Aufruf an afrikanische Startup-Unternehmer: Bewerben Sie sich für das Entrepreneurship-Programm der Tony-Elumelu-Stiftung 2020

– Sechstes Programmjahr und zehnter Jahrestag der Gründung zeigen
bedeutende Verbesserungen des TEF Entrepreneurship Programme auf
– Schaffung einer personalisierten Unternehmerreise für Antragsteller
und stark verbesserter Zugang zu Programm und Wissensbasis
– Bewerbungen über TEFConnect, Afrikas größtes digitales
Unternehmernetzwerk

Die Tony Elumelu Foundation (TEF) hat ihr Bewerbungsportal (www.tefconnect.com)
für Bewerbungen von afrikanischen Unternehmern aus allen afrikanischen Ländern
für die Kohorte 2020 des Tony Elumelu Entrepreneurship Programme geöffnet. Im
Jahr 2019 profitierten 3.050 afrikanische Unternehmer von dem Programm, eine
Zahl, die sich 2020 deutlich erhöhen wird.

Das TEF Entrepreneurship Programm steht Jungunternehmern mit innovativen
Geschäftsideen oder Unternehmen, die seit weniger als 3 Jahren bestehen, in
jedem Sektor aus ganz Afrika offen. Das Programm steht für das
100-Millionen-Dollar-Engagement des afrikanischen Investors und Philanthropen
Tony O. Elumelu, in 10 Jahren 10.000 Unternehmer zu stärken, mit dem Ziel,
Millionen von Arbeitsplätzen und neue Einnahmen auf dem Kontinent zu schaffen.
Das Programm setzt die Philosophie des afrikanischen Kapitalismus von Herrn
Elumelu um, die den Privatsektor als Katalysator für die wirtschaftliche
Transformation Afrikas positioniert, sowie einen Investitionsansatz, der die
Schaffung von sozialem und wirtschaftlichem Wohlstand wertschätzt.

Zum Gedenken an ihr 10-jähriges Bestehen wird die Stiftung weitere
Verbesserungen des Programms ankündigen, die zusätzliche Vorteile für Afrikas
schnell wachsende junge Bevölkerung bieten. Die Änderungen im TEF
Entrepreneurship Programme 2020 betonen eine personalisierte Unternehmerreise
für jeden Bewerber und die Öffnung der Plattform, um eine höhere Anzahl an
ausgebildeten Personen zu gewährleisten, wodurch die Wirkung und Reichweite des
Programms verstärkt wird. In nur fünf Jahren hat das Programm über 9.000
Begünstigte aus allen 54 afrikanischen Ländern mit Schulungen, Mentoren und
Startfinanzierung unterstützt.

Bei der Vorstellung des TEF Entrepreneurship Programme 2020 sagte Ifeyinwa
Ugochukwu, CEO der Tony Elumelu Stiftung: “Die Transformation Afrikas beginnt
mit der Stärkung unserer jungen afrikanischen Unternehmer. Mit den jüngsten
Verbesserungen unseres Programms und der wachsenden Liste unserer Partner
steigert die Tony-Elumelu-Stiftung ihre Wirkung auf dem gesamten Kontinent
erheblich. Wir ermutigen alle afrikanischen Unternehmensgründer in den 54
afrikanischen Ländern, sich für das Programm zu bewerben, da wir weiterhin die
allerbesten Ideen fördern, die dringend benötigte Arbeitsplätze und Einnahmen
auf dem Kontinent schaffen werden.”

Das mehrsprachige Anwendungsportal ist vom 1. Januar bis zum 1. März 2020 auf
TEFConnect.com, der digitalen Vernetzungsplattform für afrikanische Unternehmer,
geöffnet.

(Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1061339/TEF_2017_Wrap.jpg)

Pressekontakt:

Ifesinachi Okpagu
ifesinachi.okpagu@tonyelumelufoundation.org
+234-1-2774641-5

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/122840/4484082
OTS: The Tony Elumelu Foundation (TEF)

Original-Content von: The Tony Elumelu Foundation (TEF), übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis