Berufsbegleitende Weiterbildung: Digitale Transformation (in) derÖffentlichen Verwaltung

85 Prozent der Bürgerinnen und Bürger wünschen sich eine
digitale Verwaltung. Sie erhoffen sich dadurch Zeitersparnis und mehr
Flexibilität. Auch die Verwaltung selbst will den digitalen Wandel, denn sie
steht vor tiefgreifenden Veränderungen: neue Technologien, Standardisierung von
Prozessen und Veränderungsmanagement sind nur einige der Schlagwörter. Aber wie
können Fach- und Führungskräfte die digitale Transformation in ihren Behörden
umsetzen? Die berufsbegleitende Weiterbildung “Digitale Transformation (in) der
Öffentlichen Verwaltung” an der HAW Hamburg beantwortet diese Frage. Hier lernen
Fach- und Führungskräfte, die Chancen, Risiken und Erfolgspotenziale der
Digitalisierung kennen. Sie analysieren die Stärken und Schwächen ihrer
jeweiligen Organisationen, und sie entwickeln Ideen und Strategien für ihre
Behörden und Verwaltungen.

Nicht zuletzt braucht die digitale Transformation kompetente Mitarbeiter, die
bereit sind, den Wandel mitzutragen. Darum wird es in der Weiterbildung nicht
nur um die Möglichkeiten digitaler Services für Bürger*innen, Unternehmen und
Gesellschaft gehen, sondern auch um die Herausforderungen in der
Personalentwicklung sowie agile Organisations- und Arbeitsformen.

Die berufsbegleitende Weiterbildung “Digitale Transformation (in) der
Öffentlichen Verwaltung” wird vom Campus Weiterbildung der HAW Hamburg
angeboten. Sie umfasst drei jeweils dreitägige Präsenz-Module sowie die
selbstständige Bearbeitung und Präsentation einer Fallstudie. Das Wissen wird
von Professor*innen des Departments Public Management sowie Praktiker*innen aus
Digitalisierungsprojekten vermittelt. Viel Wert wird auch auf den
Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmenden gelegt.

Die Teilnahme an allen drei Modulen kostet 2535 Euro (Buchung einzelner Module
ist möglich). Bis 14. Februar 2020 gilt der Frühbucherrabatt von 2290 Euro.
Absolventen erhalten das Hochschulzertifikat “Public Digital Change Agent” mit
sechs Leistungspunkten (LP).

WEITERE INFORMATIONEN UND ANMELDUNG

http://ots.de/t8b9Xr

Pressekontakt:

HAW Hamburg
Campus Weiterbildung
Heike Klopsch
Tel. +49 40 428 75 7071
Heike.Klopsch@haw-hamburg.de
www.haw-hamburg.de/weiterbildung

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/80103/4471382
OTS: HAW Hamburg

Original-Content von: HAW Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis