Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

„Bild“: BER-Teileröffnung wird verschoben

Die geplante Teil-Inbetriebnahme des Nordpiers des Hauptstadtflughafens BER in diesem Winter ist nach „Bild“-Informationen verschoben worden. Offiziell traut sich zwar bislang noch niemand am Flughafen, einen neuen Starttermin zu nennen. Aber wie berichtet, ließ Flughafen-Chef Hartmut Mehdorn Billig-Airlines anbieten, bereits in diesem Jahr das 350 Meter lange BER-Nordpier zu nutzen. Laut internen Planungsunterlagen sollte der Teilbetrieb zunächst sogar im Oktober losgehen. Vor Wochen ruderte Mehdorn aber schon zurück, sagte: „Ob das im Dezember oder im Januar passieren wird, ist völlig offen.“ Nach „Bild“-Informationen rechnen Experten in Mehdorns Sprint-Team nun mit einem Betriebsstart im Nordzier frühestens im März 2014. Grund: Vorher könne das Bauordnungsamt kein grünes Licht geben. Mehdorns Plan sieht nämlich vor, das eigentlich als Wartehalle konzipierte Nordpier mit Check-in-Schaltern und Gepäckbändern auszustatten. Laut Angaben im Aufsichtsrat sollen die Umbau-Kosten weit unter einer Million Euro bleiben. Mehdorn möchte mit diesem ersten Schritt den BER-Betrieb angeblich testen. Im Herbst will der Flughafen seinen endgültigen Fahrplan vorstellen.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis