Badische Zeitung: Konjunktur in Deutschland: Investieren mit langem Atem / Kommentar von Jörg Buteweg

Es gibt keinen Anlass, jetzt staatliche Ausgabenprogramme in
Milliardenhöhe aufzulegen. Sie würden wirkungslos verpuffen, weil es in der
Baubranche gar keine freien Kapazitäten gibt, um solche Aufträge abzuarbeiten.
Soll die Bundesregierung also die Hände in den Schoß legen? Nein. Sie sollte
sich verpflichten, stetig steigende Beträge für den Ausbau der Bahn, die
Renovierung von Brücken, das schnelle Internet, die Vorschul-, Schul- und
Hochschulbildung bereitzustellen – unabhängig davon, wie sich Konjunktur und
Steuereinnahmen in den nächsten Jahren entwickeln. Und: Bund und Länder sollten
die Gemeinden finanziell so ausstatten, dass sie investieren können. Denn sie
sind es, die den Löwenanteil der öffentlichen Investitionen stemmen. Oft fehlt
ihnen aber das Geld dazu. http://mehr.bz/khs258s

Pressekontakt:
Badische Zeitung
Schlussredaktion Badische Zeitung
Telefon: 0761/496-0
kontakt.redaktion@badische-zeitung.de
http://www.badische-zeitung.de

Original-Content von: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis