Clarity Gold treibt die Option auf Erwerb des Projekts Destiny voran

Vancouver (British Columbia), 11. Januar 2021. Clarity Gold Corp. (CSE: CLAR, OTC: CLGCF, FWB: 27G) (Clarity oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass alle Vorbedingungen, die im bereits zuvor gemeldeten Optionsabkommen (das Optionsabkommen) mit Big Ridge Gold Corp. (TSX-V: BRAU) (Big Ridge) vom 27. November 2020 festgelegt worden waren, nun erfüllt wurden, wodurch die Vertragsparteien in der Lage sind, ihre Verpflichtungen gemäß dem Optionsabkommen zu erfüllen.

Wir freuen uns, dass wir auf unserem Weg, das Projekt Destiny von Big Ridge zu erwerben, vorankommen, sagte James Rogers, CEO von Clarity. Der Erwerb des Projekts Destiny ist ein einschneidender Schritt für Clarity Gold, zumal wir unser Hauptaugenmerk nun auf die Weiterentwicklung dieses aufregenden Projekts im produktiven Abitibi-Grünsteingürtel richten. Wir haben mit der Planung der nächsten Explorationsschritte begonnen und freuen uns darauf, die Pläne für ein Explorationsprogramm zu finalisieren.

Gemäß dem Optionsabkommen hat Clarity die Option (die Option), bis zu 100 Prozent der Rechte, Titel und Beteiligungen von Big Ridge am Projekt Destiny zu erwerben, das sich in der produktiven Region Abitibi in Quebec befindet (die Transaktion). Um die Option aufrechtzuerhalten, muss Clarity als Nächstes eine Barzahlung in Höhe von 450.000 Dollar leisten und am oder vor dem 26. Januar 2021 Stammaktien des Unternehmens im Wert von 1.000.000 Dollar an Big Ridge emittieren.

Über das Projekt Destiny1

– Befindet sich im historischen, mineralienreichen Abitibi-Grünsteingürtel.
– Die Goldmineralisierung kommt in hochgradigen Quarzadern innerhalb von Scherzonen vor, die bei 15 m unter der Oberfläche beginnen (die Bohrergebnisse beinhalten 167 g/t Au über 1 m).
– Die gemäß NI 43-101 für 2011 angedeutete Ressource beträgt 360.000 Unzen und eine vermutete Ressource von 247.000 Unzen.
– Die Mineralisierung ist in der Tiefe und entlang des Streichens offen.
– Die DAC-Lagerstätte ist entlang des Streichens offen; lediglich grobe Bohrungen weisen auf hochgradige Abschnitte außerhalb des Ressourcengebiets 2011 hin, die entlang des Streichens von der DAC-Lagerstätte über etwa 2,5 km bis zur Zone Darla Expansionspotenzial aufweisen.
– Ausgezeichnete Infrastruktur: liegt ~75 km NNE von Val d–Or mit Straßenzugang.
– Bisher wurden beträchtliche Arbeiten durchgeführt, darunter über 50.000 m Diamantbohrungen.

Das Destiny-Projekt befindet sich im produktiven Abitibi-Grünsteingürtel, wo entlang größerer Strukturbrüche innerhalb der Ansammlung von Vulkan-, Sediment- und Intrusivgesteinen aus dem Archaikum historisch gesehen mehr als 180 Millionen Unzen Gold produziert wurden. Das Destiny-Projekt liegt entlang der etwa 400 km langen Chicobi-Deformationszone, einem bedeutenden Strukturbruch, der im Abitibi-Grünsteingürtel noch weitgehend unerforscht ist. Das 5.013 ha große Projekt umfasst die DAC-Lagerstätte, eine von mehreren Goldzonen entlang eines etwa 6 km langen Abschnitts der Despinassy-Scherzone innerhalb der Chicobi-Deformationszone.

Etwa 2,5 km östlich entlang des Streichens der Lagerstätte DAC befindet sich die Darla-Zone. Zwischen Darla und DAC befindet sich die grob gebohrte GAP-Zone, wo die Bohrungen des Jahres 2012 in allen 12 Bohrlöchern, die im Abstand von 100 m voneinander lagen, anomales Gold durchschnitten.

[1] Informationen aus dem technischen Bericht (Technical Report) mit dem Titel NI 43-101 Technical Report and Resource Estimate of the DAC Deposit, Destiny Property, Quebec vom 1. März 2011, verfasst von Todd McCracken, P.Geo., und eingereicht von Big Ridge auf SEDAR am 7. März 2011.

Das aktuelle Explorationspotenzial basiert auf jahrzehntelangen Arbeiten beim Projekt Destiny. Die Erkundung des Projekts Destiny reicht bis in die 1930er Jahre zurück. Das erste abgestimmte Diamantbohrprogramm begann im Jahr 1998 und eine erste Ressourcenschätzung gemäß NI 43-101 wurde im Jahr 2007 erstellt. Der jüngste technischer Bericht (Technical Report) gemäß NI 43-101 vom 1. März 2011, verfasst von Todd McCracken, P.Geo., wurde von Big Ridge am 7. März 2011 auf SEDAR eingereicht. Seither wurden nur 15 Bohrlöcher auf insgesamt etwa 3.473 Metern abgeschlossen. Weitere Arbeiten im Konzessionsgebiet umfassten geochemische Untersuchungen und eine geophysikalische Zusammenstellung, die eine VMS-Mineralisierung anpeilte.

Die bisherigen Arbeiten auf der Liegenschaft lassen sich wie folgt zusammenfassen:
– 172 Diamantbohrlöcher mit etwa 50.400 m
– Geschiebelehm-Probenentnahme zur Erkundung aus 11 Sonic-Bohrlöchern
– 2.430 geochemische MMI [Mobile Metall-Ionen]-Proben
– 982 Linienkilometer luftgestützter VTEM [Versatile Time Domain Electromagnetic] -Vermessungen
– 171 Linienkilometer magnetischer Bodenuntersuchungen
– 128 Linienkilometer IP [induzierte Magnetisierung]

Die herausragenden Ergebnisse früherer Bohrprogramme beim Projekt Destiny reichen von 1,5 Gramm pro Tonne auf 1,5 Metern über 4,32 Gramm pro Tonne auf 4,8 Metern bis hin zu 90,30 Gramm pro Tonne auf 1,0 Metern sowie 167 Gramm pro Tonne auf 1,0 Metern, einschließlich mehrerer zweistelliger Gehalte dazwischen. Die vollständige Tabelle finden Sie auf der Website des Unternehmens oder in der am 30. November 2020 veröffentlichten Pressemitteilung.

Die DAC-Lagerstätte
Der Technische Bericht 2011 mit dem Titel NI 43-101 Technical Report und Resource Estimate of the DAC Deposit, Destiny Property, Quebec enthielt die folgenden Schätzungen:

Kategorie Tonnen Au (g/t) Au (Unzen)
angedeutet 10,800,000 1,05 360.000
vermutet 8,300,000 0,92 247.000

Anmerkungen:
– Der technische Bericht 2011 wurde für Alto Ventures Ltd. (jetzt Big Ridge) und Pacific Northwest Capital Corp. erstellt
– Die Werte wurden gerundet, um den zusammenfassenden Charakter der Schätzung widerzuspiegeln.
– Cutoff-Gehalt 0,5 g/t Au
– Au-Preis von US$973/Oz
– Umrechnung von US$ in CAD$ zu 1,02
– Au-Rückgewinnung 94%
– 4:1 Abraum-Kennziffer
– Betriebskosten von 14,30 $/t bei 10.000 tpd

Qualifizierte Sachverständiger

Herr Rory Kutluoglu, P. Geo., ist der qualifizierte Sachverständige (Qualified Person/QP) im Sinne von NI 43-101 und hat die entsprechenden und verfügbaren Daten für das Projekt Destiny geprüft. Außerdem hat er den fachlichen Inhalt dieser Pressemeldung genehmigt.

Über Clarity

Clarity Gold Corp. ist ein kanadisches Mineralexplorationsunternehmen, dessen Schwerpunkt auf der Übernahme, Exploration und Erschließung von Goldprojekten in Kanada liegt Das Unternehmen hat eine Optionsvereinbarung über den Kauf von 100 % des Destiny-Projekts, dem Vorzeigeprojekt von Clarity, ein 5.013 ha großen Goldprojekts im mineralienreichen Abitibi-Gebiet in Quebec, unterzeichnet. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Vancouver, British Columbia, und ist am CSE unter dem Symbol CLAR notiert. Um mehr über Clarity Gold Corp. und seine Projekte zu erfahren, besuchen Sie bitte www.claritygoldcorp.com.

FÜR DAS BOARD
James Rogers
Chief Executive Officer
Tel: 1 (833) 387-7436
E-Mail: info@claritygoldcorp.com
Website: www.claritygoldcorp.com

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN
Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Alle Aussagen, mit Ausnahme von Aussagen über historische Fakten, die sich auf Aktivitäten, Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, von denen das Unternehmen glaubt, erwartet oder vorhersieht, dass sie in Zukunft eintreten werden oder können, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung beinhalten Aussagen darüber, dass die Parteien ihre Verpflichtungen aus dem Optionsvertrag erfüllen werden, dass die Transaktion einen Mehrwert für Clarity und Big Ridge darstellt, indem sie einen potenziellen Nutzen aus der zukünftigen Produktion im Projekt Destiny in Quebec zieht, dass der Erwerb des Projekts Destiny für das Unternehmen einen ersten transformativen Schritt in den Grünsteingürtel Abitibi darstellen wird und andere Angelegenheiten bezüglich des Unternehmens und der Transaktion. Die zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die aktuellen Erwartungen des Managements wider, die auf den derzeit verfügbaren Informationen beruhen, und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass die Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben werden, einschließlich: der Unfähigkeit des Unternehmens, die Option aufrechtzuerhalten; ungünstige Marktbedingungen; und andere Faktoren, die außerhalb der Kontrolle der Parteien liegen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Annahmen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind, vernünftig sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen und dementsprechend sollte man sich aufgrund der inhärenten Ungewissheit nicht bedenkenlos auf solche Aussagen verlassen. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den aktuellen Erwartungen abweichen, gehören allgemeine Marktbedingungen und undere Faktoren, die sich der Kontrolle des Unternehmens entziehen. Das Unternehmen lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus underen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Canadian Securities Exchange (von CNSX Markets Inc. betrieben) hat den Inhalt dieser Pressemeldung weder genehmigt noch missbilligt.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis