Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

ARP Printer Management – Die Zukunft im Druckbereich


 

Das wichtige Dokument ist fertig und freigegeben. Es muss nur noch ausgedruckt werden. Doch ausgerechnet jetzt ist die Tonerkartusche des Druckers leer. Wäre es nicht praktisch, wenn der Drucker automatisch eine neue Kartusche bestellt bevor der Toner leer ist?
Das ARP Printer Management macht das möglich. Mit dem neuen Service der ARP Gruppe wird die gesamte Drucker-Infrastruktur in Real-Time überwacht. Eine lokal installierte Software kontrolliert regelmäßig die Tonerstände aller angeschlossenen Drucker. Unterschreitet ein Toner den zuvor definierten Mindestfüllstand, wird automatisch eine Meldung generiert. Diese löst wiederum eine Bestellung über eine standardisierte Schnittstelle bei ARP aus. Der neue Toner wird automatisch und just-in-time geliefert. Leere Tonerkartuschen werden anschließend kostenlos und fachgerecht von ARP entsorgt. Durch die Just-in-Time-Lieferung hat man nicht nur immer genügend Toner, sondern spart sich auch die sonst anfallenden Lagerkosten.
Neben Tonerständen liest das ARP Printer Management auch die Seitenwerte. Das ermöglicht eine umfangreiche Auswertung und die Weiterverarbeitung der Daten für eine interne Leistungsverrechnung. Ob Pay per Print oder andere Abrechnungskonzepte: Die ARP Lösung unterstützt alle Verrechnungsmodelle. Mit dem APM Reporting können Einsparungen oft schon durch einfaches wechselseitiges Austauschen von vorhandenen Druckern erzielt werden.
Das ARP Printer Management ist herstellerunabhängig auf die gesamte Druckerflotte anwendbar. Das umfangreiche ARP Sortiment garantiert Supplies für jeden Druckertyp. Die Lösung ist beliebig skalierbar und passt dank individueller Konfiguration auf jede vorhandene Drucker-Infrastruktur. So steht in Zukunft niemand mehr verzweifelt vor einem Drucker ohne Toner. Weitere Infos und Kontaktpersonen sind aufgelistet unter http://www.arp.com/apm-de.

Die ARP Gruppe mit Hauptsitz in Rotkreuz (Schweiz) gehört zu den führenden europäischen Anbietern von Computerzubehör für Geschäftskunden. ARP steht für höchste Servicequalität und Liefertreue. Der Online Shop www.arp.de ermöglicht Unternehmen in allen Branchen eine effiziente Beschaffung. Grosskunden bietet ARP zudem eine E-Procurement-Lösung für die direkte Anbindung von Warenwirtschaftssystemen und virtuellen Marktplätzen. Das Unternehmen ist seit 1988 tätig und beschäftigt über 260 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Schweiz, in Deutschland, Österreich, Frankreich und in den Niederlanden. ARP wickelt über 400–000 Aufträge pro Jahr ab.

Weitere Informationen unter:
http://


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis