Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Address-Base stark mit neuen Firmenadressen

Die Address-Base GmbH & Co. KG hat wieder neue
Quellen erschlossen, um das Potential an Firmenadressen für ihren
Online-Shop unter https://www.address-base.de zu erweitern und zu
aktualisieren. Damit kann Address-Base im traditionell ruhigen Sommer
mit frisch aufgestockten Branchen-Paketen punkten.

Immer wieder ergeben sich neue Quellen für einzelne Branchen, die
Address-Base nutzen kann, um die im Online-Shop angebotenen Pakete
mit frischen Firmenadressen aufzustocken und abzugleichen.
Grundsätzlich gilt – je mehr Quellen, desto besser kann eine Branche
aktuell gehalten werden. Der Mechanismus dahinter ist eine
gegenseitige Verifizierung der Quellen.

Karteileichen, die an verschiedenen Stellen auftauchen, sind
selten, aber auch diese müssen zuverlässig identifiziert werden.
Dafür stehen dem Adressanbieter viele weitere Werkzeuge zur
Verfügung, die über die Jahre vom motivierten Technik-Team selbst
entwickelt wurden.

Ein erster Plausibilitätscheck prüft, ob eine Quelle reale
Firmenadressen führt oder viele so genannte Fake-Adressen enthalten
sind, die lediglich Besucher anlocken und Masse vortäuschen sollen.
Dieses Vorgehen ist im Internet nicht ungewöhnlich. Trotz Rücksprache
mit den Portalbetreibern ist nicht immer ersichtlich, wie zuverlässig
eine Quelle ist.

„Unsere Prüfmechanismen sind mittlerweile sehr ausgeklügelt, so
dass wir schlechte Quellen für Firmenadressen sehr schnell erkennen
und keine weiteren Mühen investieren müssen. Aber auch seriöse
Anbieter und Partner von uns können genau wie wir selbst nicht für
perfekte Qualität garantieren. Deswegen sind Abgleiche und weitere
Maßnahmen zur Prüfung unserer Firmenadressen unabdingbar“, so Robert
Hoppe, Geschäftsführer von Address-Base.

Bei Address-Base steckt man große Mühen in die stetige
Verbesserung der Qualität. Das kompetente Technik-Team profitiert
inzwischen von jahrelanger Erfahrung im Adressmanagement und reagiert
schnell auf neue Impulse aus der Branche.

Beliebte Branchen wie Fitnessstudios oder Event-Agenturen konnten
mit dem Update und der Erweiterung angepasst werden. Aber auch für
Nischenprodukte wie Elektroschaltanlagen Hersteller konnte die
Rechercheabteilung neue Partner für Address-Base erschließen.

In vielen Branchen kann Address-Base den Kunden bis zu 90 Prozent
des tatsächlichen Adresspotentials in der jeweiligen Branche zur
Verfügung stellen. Manche Branchen veröffentlichen ihre
Firmenadressen hingegen nicht. Entsprechend müssen Adresshändler nur
sehr kleine Pakete dieser Branchen anbieten oder bei nicht
lohnenswertem Potential ganz darauf verzichten.

Die Qualität einer Datenbank wird zwar in erster Linie an der
Erreichbarkeit ausgemacht, aber auch die Vollständigkeit spielt für
viele Kunden eine große Rolle. Address-Base möchte diesem Anspruch
auch bei den kleinsten Branchen-Paketen gerecht werden und setzt auch
zukünftig auf eine gründliche Recherche neuer Quellen für hochwertige
Firmenadressen.

Pressekontakt:
Address-Base GmbH & Co. KG
Robert Hoppe
Ettishofer Straße 10c
88250 Weingarten

Telefon: +49 751 56 84 97 77
Telefax: +49 751 56 84 97 99

E-Mail: presse@address-base.de
Internet: https://www.address-base.de

Original-Content von: Address-Base GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis