ASMC macht sich stark für Seltenes!

ASMC macht sich stark für Seltenes!
 

Seit über 30 Jahren steht die ASMC GmbH für Adventure, Security, Military und Camping. Das familiengeführte Unternehmen hat seinen Hauptsitz im Herzen des Saarlandes und beschäftigt rund 150 Mitarbeiter an insgesamt sieben Standorten in Deutschland.

Durch das umfangreiche Produktangebot begleitet ASMC bereits seit vielen Jahren zahlreiche Outdoor Enthusiasten auf ihren Abenteuern. Ob Wanderer, Camper oder Backpacker ? hier wird jeder fündig, der auf der Suche nach hochwertiger Ausrüstung für seine Touren ist.

Zusätzlich widmet sich das Unternehmen mit seinem großen Sortiment auch an die Behörden. Die taktische Ausrüstung begleitet viele Einsatzkräfte souverän durch ihren Dienstalltag und sorgt dafür, dass sie für jede Herausforderung optimal gerüstet sind.

Wir sind sehr stolz darauf, dass wir durch unser umfangreiches Sortiment einen großen Teil zu den Erlebnissen unserer Kunden beitragen können. Unsere Topmarken wie Woolpower, Alpha Industries, Amazonas oder Tasmanian Tiger überzeugen allesamt mit ihrer robusten Materialqualität und Praxistauglichkeit. Der hohe Anspruch an uns selbst und an die Produkte, ist somit die beste Grundlage für die zahlreichen unvergesslichen Abenteuer unserer Kunden.

Damit wir dieser Leidenschaft auch noch in einigen Jahren wie gewohnt nachgehen können, wollen wir uns in Zukunft mehr dem Thema Nachhaltigkeit widmen. Als erster Schritt in die richtige Richtung haben wir uns daher dazu entschieden, die Arbeit einer Tierschutzorganisation zu unterstützen, die sich für den Erhalt bedrohter Tierarten stark macht.

Auf der roten Liste der Weltnaturschutzunion IUCN werden aktuell fast 83.000 Arten erfasst, von denen mehr als 24.000 akut vom Aussterben bedroht sind. Klimatische Veränderungen und massive Eingriffe durch den Menschen schränken den natürlichen Lebensraum der Tiere so sehr ein, dass ihr Überleben kaum sichergestellt werden kann. Ferner sind natürlich auch der illegale Jungtierhandel und die Wilderei zwei wichtige Faktoren, die den Fortbestand vieler Arten gefährden.

Mit unserer aktuellen Kampagne wollen wir uns insbesondere für den Erhalt des Bengal-Tigers einsetzen und die Organisationen dabei unterstützen, diese bedrohte Tierart zu schützen. Der einstige Herrscher des indischen Subkontinents ist besonders schutzbedürftig und durch Wilderei stark vom Aussterben bedroht. Seine gesamte Population umfasst heute nur noch rund 2600 Individuen weltweit und wird auf der Liste des IUCN als stark gefährdet eingeordnet.

Wie wichtig die Arbeit der verschiedenen Tierschutzorganisationen ist, zeigt die Entwicklung aus den vergangenen Jahren. Während die Anzahl der bengalischen Tiger im Jahr 2015 noch bei weltweit etwa 700 Tieren lag, konnte man die Population dieser bedrohten Tierart dank entsprechender Maßnahmen bis heute wieder fast vervierfachen.

Um den weiteren Erfolg dieser Organisationen sicherzustellen, sind wir alle gefordert!

Als ersten Schritt in Richtung Nachhaltigkeit haben wir uns also dazu entschieden, im Rahmen unserer diesjährigen Weihnachtskampagne vom 06.-14.11.2020 1 pro abgeschlossener Bestellung an eine Naturschutzorganisation zu spenden. Mit dieser Spende wollen wir unseren Beitrag zum Thema Artenschutz leisten und die positive Entwicklung der letzten Jahre unterstützen.

Auch im kommenden Jahr wird sich die ASMC GmbH intensiver mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen und weitere Maßnahmen in die Wege leiten. Hiermit wollen auch wir einen großen Schritt nach vorne machen und unseren Beitrag für eine zukunftssichere Welt geben.

Also, packen wirs an!

Alles Gute,
Ihr ASMC Team

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis