Anaqua-Konferenz präsentiert Sprecher von Arm, EPA, IPWatchdog, Novo Nordisk und Panasonic

IP-Experten und führende
Wirtschaftsunternehmen treffen sich im März in Florida zur 13. Anaqua
Anwenderkonferenz

Viele der weltbesten IP-Experten treffen sich im März für vier
Tage auf einem großen Branchenevent. Veranstaltet wird es von Anaqua,
dem führenden Anbieter von Lösungen für die Verwaltung von
Innovationen und geistigem Eigentum. Das Thema von Anaquas 13.
jährlicher Anwenderkonferenz lautet “Transform IP into Business
Success”. Die Konferenz findet vom 25. – 28. März im Loews Royal
Pacific Resort in Orlando (Florida) statt. IP-Experten aus der ganzen
Welt nehmen an der Veranstaltung teil, um zusammenzuarbeiten und zu
diskutieren, wie Lösungen den größtmöglichen Nutzen für die
IP-Management-Branche bringen können. Anaquas Kunden-Community wird
an Branchendiskussionen, Schulungen und Netzwerkveranstaltungen
teilnehmen und von führenden Unternehmen und Influencern der Branche
wichtige Trends, Einblicke und Best Practices vorgestellt bekommen.
“Unsere Kunden sind die innovativsten der Welt. Sie gestalten die
IP-Branche”, so Bob Romeo, CEO von Anaqua. “Anaquas jährliche
Anwenderkonferenz bietet diesen Branchenführern die Gelegenheit,
zusammenzukommen und richtungsweisende Ideen sowie Best Practices
auszutauschen, welche in die Weiterentwicklung der ANAQUA-Plattform
einfließen. Getreu unseres Konferenzmottos –Transform IP into
Business– werden auf diese Weise marktfähige Innovationen für IP
Management-Lösungen und -Dienstleistungen entstehen.

An der Konferenz nehmen über 20 renommierte Podiumsteilnehmer und
Referenten teil, darunter Wirtschaftsexperten, IP-Führungskräfte,
Erfinder und Anwälte. Zu den Hauptreferenten gehören:

– Suzanne Oliver, Senior Director of Legal and IP Operations bei Arm
– Thomas Bereuter, Programme Area Manager of Innovation Support bei
der Europäischen Patentakademie des Europäischen Patentamts (EPA)
– Gene Quinn, President und CEO von IPWatchdog
– Tove Fabritius de Tengnagel, IP Systems Manager bei Novo Nordisk
– Kazuyasu Adachi, President of IP Management bei Panasonic

Darüber hinaus werden separate Veranstaltungen von einigen der
innovativsten IP-Experten der Branche ausgerichtet, darunter:

– Christof Wolpert, Vice President Global Legal Innovation bei Adidas
– Benjamin Brown, Assistant General Counsel, Intellectual Property
bei Analog Devices
– Anthony Correa, Sr. Patent Paralegal, Intellectual Property Law
Department bei Applied Materials
– Daryl Bradley, Head of Patent Prosecution bei Arm
– Luba DeGroat, IP Operations Manager bei BD
– Amanda Bernier, Senior Analyst, Paralegal bei Dell
– Kristen Caizzi, Advisor, Paralegal bei Dell
– T. J. DoVale, Managing Partner, Intellectual Property bei
FisherBroyles, LLP
– Yuji Mitsui, Assistant Manager bei Honda Motor Co., Ltd
– Tim Melchior, Sr. Legal Operations Analyst for the Legal Department
bei Ingersoll Rand
– Krystyna Colantoni, Partner und Patentanwältin bei Mei & Mark, LLP
– Joseph Bichanich, Director of Practice Support bei Michael Best
– Sharon Hawes, Senior Data Analyst bei Michael Best
– Patti Ross, IP Technology Specialist bei Michael Best
– Sarah Wallschlaeger, IP Technology Specialist bei Michael Best
– Nicole Davis, IP Docketing Manager bei Munck Wilson Mandala, LLP
– Yoshito Miyazaki, Group Leader of Administration and Trademark
Group at Tokyo Electron Limited

Anaquas stetig wachsende Nutzer-Community kommt bereits seit 2005
zu diesen Anwenderkonferenzen zusammen. Damit bilden sie eine der
größten IP-Expertenrunden in der Branche. Mit der wachsenden Anaqua
Kunden-Community steigt kontinuierlich auch das Engagement der
Teilnehmer, aktiv zur Weiterentwicklung der ANAQUA-Software
beizutragen. Die diesjährige Konferenz beginnt mit einem
Produkt-Update zu AQX – Anaquas kürzlich eingeführter, hochmoderner
Software-Plattform für das IP-Management – sowie zwei Schulungstagen
für Unternehmens- und Kanzleikunden. Der zweite Teil der Konferenz
umfasst zwei Tage und beinhaltet Vorträge, Foren,
Produktvorstellungen und Veranstaltungen rund um die Themen Patente,
Marken, Innovationen, Analysen und mehr.

Anaquas Anwenderkonferenz 2019 folgt auf ein äußerst erfolgreiches
Jahr in den Wachstumsmärkten des Unternehmens. Neben der Einführung
von AQX hat das Unternehmen kürzlich eine bedeutende
Kapitalbeteiligung von Astorg – einer führenden
Private-Equity-Gesellschaft – bekannt gegeben, mit der die Umsetzung
von Anaquas organischer Wachstumsstrategie auf globaler Ebene
beschleunigt wird.

Weitere Informationen zur Anaqua Anwenderkonferenz und
Registrierung finden Sie auf www.anaqua.com.

Über Anaqua

Anaqua ist ein Premium-Anbieter von integrierten Komplettlösungen
für die Verwaltung von Innovationen und geistigem Eigentum. Anaqua
arbeitet mit 50 Prozent der 25 größten US-amerikanischen
Patentanmelder, 50 Prozent der 25 größten globalen Marken sowie einer
wachsenden Anzahl der prestigeträchtigsten, zukunftsorientierten
Kanzleien zusammen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in
Boston. In Europa und Asien betreibt es weitere Niederlassungen.
Anaquas IP-Plattform wird weltweit von fast einer Million
IP-Führungskräften, Anwälten, Rechtsanwaltsgehilfen, Administratoren
und Innovatoren verwendet. Ihre Lösungen verbinden bewährte
Arbeitsabläufe mit Big-Data-Analysen und technischen Leistungen, um
eine intelligente Umgebung zur Kommunikation von IP-Strategien, zum
Treffen von IP-Entscheidungen und zur Optimierung der IP-Aktivitäten
bereitzustellen. Weitere Informationen erhalten Sie auf
www.anaqua.com.

Pressekontakt:
WORDUP PR
Achim von Michel
Martiusstraße 1
80802 München
Tel: +49(0)89 2 878 878 0

Original-Content von: Anaqua, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis