Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

American Manganese begrüßt die Miteinbeziehung von Batterien für elektrische Fahrzeuge in Präsident Joe Bidens Executive Order zur Stärkung kritischer Lieferketten

– American Manganese entwickelt strategische Quellen für vier der von der US-Regierung als kritisch eingestuften Mineralien
– Die Stärkung der Lieferkette für Batterien für elektrische Fahrzeuge lenkt die Aufmerksamkeit auf die schnelle Entwicklung von RecycLiCo
– AMYs Tätigkeit im Bereich kritischer Mineralien wird von einer kanadischen Regierungsbehörde und zwei Ministerien der US-Regierung unterstützt

Surrey (British Columbia), 24. Februar 202 – Larry W. Reaugh, President und Chief Executive Officer von American Manganese Inc. (AMY oder das Unternehmen) freut sich, zur Executive Order (EO) von US-Präsident Joe Biden, die die Stärkung kritischer Lieferketten vorschreibt, und dabei Hochleistungsbatterien, einschließlich Batterien für elektrische Fahrzeuge (https://www.whitehouse.gov/briefing-room/presidential-actions/2021/02/24/executive-order-on-americas-supply-chains/) präzisiert, Stellung zu nehmen. Die EO der Biden Administration identifiziert darüber hinaus kritische Mineralien und andere strategische Mineralien als eine vierte eigene kritische Lieferkette und baut auf der Executive Order 13953 (30. September 30 2020) (https://americanmanganeseinc.com/president-donald-j-trump-is-protecting-us-domestic-mining-industry-and-critical-minerals-supply-chains/) auf, in der der frühere US-Präsident Donald Trump eine nationale Notstandsituation zu kritischen Mineralien erklärte.

Neben seiner patentierten Recyclingtechnologie für Batterien für elektrische Fahrzeuge RecycLiCo und seiner Arbeit mit dem U.S. Department of Defense/Defense Logistics Agency in Untersuchungen zur Herstellung von elektrolytischem Manganmetall (EMM) aus der geringhaltigen Lagerhalde Wenden (Arizona) des Pentagon, entwickelt AMY strategische Quellen für vier in den USA als kritisch eingestufte Mineralien: Lithium, Kobalt, Mangan und Aluminium.

Bei dem derzeit großen parteipolitischen Gerangel wird ein beginnender Konsensus zwischen den beiden politischen Parteien sowie dem US-Kongress und der Exekutive, dass wichtige Technologiebereiche wie Batterien für elektrische Fahrzeuge – und die kritischen zur Herstellung benötigten Mineralien – für die Wirtschaft und Sicherheit der Nation unabdingbar sind, leicht übersehen, kommentierte Herr Reaugh.

Mit dem Hauptaugenmerk auf dem Bereich Mineralien für Batterien für elektrische Fahrzeuge arbeitet AMY derzeit mit dem U.S. Department of Energys Critical Materials Institute und dem Oak Ridge National Lab (https://americanmanganeseinc.com/american-manganese-announces-up-to-99-72-purity-from-recycling-test-results-on-electric-vehicle-battery-materials-from-u-s-department-of-energy-critical-materials-institute-project/)an einem Programm zur Rückgewinnung aus dem Recycling von Lithiumionen-Batterien.

Durch seinen fortschrittlichen und patentierten Prozess zum Recycling von Lithiumionen-Batteriekathoden, RecycLiCo, erzielt American Manganese in seiner Pilotanlage 99,7 % Materialextraktion (https://americanmanganeseinc.com/american-manganese-inc-achieves-99-7-extraction-of-lithium-ion-battery-material-with-continuous-operation-of-pilot-plant-project/) aus Lithiumionen-Batterien. Das Unternehmen forscht derzeit an der Herstellung eines Kathodengrundstoffs aus Batterieabfällen, der direkt in die Wiederaufarbeitung von Lithiumionen-Batterien integriert werden könnte. Das Unternehmen hat außerdem finanzielle Unterstützung aus dem National Research Council of Canada Industrial Research Assistance Program (https://americanmanganeseinc.com/american-manganese-inc-receives-funding-to-advance-lithium-ion-battery-recycling-project/) der kanadischen Regierung und die Auszeichnung Solar Impulse Efficient Solution Label (https://americanmanganeseinc.com/american-manganese-inc-awarded-solar-impulse-efficient-solution-label-for-its-recyclico-process/) für RecycLiCo erhalten. Die Tatsache, dass AMYs wichtige Arbeit im Bereich kritischer Mineralien Unterstützung von sowohl der kanadischen Regierung als auch den U.S. Departments of Defense and Energy erhält, stärkt unser Vertrauen in unseren Prozess und unsere Projekte, fuhr Herr Reaugh fort.

Der Markt für elektrische Fahrzeuge wächst schnell, und sowohl die Industrie als auch Regierungen bereiten sich auf einen Aktionsplan im Kampf gegen Klimawechsel vor. Unter den Fahrzeugherstellern gab z. B. General Motors (NYSE: GM) seine Absicht bekannt, bis 2035 frei von fossilen Brennstoffen zu sein (https://www.electrive.com/2021/01/29/gm-to-go-fossil-fuel-free-by-2035/), und eine steigende Anzahl an Ländern wie Norwegen, Dänemark, die Niederlande und das Vereinigte Königreich planen, den Vertrieb von brennstoff-getriebenen Fahrzeugen bereits ab 2025 zu verbieten.

Die Rolle, die American Manganese als Lieferant kritischer Mineralien spielt

Die USA hängen zu 100 % vom Import von Mangan ab, und es gibt keinen Ersatz für Mangan in der Stahlproduktion. Eine im Jahr 2012 durchgeführte vorläufige Machbarkeitsstudie des Unternehmens bestätigt bedeutende Manganressourcen in der Konzession Artillery Peak in Arizona. Die Ressourcen sind zwar niedrighaltig, American Manganese besitzt jedoch ein US-Patent, das zur Herstellung von elektrolytischem Manganmetall (EMM) und elektrolytischem Mangandioxid (EMD) aus niedrighaltigem Manganmaterial verwendet werden könnte.

Das offizielle Verzeichnis kritischer Mineralien der US-Regierung beinhaltet die am häufigsten in Lithiumionen-Batterien verwendeten Materialien. American Manganese besitzt Patente zum Recycling von in Lithiumionen-Batterien verwendetem Kathodenmaterial. Dieser Prozess gewinnt hochreines Material und hat das Potenzial zur Rückgewinnung von Lithium, Nickel, Kobalt, Mangan und Aluminium.

Über American Manganese Inc.

American Manganese Inc. ist ein Unternehmen für kritische Metalle, dessen Hauptaugenmerk auf das Recycling von Lithiumionenbatterien (RecycLiCo) sowie die Produktion von elektrolytischem Manganmetall aus geringgradigen US-Ressourcen gerichtet ist. Das Verfahren ermöglicht hohe Gewinnungsraten von Kathodenmetallen wie Lithium, Kobalt, Nickel, Mangan und Aluminium mit hohen Reinheitsgraden mit minimalen Verarbeitungsschritten. American Manganese Inc. ist bestrebt, sein bahnbrechendes patentiertes RecycLiCoTM-Verfahren zu kommerzialisieren und ein Branchenführer beim Recycling von Kathodenmaterialien aus Abfällen der Lithium-Ionen-Batterieherstellung zu werden.

Für das Management von

AMERICAN MANGANESE INC.
Larry W. Reaugh
President & Chief Executive Officer
Telefon: 778 574 4444
E-Mail: lreaugh@amymn.com

www.americanmanganeseinc.com
www.recyclico.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, bei denen es sich um Aussagen über die Zukunft auf Basis aktueller Erwartungen und Annahmen handelt. Zu diesem Zweck können Aussagen, die sich auf historische Tatsachen beziehen, als zukunftsgerichtete Aussagen gewertet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind typischerweise mit Risiken und Unsicherheiten behaftet und es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als genau oder korrekt herausstellen. Anleger sollten sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis