Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Berufsstart mit Abstandsregeln

In Zeiten wie diesen beginnen Ausbildungen anders als üblich: Der erste Arbeitstag der insgesamt 27 jungen Frauen und Männer, die bei ihrer beruflichen Karriere auf das erfolgreiche Ausbildungskonzept der Firma Remmers setzen, begann mit einem PCR-Test. Damit hatten sie schon mehr erlebt als der Ausbildungsjahrgang des Vorjahres, der wegen der Corona-Pandemie auf eine gemeinsame Auftaktveranstaltung verzichten musste.

Aber auch dieses Mal wurde der Remmers-Nachwuchs mit entsprechendem Hygiene-Konzept in zwei Gruppen begrüßt: die kaufmännischen Berufsanfänger von Ausbilderin Annika Thomes, die Chemielaboranten von Ausbilder und BRIfA (Bernhard Remmers Institut für Analytik)-Geschäftsführer Andreas Tewes sowie von den entsprechenden Ausbildern der technischen Berufe. Außerdem empfingen die Ausbildungspaten aus früheren Jahrgängen ihren jeweiligen Mentee.

In insgesamt acht verschiedenen Ausbildungsberufen werden die jungen Erwachsenen bei Remmers geschult. Zunächst erhielten die angehenden Industriekaufleute, die Jahrespraktikanten, die Absolventen eines dualen Studiums sowie ein Kaufmann im E-Commerce und eine Mediengestalterin Einblicke in das Unternehmen. Es folgten die künftigen Chemielaboranten, Chemikanten sowie eine Baustoffprüferin und zwei Mechatroniker. Nach dem Mittagessen verbrachten die neuen Auszubildenden den Nachmittag in ihren jeweiligen Fachabteilungen und lernten die Kollegen und erste Aufgaben kennen.

Ende August trifft man sich dann mit den Auszubildenden des Vorjahres zum gegenseitigen Kennenlernen mit der schon traditionellen Baumpflanzaktion der Remmers-Berufseinsteiger.

Weitere Informationen erhalten Sie unter remmers.com/de/ausbildung. 

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis