Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

apm Personal-Leasing für „besonderes Engagement“ bei der Beschäftigung von Mitarbeitern mit einer Behinderung geehrt

apm freut sich mit Mitarbeiter P. Tsiliakas & iGZ-Hauptgeschäftsführer Werner Stolz über die Ehrung
 

Frankfurt/Hanau, den 14. Februar 2017 | Mit dem iGZ-Award honorierte der Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) erstmals das herausragende unternehmerische Engagement seiner Mitgliedsunternehmen im Hinblick auf deren Mitarbeiterbetreuung. Die Hanauer apm Personal-Leasing GmbH wurde von der Jury des iGZ-Awards im Hinblick auf die Vermittlung und Betreuung eines gehörlosen Mitarbeiters nominiert und konnte den 3. Platz erreichen.

Bundesweit gehörte apm zu den ersten Zeitarbeitgebern, die die betriebliche Inklusion von Mitarbeitern mit Behinderung strategisch vorantrieben und die vorgeschriebene Beschäftigungsquote von 5 Prozent übererfüllen. Aktuell liegt die Quote bei 8,88 Prozent nach zuletzt 7,75 Prozent im Vorjahr.

Berufliche Inklusion über Zeitarbeit: Für Panagiotis Tsiliakas ein „Glücksfall“

Zu den eingestellten Mitarbeitern mit Behinderung zählt unter anderem der 38-jährige gehörlose Lagermitarbeiter Panagiotis Tsiliakas, der bei einem großen Modekonzern in Aschaffenburg eingesetzt wird und aufgrund seiner Behinderung in der Kommunikation mit Kollegen und Vorgesetzten eingeschränkt ist. Um Herrn Tsiliakas bei der Überwindung der Einschränkungen zu unterstützen, hat apm sich mit dem Kunden und den verantwortlichen Mitarbeitern vor Ort in Verbindung gesetzt und sie über die Besonderheiten in den Arbeitsabläufen und in der Kommunikation mit Herrn Tsiliakas vertraut gemacht. Herr Tsiliakas selbst bezeichnet die unbefristete Festeinstellung bei apm als „Glücksfall“: „Über apm habe ich die Möglichkeit, wieder in meinen Job einzusteigen und mich zu bewähren“, erklärt der Hanauer Produktionsmitarbeiter am Rande der Preisverleihung in Münster.

Menschen mit Behinderung in der Zeitarbeit: „Ein Gewinn für alle Beteiligten“

Manuel Steigerwald, stellvertretender Geschäftsführer der apm Personal-Leasing GmbH, freut sich über den 3. Platz: „Wir finden seit vielen Jahren Mittel und Wege, um die Betreuung von Mitarbeitern mit individuellem Unterstützungsbedarf bestmöglich auszugestalten. Dass unsere Bemühungen bei den iGZ-Awards gewürdigt wurden, freut mich insofern ganz besonders, da es unterstreicht, dass die Beschäftigung von Mitarbeitern mit einer Behinderung in der Zeitarbeitsbranche einen Gewinn für alle Beteiligten darstellt. Der Mitarbeiter erhält eine Chance auf dem Arbeitsmarkt, der Kunde einen engagierten Mitarbeiter, den er sonst womöglich nicht in sein Recruiting einbezogen hätte, und wir als Personaldienstleister profitieren gleichermaßen von zufriedenen Mitarbeitern und Kunden.“

apm will sein Engagement für berufliche Inklusion auch in Zukunft weiter ausbauen, unter anderem durch individuelle, mit Entleihbetrieb und Mitarbeitern abgestimmte Unterstützungsleistungen.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis