azubi-&studientage Leipzig 2019

Eine gigantische Resonanz, die alle Erwartungen zur 18. Runde der azubi- & studientage Messe in Leipzig in der Leipziger Messe übertroffen hat. Rund 80 Aussteller aus den verschiedensten Branchen präsentierten über 250 Ausbildungsberufe und Bildungsmöglichkeiten. Spektakuläre 7.920 Besucher drängten sich in die Halle 4 der Leipziger Messe und nahmen die Chance wahr, mit den ausstellenden Unternehmen, Kammern, Institutionen, Hochschulen und Universitäten in persönlichen Kontakt zu treten.

Nachwuchskraft 4.0 | Deine Chance

Noch nie zuvor hatten Youngsters eine solche Gestaltungsfreiheit auf dem Weg von der Schulbank in das Berufsleben. Trotz intensiver Werbung suchen noch viele Ausbildungsbetriebe und Hochschulen Nachwuchs. Die Range von Ausbildungs- und Bildungsmöglichkeiten ist im Zuge der Digitalisierung umfangreicher und vielfältiger als jemals zuvor und die Nachfrage nach Nachwuchskräften war nie so hoch wie zurzeit. Diese Kombination bedeutet auf der einen Seite große Herausforderungen für Ausbilder und auf der anderen Seite ungeahnte Chancen für zukünftige Auszubildende. Zahlreiche motivierte Schüler kamen gut vorbereitet zum Messebesuch und nahmen die Gelegenheit wahr, direkt mit potentiellen zukünftigen Arbeitgebern in Kontakt zu treten. Gerade im Zuge der zunehmenden Digitalisierung gewinnt die Face-to-Face-Kommunikation an Bedeutung und bietet Raum für die zwischenmenschliche Interaktion. ?Das Engagement zahlreicher Schüler ist bemerkenswert. Viele junge Messebesucher sind gut vorbereitet zur Messe gekommen und haben keine Gelegenheit ausgelassen, um mit potentiellen zukünftigen Arbeitgebern persönlich in Kontakt zu treten?, äußerte Frans Louis Isrif, Geschäftsführer der mmm GmbH, Veranstalter der azubi- & studientage Leipzig.

Bewerbungsfoto | Individualität vs. Anonymität

Nicht wenige brachten Bewerbungsunterlagen mit und hatten den Messebesuch detailliert geplant. Wer seiner Bewerbung mit einem aktuellen Bewerbungsfoto ein Gesicht verleihen und die eigene persönliche Individualität hervorheben wollte, konnte den kostenlosen Bewerbungsfoto-Service am Stand der AOK nutzen. So konnten aus perfekten Bewerbungsmappen perfekte individuelle Bewerbungsunterlagen gemacht werden.

Interaktiv auf der Messe | Surfen mit Zukunftsperspektive

Mit der mobilen Anwendung Jobcaching 2null18 konnten die Besucher zielgerichtet über die Messe surfen. Das im Trend liegende Jobcaching 2null18 führte die wissbegierigen Besucher mit dem Smartphone, wie bei einem Location-based-Game, direkt an den Stand der ausstellenden Unternehmen, die das zu Ihren Neigungen und Talenten passende Angebot im Repertoire hatten. Frans Louis Isrif, Geschäftsführer der mmm GmbH, trägt mit der Entwicklung des interaktiven Tools einen bedeutenden Anteil zur Weiterentwicklung der Nachwuchssuche im digitalen Zeitalter bei. Gekonnt hat er die persönliche Kommunikationsplattform der azubi- & studientage-Messe sinnvoll mit angesagten Tendenzen kombiniert und ein Produkt kreiert, das Youngsters bei der Berufswahl unterstützt und Unternehmen ein weiteres, effektives Instrument zur  Nachwuchskräftegewinnung zur Verfügung stellt.  Der große Zuspruch und das positive Feedback der Besucher haben den intensiven Arbeitsaufwand im Vorfeld belohnt.

?Durch unser Engagement und die Bereitschaft, neue Wege zu gehen, leisten wir mit unserer Arbeit einen wertvollen Beitrag, um junge Menschen auf den ersten Schritten in die Berufstätigkeit zu begleiten und an die Region zu binden. Wir bieten den Ausstellern eine aktive und interaktive Plattform, um potentielle Nachwuchskräfte zu erreichen und auf sich aufmerksam zu machen?, sagte Isrif schon letztes Jahr abschließend und die Resonanz in diesem Jahr unterstreicht die Aktualität dieser Aussage.

Vorträge | Rahmenprogramm

Großer Aufmerksamkeit erfreute sich auch das vielfältige Vortragsprogramm. Die unterschiedlichen Vorträge rund um die Themen Ausbildung, Berufswahl, Entwicklungsoptionen und Zukunftsperspektiven fanden großen Anklang bei den interessierten Messebesuchern.

Erfolgreiche Kooperation | Unterstützung

Energy Sachsen hat sich erneut als kompetenter On-Air Medienpartner der azubi- und studientage Messe Leipzig etabliert. Mit Unterstützung der Alois Dallmayr Automatenservice GmbH konnten die Aussteller stets mit frischem Kaffee versorgt werden. Die Verpflegung mit kleinen Snacks übernahm erneut die Wurzener Dauerbackwaren GmbH, die auch in diesem Jahr wieder selbst als Ausbildungsunternehmen mit einem Stand präsent war.

Unter dem Link www.azubitage.de/lei-inf-2020  können Aussteller im virtuellen Messerundgang bis 29.11.2019 erreicht werden. Die nächsten azubi- & studientage Leipzig finden am 6. und 7. November 2020 in der Leipziger Messe/Halle 3 statt. Der Eintritt ist frei. [DC]

Mit 25 Jahren Erfahrung im Schul-, Bildungs- sowie Karrieremarketing gehört die mmm message messe & marketing GmbH mit Sitz in Heidelberg zu den führenden Veranstaltern von Bildungs- und Karrieremessen in Deutschland. Die Messen der azubi- & studientage, abi pure sowie kabijo sind bundesweit an neun Standorten in acht Bundesländern vertreten und bieten Schülern aller Abschlussklassen eine Plattform für ihre berufliche Orientierung. Namhafte Unternehmen, Hochschulen, Berufsschulen, Kammern und Anbieter von Sprachreisen treffen dort auf qualifizierte Bewerber für ihre Nachwuchsgewinnung. Im vergangenen Jahr vertrauten knapp 100.000 Besucher und über 900 Aussteller der mmm message messe & marketing GmbH. Der Eintritt ist immer frei. Alle Infos unter www.azubitage.de oder www.kabijo.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis