Bundesregierung erhöht Wachstumsprognose auf 1,1 Prozent

Die Bundesregierung wird ihre Wachstumsprognose für das
laufende Jahr leicht um 0,1 Prozentpunkt auf 1,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr
anheben. Das erfuhr die Düsseldorfer “Rheinische Post” (Mittwoch) aus
Koalitionskreisen. Eine Staatssekretärsrunde habe sich am Montag abschließend
auf diesen Wert geeinigt. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) legt
den entsprechenden Jahreswirtschaftsbericht 2020 am Mittwoch dem Bundeskabinett
vor. Die Zahl der Beschäftigten werde auf 45,4 Millionen und damit um rund
400.000 im Jahresdurchschnitt steigen.

www.rp-online.de

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2627

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/30621/4504670
OTS: Rheinische Post

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis