Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Blockchain in der Fondsindustrie

Das PRAXISFORUM DEPOTBANKEN, das im Rahmen der BVI Funds Operations Konferenz am 22. März 2018 in Frankfurt am Main stattfand, hat einmal mehr die aktuellen Themen der Branche aufgegriffen. Unter anderem das Konzept der Blockchain und deren Möglichkeiten und Anforderungen für einen Einsatz in der Investmentfondsindustrie. Gleich zwei Vorträge haben sich mit dem Prinzip des Distributed Ledger befasst.

Wegweisend zu den juristischen Fragen von Blockchain mit Einsatzmöglichkeiten im Bereich Wertpapiere und Fonds – vor allem in Bezug auf Definitions- und Regulierungsanforderungen – war der Vortrag von Peter Scherer, GSK Stockmann Rechtsanwälte. Dagegen referierte Dr. Udo Milkau von der DZ BANK AG über die Bedeutung von Blockchain im Bereich Währung und Value, und stellte das InterLedger Protocol (ILP) als eine Weiterentwicklung vor.

Beide Vorträge stehen hier zum Download bereit:

Download Vortrag Peter Scherer, GSK Stockmann Rechtsanwälte

Download Vortrag Dr. Udo Milkau, DZ Bank AG

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis