojekte stehen beim Seminar „Barrierefreiheit“ im Mittelpunkt. Der Advanced Course „English in the Event Industry“ macht sprachlich noch fitter für die globalisierte Welt der Events, Messen und Kongresse. Soft Skills können im Training “Selbstmotivation und Selbstcoaching“ gestärkt werden.

Vorgeschriebene Wiederholungsunterweisungen zum Verwenden von PSA gegen Absturz sowie relevante Vorschriften im Bereich der Anschlagmittel und deren Anwendung gehören ebenfalls zum Programm der Winter Uni. Dazu viel Gelegenheit zum Dialog mit dem praxiserfahrenen Team der Dozierenden und zahlreichen wissbegierigen Branchenkolleginnen und –kollegen.

Die Anzahl der Teilnehmenden ist bei den meisten Themen begrenzt, um optimale Interaktion und Praxisnähe zu gewährleisten. Eine rechtzeitige Anmeldeentscheidung ist daher empfehlenswert. Pro Person bietet die DEAplus die Teilnahme an einem der Ein-Tages-Seminare für etatschonende 111 Euro an.

Alle Programm-Informationen für die Winter Uni sowie die Anmeldung sind ab sofort als interaktive Web-PDF online unter www.deaplus.org/Winter2019 verfügbar und können per E-Mail an info@deaplus.org sowie telefonisch (0511 24074771) angefordert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis