Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

BKI – Die Erfolgsgeschichte geht weiter

Sehr zufrieden mit der wirtschaftlichen Situation des Baukosteninformationszentrums zeigte sich der Vorsitzende des BKI-Beirats Hans-Ulrich Ruf auf der Gesellschafter-versammlung in München. „Erstmals wurde im vergangenen Jahr die Umsatzmarke von drei Millionen Euro überschritten und damit der Vorjahreswert (2,7 Mio.) um 11,3% übertroffen“, stellte er in seinem Jahresbericht fest. Im laufenden Geschäftsjahr werde dieser erfolgreiche Kurs einer kontinuierlichen Entwicklung mit einem soliden Wachstum fortgesetzt. Auch die fachlichen und inhaltlichen sowie organisatorischen und personellen Entwicklungsziele bis 2016 sind nach Auffassung des Beirats darauf ausgerichtet, mittelfristig die Marktposition des BKI weiter auszubauen. Die Gesellschafter waren sich einig: Das BKI ist auf einem guten Weg!
Ausbau im Geschäftsfeld Kostenplanung
Durch einen konsequenten inhaltlichen Ausbau der Datenbank wird die Datengrundlage für alle Produkte aktuell gehalten und die Qualität der Produkte auf Dauer gesichert. Der Einsatz regional tätiger freier Mitarbeiter hat mit jeweils über 200 neu dokumentierten Objekten in den Jahren 2011 und 2012 erfreuliche Erfolge gezeigt und wird nun für die Regionen Hamburg/Schleswig-Holstein/Niedersachsen sowie Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland weiter ausgebaut. Auch durch die EDV-technische Reorganisation der Datenbank, u.a. mit der Umstellung auf ein neues Datenbanksystem, werden die Qualität der Produkte und die Effizienz der Produktionsprozesse verbessert. Im Mai erscheint die aktuelle Ausgabe des erfolgreichsten Print-Produkts – der Fachbuchreihe BKI-Baukosten – neu strukturiert und für den Anwender übersichtlicher und leichter handhabbar gestaltet.
Produkterweiterungen mit Blick auf politische Aktualität
Aufgrund der besonderen Aktualität, die sich mit der Mitte des Jahres zu erwartenden HOAI-Novelle ergibt, steht bei der Entwicklung neuer Produkte das Projekt „BKI-Handbuch HOAI 2013“ im Vordergrund. Geplant ist eine Sammlung von Beiträgen verschiedener Fachleute zu allen relevanten Themengebieten, die mit der HOAI 2013 und ihrer wirtschaftlichen Anwendung im Architekturbüro verbunden sind. Das Handbuch wird im August diesen Jahres erscheinen.
Aus der HOAI-Novelle werden sich nach Einschätzung des BKI-Geschäftsführers Hannes Spielbauer weitere neue und höhere Anforderungen an Architekten und Ingenieure hinsichtlich der wirtschaftlichen Planung ergeben. Im Leistungsbild würden neue Architektenleistungen formuliert wie z.B. die „Bepreisung von Leistungsverzeichnissen“.
Das BKI will diese neue Situation bei seiner Produktentwicklung berücksichtigen, um den Architekten entsprechende Arbeitshilfen zur Verfügung stellen zu können. So soll das Angebot von Fachinformationen im AVA-Bereich mit Leistungsbeschreibungstexten und Positionspreisen zügig erweitert werden.
Im Mai 2012 hat das BKI aufgrund der aktuellen politischen Diskussion zum Thema Kindertagestätten und des Rechtsanspruches ab 2013 auf einen Kita-Platz erstmals und sehr kurzfristig ein E-Book (pdf-Dokument) mit statistischen Kostenkennwerten und Einzel-Objekt-Dokumentationen zu dieser Gebäudeart publiziert.
Neue Fortbildungsangebote 2012
Bei den BKI-Produktschulungsangeboten konnten mit den Fortbildungsverantwortlichen der Architektenkammern gemeinsame Kooperationsansätze entwickelt und ein regelmäßiger Informationsaustausch über die geplanten Aktivitäten vereinbart werden. Das BKI verweist auf seinen Internet-Seiten auf das zentrale Fortbildungsangebot der Architektenkammern unter www.architekten-fortbildung.de.
Erfolgreiche Messe-Teilnahmen und Pressearbeit
Das BKI präsentiert seine Produkte unter anderem auf den Fachmessen „BAU“ in München, auf der „CEB“ in Stuttgart, auf der „Nordbau“ in Neumünster sowie zusammen mit der BAK und den Länderarchitektenkammern auf der EXPO REAL.
Die BKI-Presseveröffentlichungen zu allen Neuerscheinungen und Projekt-Aktivitäten des Jahres 2012 weisen am Jahresende einen BKI-Pressespiegel von über 90 Veröffent-lichungen in Fachzeitschriften und Online-Portalen auf.
Hohe Kundenzufriedenheit bei Qualitätsbefragungen
Im Zeitraum 2011 bis Oktober 2012 führte BKI zu allen wichtigen Produkten schriftliche Qualitätsbefragungen durch. Der Fragebogen beleuchtet die derzeitige Kunden-zufriedenheit bezüglich Produktqualität und Kundenservice. Gleichzeitig wird der Fragebogen für die Bewertung und Priorisierung zukünftiger Entwicklungsschwerpunkte genutzt.
Neues Design der BKI-Internet-Seiten mit verbessertem Shop-System
Auf Basis des neuen Design-Konzeptes für alle BKI-Titel im Print- und EDV-Bereich wurde ein zeitgemäßes Redesign der Internet-Seiten (www.bki.de) vorgenommen.

Weitere Informationen unter:
http://


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis