Business Reporter: Die Bedeutung von Lösungsanbietern für Unternehmen zum Aufbau von intelligenten Werken

Trotz aller Schwierigkeiten, die heutige Digitalwelt
überblicken zu wollen, kann ein Lösungsanbieter, so INEA, Produktionsunternehmen
dabei helfen, die für sie geeignete Lösungen zu finden.

Die Vielfalt der aktuell erhältlichen Technologie kann schier überwältigend
sein. Wie also können Unternehmen die für sie richtigen, verfügbaren Ressourcen
nutzen, um die Produktivität im Werk zu steigern?

Sasa Muhi? Pureber, Vizepräsidentin für Fertigungsintelligenz bei INEA, sieht
das so: “Die größte Herausforderung ist die Auswahl und Implementierung der
richtigen Mischung aus dem neuesten, großartigsten Angebot auf dem Markt.”

Statt sich einfach der künstlichen Intelligenz (KI) zu verwenden, sollten
Unternehmen überlegen, welche Kombination aus Technologien sie tatsächlich
brauchen. Das setzt voraus, dass man eine Wahl trifft und gut informiert ist,
und genau dabei kann ein Lösungsanbieter helfen.

INEA, ein Anbieter von Fertigungslösungen, fasst die Vorteile der Beauftragung
eines Lösungsanbieter so zusammen:

– Verfügt über die notwendigen Kenntnisse, damit Hersteller
durchdachte Entscheidungen treffen können
– Hat einschlägige Erfahrung in der Auswahl und Implementierung der
geeignete Lösungen
– Kann zur Leistungssteigerung beitragen durch Optimierung des
Produktionsprozesses aus unterschiedlichen Gesichtspunkten
– Kann eine nachhaltige schlüsselfertige Lösung liefern und warten

INEA ist der Auffassung, dass: “die Werkshalle eine effiziente
Produktionsumgebung sein sollte, und nicht ein Ausstellungsraum für die neuesten
Trends.”

Aufgrund des Wachstums an intelligenten Lösungen müssen Produktionsunternehmen
wissen, wie sie die besten Technologien und Grundsätze für sich nutzen können,
aber das können sie nicht im Alleingang.

“Es macht alles großen Sinn, wenn Sie das richtige Gebrauchsmodell haben”, sagt
Sasa. “Seit den 1990er Jahren ist die Datenmenge enorm gestiegen, aber die
Datenmenge, die jeder Einzelne aufnehmen und verarbeiten kann, ist gleich
geblieben.” Für den Erfolg eines Unternehmens in der heutigen Zeit ist ein
erfahrener Lösungsanbieter daher entscheidend.

Für weitere Informationen zur geschäftlichen Bedeutung der Einbindung eines
Lösungsanbieters siehe den Artikel in voller Länge und das Video in seiner
ganzen Länge hier (https://www.business-reporter.co.uk/2020/02/13/smart-factorie
s-an-efficient-factory-floor-or-just-a-showroom/#gsc.tab=0):

Informationen zu Business Reporter

Business Reporter wird von The Daily Telegraph, The Sunday Telegraph und City AM
vertrieben, Publikationen, die jede für sich im Durchschnitt 1,5 Millionen Leser
erreichen.

Der Inhalt wird auch auf den Websites Business Reporter und teiss
veröffentlicht, auf denen Videodebatten, Online-Beiträge und digitale Magazine
angeboten werden, die einem globalen Publikum Nachrichten und Analyse von
Ereignissen in der Geschäftswelt liefern.

Business Reporter veranstaltet Konferenzen, Frühstücksgespräche und exklusive
Gipfeltreffen, bei denen einige der einflussreichsten Entscheidungsträger und
Innovatoren aus der modernen Geschäftswelt zusammenkommen. Diese exklusiven
Veranstaltungen für führende Geschäftsleute bringen Business Reporter in
direkten Kontakt mit seinen Lesern und tragen zur Gestaltung und Ausrichtung der
redaktionellen Projekte bei.

Business Reporter unterstützt die nachhaltigen Entwicklungsziele (SDG für
Sustainable Development Goals) der Vereinten Nationen und war das erste Mitglied
aus Großbritannien des SDG Media Compact der UN. Es betreibt die Website
17globalgoals.com (https://17globalgoals.com/), auf der die Errungenschaften von
Unternehmen im Hinblick auf diese Ziele vorgestellt werden.

Business Reporter verfolgt das Ziel, allen Geschäftstätigen sinnvolle Analysen
bereitzustellen. Ganz gleich, ob Sie ein Kleinunternehmer, Leiter einer Firma
mit regionaler Reichweite oder Geschäftsführer eines multinationalen Konzerns
sind, im Business Reporter finden Sie immer wertvolle Informationen.

business-reporter.co.uk (http://www.business-reporter.co.uk/)

Informationen zu INEA

INEA ist ein seit über 30 Jahren bestehendes Unternehmen im
Wirtschaftsingenieurwesen. Zu seinen Projektsparten zählen Maschinenbau,
industrielle Automation und Fertigungsintelligenz. Es entwickelt Lösungen, die
auf fundierten Kenntnissen und Erfahrungen wie auf der Wertschätzung der
individuellen Anforderungen seiner Kunden beruhen. INEA befasst sich zudem mit
Energiemanagement, um auf diesem Wege zur nachhaltigen Entwicklung beizutragen.

inea.co (http://www.inea.co/)

Pressekontakt:

Zoe Blount
+44 (0)208-349-6481
z.blount@business-reporter.co.uk

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/142041/4538402
OTS: Business Reporter

Original-Content von: Business Reporter, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis