Alles neu auf www.itzbund.de

Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) hat seinen Internetauftritt neu ausgerichtet. Unter der bekannten Adresse www.itzbund.de finden Nutzerinnen und Nutzer spannende Inhalte im modernen Design.

Der neue Webauftritt des ITZBund spricht wie bisher die allgemeine Öffentlichkeit und die Kundenbehörden des zentralen IT-Dienstleisters des Bundes an. Für Medien gibt es einen neu geschaffenen Pressebereich. Besonderes Augenmerk liegt auf potenziellen Bewerberinnen und Bewerbern, denn die Personalgewinnung hat hohe Bedeutung für das ITZBund.

Dr. Alfred Kranstedt, Direktor des ITZBund erläutert dazu: ?Das ITZBund positioniert sich als leistungsstarker IT-Dienstleister und baut seine Attraktivität als Arbeitgeber weiter aus. Unser neuer Internetauftritt mit seinem modernen Design, erweiterten Funktionalitäten und strategisch ausgerichteten Inhalten leistet hier einen wichtigen Beitrag.?

Der neue Auftritt unter www.itzbund.de und die Webseite der Personalmarketingkampagne Digital-für-Deutschland.de ergänzen einander. Auch Digital-für-Deutschland.de präsentiert sich nun in neuem Gewand.

Mobile First

Der neue Webauftritt ist auf die Informationsbedürfnisse und das Nutzungsverhalten seiner Zielgruppen zugeschnitten. Deshalb wurde auch die Responsivität von www.itzbund.de nach dem Prinzip ?mobile first? wesentlich verbessert. Technisch basiert die Seite auf dem Government Site Builder (GSB), der zentralen Content-Management-Lösung für die Webangebote der deutschen Bundesverwaltung. Das ITZBund stellt den GSB auch seinen Kundenbehörden zur Verfügung.

Unterstützung durch externe Partner

Der Relaunch von www.itzbund.de umfasst eine grundlegende konzeptionelle, inhaltliche und gestalterische Neuausrichtung. Unterstützt wurde das ITZBund hierbei von der Kreativagentur Aperto GmbH und dem IT-Dienstleister Materna Information & Communications SE.

Das ITZBund ist der zentrale IT-Dienstleister der Bundesverwaltung. Beim ITZBund sind ca.3.400 Beschäftigte an deutschlandweit zwölf Standorten tätig. Hauptsitz ist Bonn. Das ITZBund bietet seinen Kundenbehörden ein breites Spektrum an IT-Dienstleistungen. Diese reichen von der Konzeption, Beratung und Anforderungsanalyse über die Entwicklung bis hin zum Betrieb von IT-Lösungen. Themenfelder sind u. a. Verkehr, Zoll, Haushalt, Steuer, Personal, Statistik, Innere Sicherheit, Asyl und Integration. Von den Leistungen des ITZBund profitieren sowohl die Wirtschaft und Verwaltung als auch Bürgerinnen und Bürger. Gegründet wurde das ITZBund 2016. Es war das erste Ergebnis der IT-Konsolidierung Bund und setzt in diesem Rahmen als alleiniger Generalunternehmer aktiv Maßnahmen der Betriebs- und Dienstekonsolidierung um. Weitere Informationen unter [url=http://www.itzbund.de]www.itzbund.de[/url].

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis