90 % der Haushalte haben Flachbildfernseher

Flachbildfernseher gehören inzwischen zur Grundausstattung der
privaten Haushalte in Deutschland: 90 % der privaten Haushalte besaßen Anfang
2019 mindestens eines dieser TV-Geräte. 2014 lag der Anteil noch bei 76 %. Seit
Beginn der Erfassung im Jahr 2006 (5 %) ist er somit stetig angestiegen. Wie das
Statistische Bundesamt (Destatis) zum Welttag des Fernsehens am 21. November
2019 weiter mitteilt, besitzen Haushalte immer häufiger mehr als einen
Flachbildfernseher: Während 35 % der Haushalte Anfang 2014 mit mehr als einem
Flachbild-TV ausgestattet waren, lag der Anteil Anfang 2019 bei 45 %.

Insgesamt stand mit einem Anteil von 96 % in fast jedem Privathaushalt
mindestens ein Fernsehapparat – sei es ein Röhren- oder Flachbildgerät.

Die vollständige Zahl der Woche sowie weitere Informationen und Funktionen sind
im Internet-Angebot des Statistischen Bundesamtes unter
https://www.destatis.de/pressemitteilungen zu finden.

Weitere Auskünfte:
Auskunftsdienst Einkommen, Konsum, Lebensbedingungen,
Telefon: +49 (0) 611 / 75 88 80
www.destatis.de/kontakt

Pressekontakt:
Rückfragen an obigen Ansprechpartner oder an:
Statistisches Bundesamt
Pressestelle
Telefon: +49 611-75 34 44
E-Mail: presse@destatis.de

Original-Content von: Statistisches Bundesamt, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis