Bain ist Gründungspartner von neuer Nachhaltigkeitsinitiative / “The Mission” geht in die zweite Runde

Nachhaltigkeit wird in der Wirtschaft zur harten
Währung. Die internationale Unternehmensberatung Bain & Company hat deshalb
gemeinsam mit dem Innovationslab Futury, der Deutschen Bank, der Handelsblatt
Media Group und dem Recyclingunternehmen GreenCycle die
Nachhaltigkeitsinitiative “The Mission” ins Leben gerufen. Nach dem
erfolgreichen Auftakt Ende 2019 mit “Waste – Be Circular!” startet heute in der
Frankfurt School of Finance & Management die zweite Projektrunde. Unter dem
Motto “Banking – Be Green!” werden 20 Studierende in fünf Teams innovative
Banking-Lösungen entwickeln.

Drei Monate lang beschäftigen sich die internationalen Innovationsteams –
begleitet von ihren Unternehmenspartnern – mit der Frage, wie neue, nachhaltige
und integrierte Retail-Banking-Produkte aussehen können. Die Studierenden
entwickeln jeweils einen validierten, konkreten Prototyp, den sie im Final Pitch
Anfang Mai vorstellen und von den Unternehmen bewerten lassen.

“Bei The Mission arbeiten junge Talente mit Unternehmenspartnern zusammen, um
innovative Lösungen für nachhaltigeres Wirtschaften zu finden”, erklärt
Bain-Deutschlandchef Walter Sinn. “Gerade im Bereich Green Banking gibt es
einige Handlungsfelder, die dringend angegangen werden müssen.” Bain stellt den
Studierenden während der Projektlaufzeit eigens ein Team aus Beraterinnen und
Beratern als Coaches zur Seite. “Ich freue mich auf viele kreative Ideen, die
den Unternehmenspartnern Denkanstöße für ihre eigenen Projekte geben werden”, so
Sinn.

Im Rahmen von The Mission bearbeiten Studierende in drei Jahren insgesamt zwölf
Zukunftsthemen, unter anderem Bildungsfinanzierung, Mobilität, Konsum oder
Versicherungen. Alle Themen wurden auf Grundlage der 17 Nachhaltigkeitsziele der
Vereinten Nationen ausgewählt und werden an diesen Zielen gemessen. Die Teams
der “Banking – Be Green!”-Mission werden durch ein umfassendes Curriculum aus
Workshops und Coachings auf das Programm vorbereitet und eng von ihren
Unternehmenspartnern Frankfurt School of Finance & Management, Kaufland, Zurich,
DWS und Medallia begleitet.

Bain & Company

Bain & Company ist eine international führende Unternehmensberatung, die
Entscheider weltweit bei der Zukunftsgestaltung unterstützt. Mit unseren 58
Büros in 37 Ländern sind wir in unmittelbarer Nähe unserer Kunden. Wir arbeiten
gemeinsam mit ihnen daran, den Wettbewerb zu übertreffen und neue Standards in
den jeweiligen Branchen zu setzen. Partner aus unserem Ökosystem digitaler
Innovatoren ergänzen unsere Expertise und sorgen mit dafür, dass wir für unsere
Kunden bessere, schnellere und nachhaltigere Ergebnisse erzielen. Seit unserer
Gründung 1973 messen wir unseren Erfolg am Erfolg unserer Kunden. Wir sind stolz
darauf, dass wir die höchste Weiterempfehlungsrate in der Beratungsbranche haben
und dass unsere Kunden die Börsenindizes um das Vierfache übertreffen. Erfahren
Sie mehr unter: www.bain.de, www.bain-company.ch. Folgen Sie uns auf: LinkedIn,
Facebook, Xing, Bain Insights App.

Pressekontakt:

Leila Kunstmann-Seik
Bain & Company Germany, Inc.
Karlsplatz 1
80335 München
E-Mail: leila.kunstmann-seik@bain.com
Tel.: +49 (0)89 5123 1246
Mobil: +49 (0)151 5801 1246

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/19104/4525180
OTS: Bain & Company

Original-Content von: Bain & Company, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis