Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Buchtipp: 3. Düsseldorfer Verkehrsrechtsforum


 

Nach einem Verkehrsunfall ergeben sich für den Geschädigten zahlreiche Möglichkeiten der Schadensregulierung. Der Kfz-Schaden als praktisch wichtigster Fall des Sachschadens beschäftigt daher nach wie vor in hohem Maße die Instanzgerichte.
Die vier Autoren beleuchten die verschiedenen Varianten der Schadensabrechnung. Dabei werden neben den dogmatischen Grundlagen, die praktischen Probleme der fiktiven Schadensabrechnung, das Verhältnis zwischen Reparatur und Ersatzbeschaffung sowie die Berechnungsgrundlagen für Mietwagenkosten dargestellt.
Angesprochen werden Richter, Fachanwälte und andere Praktiker aus dem Verkehrs- und Versicherungsrecht sowie Wissenschaftler.
Auch als E-Book erhältlich.

Der Verlag Versicherungswirtschaft ist der Medienpartner zu allen Fragen der Versicherungswirtschaft – und das seit über 60 Jahren. Zu den mehr als 1.600 lieferbaren Publikationen des Verlages gehören unter anderem Sammel- und Standardwerke, Lexika und Versicherungswörterbücher, Festschriften, Werke zur Berufsbildung, Publikationen zu allen Sparten der Versicherungswirtschaft und Veröffentlichungen zu vielfältigen Themen aus den Bereichen des Versicherungsrechts, der Versicherungsbetriebslehre, aus Management, Marktforschung und Marketing, aus Organisation, Vertrieb und Außendienst.

Weitere Informationen unter:
http://


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis