centron kündigt Verfügbarkeit von All-Flash Systemen für vServer an

Neue All-Flash-Hypervisoren im centron Rechenzentrum stehen allen Nutzern von virtuellen Systemen zur Steigerung der IOPS zur Verfügung, um auch lastintensive Projekte virtuell abbilden zu können.

“Mit den neuen All-Flash Technologien ermöglichen wir unseren Kunden ungeahnte Leistungswerte in virtuellen Umgebungen”, sagte Michael Ziegler, Leiter Business Development bei centron.

Kundensysteme können ab sofort von der neuen Technologie profitieren.

Über 2000 Kunden profitieren bereits von den virtuellen Servern bei centron. Die bestehende Technologie aus Festplatten mit SSD Caching bietet bereits akzeptable Leistungswerte für die meisten Lösungen. Um jedoch auch hohe Leistungsanforderungen und große Landschaften virtuell abbilden zu können, wird noch stärkere Leistung benötigt. Mit über 300.000 IOPS und über 2 Gigabyte Lese- und Schreibleistung, bietet bereits ein Modul beachtliche Leistung. Im RAID 10 Array steigern sich diese Werte nochmals deutlich.

?Eine hohe Ausfallsicherheit, gemischt mit sehr hohen Leistungswerten zu erreichen, war unser Ziel. Zusammen mit den Server-Herstellern konnten wir auf Basis neuester Technologie eine bedeutende Leistungssteigerung für unsere Kunden erreichen.?, so Wilhelm Seucan, Geschäftsführer bei centron.

Bei der Wahl der Virtualisierungstechnologie setzt centron in dieser Neuentwicklung auf Hyper-V. Die neue Basisinstallation stellt mit über 600 CPU-Kernen und 8192 GB RAM als Rechen- und Arbeitsspeichergrundlage genug Leistung bereit, um die extrem hohen IOPS- und Datendurchsatz-Werte der Allflash-Technologie durchreichen zu können. Zudem konnten verschiedene Leistungsklassen etabliert und als Produkt generiert werden. Die Klassen unterscheiden sich hauptsächlich in der Flash-Technologie. Einstiegsklasse ist SATA-SSD, Mid-/High-Range besteht aus SAS SSD und die höchste Stufe stellen NVMe SSDs dar.

Durch die flexible Infrastruktur können Projekte in verschiedenen Leistungs- und Preisklassen parallel bedient werden. Der Einstiegspreis beträgt 11,95? monatlich.

Service und Support, Qualität aus Deutschland.

centron liefert seit 1999 Managed Hosting Services der höchsten Qualität für Unternehmen aus den verschiedensten Branchen. Zu den Kunden gehören Unternehmen aus der Versicherungswirtschaft, große Automobilclubs, Automobilhersteller, Militär und vielen anderen.

Mit centron setzen Sie auf Unabhängigkeit und Verlässlichkeit. Eine Firmenphilosophie, die ihren Mittelpunkt in Ihren Anforderungen und Wünschen hat.

Seit der Firmengründung 1999 wird das Unternehmen Inhabergeführt. Eine stabile finanzielle Basis und das organische Wachstum macht centron zu einem verlässlichen Partner.

centron betreibt seit 2014 ein eigenes Hochsicherheits-Rechenzentrum in Bamberg/Hallstadt. Der Vorteil: die Ausstattung und den Aufbau des Rechenzentrums können wir ganz Ihren Bedürfnissen unterordnen. Wir gehen keine Kompromisse ein, was Leistung und Hardwarequalität, Sicherheitsstandards und Datenschutz angeht. Unsere eigenen Techniker direkt vor Ort gewährleisten reibungslose Abläufe. Selbstverständlich ISO 27001 zertifiziert.

Langjährige Kunden können bestätigen: Unsere erfahrenen Techniker sind immer da, wenn sie gebraucht werden. Die permanente Überwachung aller bei uns gehosteten Systeme stellt ein Höchstmaß an Ausfallsicherheit her.

Die ideale Firmengröße: Innovation in kurzer Zeit und schnelle Reaktion auf Kundenwünsche und auf Marktveränderungen. Testen Sie uns, Sie werden begeistert sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis