Aufbau-Seminar für Geldwäsche-Beauftragte: Professionelle Verdachtsfallbearbeitung, 12. November 2020 online


 

? 43 des Geldwäschegesetzes (GwG) regelt die Anzeige von Verdachtsfällen. Was aber genau ist ein Geldwäsche-Verdachtsfall? Welche Schritte sollte man bei einem Verdacht einleiten? Die Teilnehmer lernen nach einer Einführung in die aufsichtsrechtlichen und gesetzlichen Grundlagen vor allem die Methodik der Fallbearbeitung kennen.

Beide Seminarleiter verfügen über eine langjährige Erfahrung im Bereich der Geldwäsche-Bekämpfung. Sie führen in die Tipps und Tricks der Verdachtsfallbearbeitung ein. Besonders profitieren die Teilnehmer auch durch den “Workshop Fallbearbeitung”, der einen Schwerpunkt im Seminar bildet. Hier kann das zuvor Erlernte direkt an Praxisbeispielen angewandt werden. Dadurch gelingt der “Theorie-in-Praxis-Transfer” ganz leicht. Das Seminar wird mit der Vorstellung einiger aktueller Praxisfälle am Nachmittag abgerundet.

Wir bieten dieses Seminar in Ergänzung zu unserem ?Basis-Seminar für Geldwäsche Beauftragte? an. Basierend auf dem dort erworbenen Grundlagenwissen können Sie mit diesem Seminar Ihr Know-how zur Geldwäschebekämpfung gezielt erweitern! Als weiteres Aufbau Seminar bieten wir auch eine Veranstaltung zur Erstellung einer Gefährdungsanalyse an!

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis