Carlos Nagore wird Mitglied des Vorstands der Verti Versicherung AG (FOTO)


 


In seiner Sitzung vom 19. März 2019 hat der Aufsichtsrat der Verti
Versicherung AG Carlos Nagore (51) mit sofortiger Wirkung in den
Vorstand berufen. Der gebürtige Spanier übernimmt in der
neugeschaffenen Funktion das Ressort Produkt.

Jaime Tamayo, Aufsichtsratsvorsitzender der Verti Versicherung AG:
“Wir freuen uns sehr, dass unser Vorstand mit Carlos Nagore um einen
versierten Versicherungsspezialisten mit langjähriger Erfahrung in
unserem Konzern erweitert wird. Durch die neu geschaffene Funktion
stellen wir eine strategische Weiche für den weiteren Erfolg und die
Expansion unseres Unternehmens”.

José Ramón Alegre, Vorstandsvorsitzender der Verti Versicherung
AG: “Ich arbeite seit vielen Jahren erfolgreich mit Carlos Nagore
zusammen und freue mich, dass er künftig unseren Vorstand mit seiner
Expertise ergänzt. Unser gemeinsames Ziel ist es, den Marktanteil von
Verti auf dem deutschen Versicherungsmarkt auszubauen”.

Carlos Nagore ist seit 1992 mit wechselnden Aufgaben und
Verantwortungsbereichen im MAPFRE-Konzern tätig, davon seit Januar
2016 als technischer Direktor und Leiter des Bereiches
Produktmanagement und Underwriting der Verti Versicherung AG. In
dieser Funktion ist er als leitender Angestellter seit Januar 2016
Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung. Der deutschsprachige
Jurist leitete außerdem von 2015 bis 2017 erfolgreich das Projekt zur
Umfirmierung von der Direct Line Versicherung AG zur Verti
Versicherung AG.

Der Vorstand der Verti Versicherung AG besteht künftig aus José
Ramón Alegre, Vorstandsvorsitzender und CEO, Christian Paul Sooth,
Finanzvorstand und Carlos Nagore, Produktvorstand.

Über Verti

Die Verti Versicherung AG ist mit mehr als 800.000 versicherten
Kraftfahrzeugen das zweitgrößte Kfz-Direktversicherungsunternehmen in
Deutschland. Gegründet wurde das Unternehmen 1996 und hat seither
seinen Hauptfirmensitz in Teltow bei Berlin sowie seit Anfang 2018
einen weiteren Standort in Vaterstetten bei München. Mehr als 500
Mitarbeiter sind bei Verti beschäftigt. Der Fokus von Verti liegt auf
Kfz-Versicherungsprodukten. Zu den weiteren Produkten zählen
Versicherungen für Motorräder, Privat- und
Verkehrsrechtschutzversicherungen sowie Privathaftpflicht- und
Risiko-Lebensversicherungen. Seit 2011 ist Verti die weltweite
Digitalmarke des globalen Versicherungskonzerns MAPFRE. In
Deutschland gibt es Verti seit 2017, zuvor firmierte das Unternehmen
hier als Direct Line. MAPFRE ist führender Versicherer auf dem
spanischen Markt und die größte spanische multinationale
Versicherungsgruppe der Welt. Ausgehend vom Prämienvolumen gehört
MAPFRE zu den Top 10 Versicherungsunternehmen in Europa.

Pressekontakt:
Verti Versicherung AG
Melanie Schyja
Teamleitung Corporate Communications
Pressesprecherin
Tel.: +49 3328-449-353
Fax: +49 3328-449-348
E-Mail: presse@verti.de
Rheinstraße 7A
14513 Berlin/Teltow
www.verti.de
www.facebook.com/verti
www.twitter.com/verti_de

Original-Content von: Verti Versicherung AG, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis