Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Bundesverband der IT-Anwender lädt zur interdisziplinären Digitalisierungskonferenz nach Wien

Unter dem Motto ?Innovation meets Operation Excellence: IT Applied? lädt VOICE, Bundesverband der IT-Anwender e.V. IT- und Digitalisierungsverantwortliche aus Anwenderunternehmen, Anbietervertreter, Politiker und Wissenschaftler
zu einer Fach- und Branchen übergreifenden Konferenz nach Wien ein. Vom 21. bis zum 23. September diskutieren die Teilnehmer in interdisziplinären Arbeitsgruppen über Digitalisierung, ihre Voraussetzungen, Umsetzung und Konsequenzen. Die Ergebnisse der Diskussionen werden genau dokumentiert, damit die Arbeitsgruppen unterjährig weiter an ihren Themen arbeiten können.
Ein Forum, in dem Entscheider aus verschiedenen Unternehmensbereichen, aus Politik, IT-Industrie und Wissenschaft gemeinsam über Digitalisierung, ihre Voraussetzungen, Umsetzung und Konsequenzen diskutieren, ist einzigartig. Die Besonderheit des VOICE ENTSCHEIDERFORUM wird zusätzlich durch seine Nachhaltigkeit unterstrichen. Es bleibt nicht bei einer einmaligen Diskussionsrunde, sondern die Ergebnisse werden genau dokumentiert und von den Forumsteilnehmern in speziell eingerichteten Online-Foren unterjährig kontinuierlich weiterentwickelt. So entsteht ein nachhaltiger, kontinuierlicher Dialog, der in greifbaren Resultaten mündet und jedem Teilnehmer ganz konkret hilft, die Digitalisierungsherausforderungen in seinem Unternehmen und seiner Organisation zu bewältigen. Mit dem VOICE ENTSCHEIDERFORUM, das vom 21. bis 23. September 2016 in Wien stattfindet, bietet der Bundesverband der IT-Anwender ein hochkarätig besetztes, interdisziplinäres Collaboration-Forum an: face-to-face und online.
Um Interaktivität zu fördern und Resultate zu garantieren, folgt das VOICE ENTSCHEIDERFORUM dem Impuls-Collaboration-Prinzip. Das heißt, zunächst setzen Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft, IT-Anwender und IT-Anbieterunternehmen thematische Impulse zu den verschiedenen Facetten der Digitalisierung. Unter anderem sprechen Frank Riemensperger, Vorsitzender der Geschäftsführung Accenture Deutschland und Co-Vorsitzender der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech); Dr. Horst J. Kayser, Chief Strategy Officer der Siemens AG; Christian Rupp, Sprecher der Plattform Digitales Österreich; Dr. Thomas Schäfer, Finanzminister des Landes Hessen und Dr. Andreas Goerdeler, Ministerialdirigent im Bundeswirtschaftsministerium und zuständig für die Digitale Agenda.
Die Impulse werden in sechs Arbeitsgruppen aufgegriffen, mit den Erfahrungen und dem Know-how der Teilnehmer angereichert und so greifbar gemacht, dass sich daraus konkrete Handlungsoptionen entwickeln lassen. Die Resultate dieser Zusammenarbeit werden im Plenum des VOICE ENTSCHEIDERFORUM präsentiert und diskutiert. Am Ende der Konferenz werden die Ergebnisse und Diskussionsbeiträge systematisch aufbereitet, allen Teilnehmern auf der interaktiven VOICE-Plattform zur Verfügung gestellt und dort, unterstützt von den Leitern der Arbeitsgruppen und des Präsidiums weiterentwickelt.
Durch seine Interdisziplinarität, die teilnehmenden Persönlichkeiten und den intensiven Austausch, der durch die Interaktivität sichergestellt ist, bietet das VOICE ENTSCHEIDERFORUM die große Chance, den Themenkomplex Digitalisierung sowohl aus Business- als auch aus IT-Sicht praxisnah zu durchdringen und viele Umsetzungsfragen zu beantworten.
Für konkrete Antworten steht auch das Präsidium des VOICE ENTSCHEIDERFORUMS. Es zeichnet verantwortlich für die inhaltliche Positionierung und die Qualität der Inhalte. Folgende Persönlichkeiten konnten für diese Aufgabe gewonnen werden: Professor Dr. Udo Helmbrecht, European Union Agency for Network and Information Security (ENISA); Professor Dr. Karagiannis, Fakultät für Informatik der Universität Wien; Professor Dr. Helmut Krcmar, Lehrstuhl Wirtschaftsinformatik der TU München; Joachim J. Reichel, BSH Hausgeräte GmbH sowie Frank Riemensperger, Accenture GmbH und Mitglied des Bitkom-Präsidiums.
Die sechs thematisch orientierten Arbeitsgruppen werden von folgenden Persönlichkeiten geleitet: 
Digital Security ? geleitet von Professor Dr. Pohlmann, Institut für Internetsicherheit an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen sowie Dr. Rolf Reinema, Head of Technology Field IT-Security, Siemens AG.
Digital Governance ? geleitet von Professor Dr. Walter Brenner, Direktor des Instituts für Wirtschaftsinformatik der Universität St. Gallen und Stefanie Kemp, IT-Strategy and Governance bei RWE.
Operational Excellence: Digitalisierung der IT ? geleitet von Günter Weinrauch, CIO des ADAC und Dr. Hans Joachim Popp, CIO des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt.
Innovation & Disruptive: IT als Enabler und Treiber neuer Geschäftsmodelle ? geleitet von Karsten Vor, CIO von Loh Services GmbH & Co. KG und Constantin Kontargyris, CIO der TÜV Rheinland AG.
Gesellschaft: Auf die Industrialisierung folgt die Digitalisierung ? geleitet von Dr. Roger Kehl, CIO der Festo AG & Co. KG und Dr. Helmuth Ludwig Executive Vice President Digital Enterprise Realization, Siemens Industry Inc.
Enterprise bimodal: Die Geschwindigkeit des Wandels ? geleitet von Martin Hölscher, Gartner Deutschland GmbH und Peter Meyerhans, CIO Drees & Sommer AG.
Weitere Informationen zum VOICE ENTSCHEIDERFORUM finden Sie hier http://www.voice-ev.org/…

Mit ca. 400 Mitgliedern ist VOICE Bundesverband der IT-Anwender e.V. heute die größte Vertretung von IT-Anwendern im deutschsprachigen Raum. Der Verband repräsentiert einen Querschnitt aus DAX-, MDAX- und mittelständischen Unternehmen. Als Netzwerk bringt er Entscheidungsträger in Sachen IT und Digital Business führender Unternehmen unterschiedlichster Größe und Branchen zusammen – in Formaten wie Roundtables und Fachworkshops, aber auch virtuell auf einer exklusiven Online- Plattform. VOICE bietet seinen Mitgliedern eine kompetente, attraktive und dynamische Austauschplattform, von der sie persönlich sowie ihre Unternehmens-IT und ihre Digitalisierungsprojekte profitieren. In der Community werden Fachinformationen und Best-Practice-Erfahrungen zwischen Entscheidungsträgern auf allen Ebenen diskutiert und ausgetauscht. Das primäre Ziel von VOICE lautet: Die Wettbewerbsfähigkeit von Mitgliedsunternehmen durch den Einsatz von digitalen Technologien weiter zu stärken – mit zielgerichtetem Austausch zu den Top-Themen der Digitalisierung und durch die Wahrung der Interessen der Anwenderunternehmen.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis