Brazys Real Estate – Wo Immobilien in der Tourismushochburg Andalusien Anlegern Luxus-Renditen bescheren

Der spanische Markt boomt und so schießen dort die Preise in manchen Regionen in den Himmel. Ganz besonders pfiffig ist, wer nicht direkt in eine Immobilie investiert, sondern sich an einer Firma beteiligt, die direkt an der Quelle sitzt und das Risiko breit streut.

Was könnte es Wunderbareres geben als einen kreativen Bauträger zu finden, der die gesamte Wertschöpfungskette in der Hand hat und wie eine Spinne im Netz in einer der besten Lagen Spaniens sitzt, in der aufgrund der geografisch günstigen Lage zum Meer und den Tourismuszentren in Malaga, Sevilla, Gibraltar und Granada die Nachfrage von Touristen aus aller Welt regelmäßig das Angebot übersteigt.

Tomaz Brazys, Vorstand der Brazys Real Estate PLC kennt den Markt des gehobenen Tourismus vor Ort und die enorme Lücke zwischen Angebot und Nachfrage von Hotels und Ferienwohnungen mit hohem Qualitätsstandard wie kaum ein anderer und hat ein Konzept entwickelt, das völlig neue Maßstäbe setzt.

Das Besondere: Immobilien sind in Stein gehämmerte Sicherheiten, und in Andalusien sind Ferienwohnungen der funkelnde Star am Renditehimmel.  Das Preisniveau bei Ferienwohnungen beträgt das 4-fache in Relation zu einer regulären Vermietung, also anders ausgedrückt wird durch die Vermietung an Urlauber in einer Woche das umgesetzt, was andere in einem Monat erwarten können.  

Das Geschäftsmodell macht den Unterschied.

Die Brazys Real Estate PLC verbindet den Bau von Ferien-Apartments mit dem klassischen Geschäft des Bauträgers, der große Objekte in der Region entwickelt und errichtet, aber immer nur so viele Einheiten verkauft, die es gerade braucht, um die jeweiligen Investitionskosten zu decken. Mit den verbleibenden Bestandsimmobilien werden so neben den ansehnlichen Erträgen aus dem Bauträger-Geschäft Sicherheiten im Unternehmen geschaffen und über die Mieteinnahmen stabile Dividenden erwirtschaftet.

Das ist “Goldgräbertum” im besten Sinne und garantiert punktgenaue Erfüllung einer immer weiter steigenden Nachfrage im Wachstumsmarkt gehobener Deutschland-Tourismus, in dem schon heute ein Mangel an Mittelklasse-Hotels und Ferienanlagen herrscht und gleichzeitig immer mehr Freizeit und Geld vorhanden ist, um sich Urlaub auf hohem Niveau zu gönnen.

Alles ist nichts – ohne entsprechendes Fundament

Die Brazys Real Estate PLC bedient mit ihrem individuellen Konzept und ihrem perfekten Geschäftsmodell einen stark wachsenden Markt in Spanien, schöpft so an einem der letzten Geheimtipps unter den boomenden Tourismusstandorten buchstäblich die Sahne ab und bietet so Aktionären einen attraktiven Mix aus Dividende und Sonderausschüttung. Doch nicht nur das: Wer durch überdurchschnittlich hohe Erträge aus zusätzlichen Services neben den Mieteinnahmen auch noch durch Verkäufe von Apartments von den steigenden Immobilienpreisen in den besten Lagen profitiert, bei dem schießen die Gewinne in den Himmel. Nichts ist so verführerisch wie der Erfolg.

Folgen Sie mit Ihrem Investment in die Brazys Real Estate PLC einem der Wachstumsmärkte in Spanien und der Vision eines weitsichtigen, erfahrenen Mittelstandsunternehmers und freuen Sie sich Tag für Tag über sprudelnde Renditen.

Weitere Details und Referenzen finden Sie auf: andalusien-real-estate.eu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis