Cloudbasiertes Produkt-Informations-Management (PIM) für kleine und mittelständische Unternehmen.

Schluss mit Produktdatenchaos und aufwendigen Aktualisierungen von Informationen auf der Website, im Onlineshop oder für Kataloge. Produktinformationen lassen sich schnell und einfach vernetzen. UP digital bietet die derzeit modernste und kostengünstige Produkt-Informations-Management Lösung (PIM) für Kunden in Deutschland, Österreich und Schweiz an. Sales Layer ermöglicht die zentrale medienneutrale Produktdatenspeicherung und optimiert damit die Verkaufs- und Marketingprozesse..

Ein Produkt -Informations-Management-System hat sich bisher nur für große Firmen ausgezahlt, denn der finanzielle Aufwand war hoch und die Implementierung langwierig. Jetzt gibt es eine PIM-Lösung am Markt, die auch für kleine und mittlere Unternehmen passt. Sales Layer ist kostengünstig und lässt sich rasch und einfach umsetzen ? ohne eigene IT-Abteilung oder Spezialisten für Datenbanken. Der entscheidende Vorteil von Sales Layer ist die einfache und bedienerfreundliche Nutzung über die Cloud. Dieses PIM-System  funktioniert ohne aufwendige Hardware-Installationen und hohe Investitionen.

UP digital ? Partner für die KMU

Im Kontext der Digitalisierung steigt auch die Relevanz von PIM-Systemen weiter an. Besonders für die Verkaufs- und Marketingprozesse in Unternehmen ist eine zentrale und medienneutrale Datenerfassung von Attributen, Preisen, Texten in unterschiedlichen Sprachen, Bildern, Videos etc, etc, notweniger denn je. Produktkatalog, Online-Shop, Pressearbeit und Ersatzteillogistik usw. erfordern hochwertig aufbereitete Daten, gebündelt und in Echtzeit in einem leistungsfähigen Datenmanagement-Tool verfügbar. Eine optimale Lösung für all diese Herausforderungen bietet UP digital als Vertriebs- und Implementierungspartner von Sales Layer an. Damit ist UP digital, die Internetagentur für Markenpositionierung in der digitalen Welt, erster Ansprechpartner interessierter KMU.

Ein auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittener Support und die Möglichkeit persönlicher Schulungen runden das Angebot von UP digital ab.

Mit PIM Sales Layer einfach schnell vernetzt

UP digital Geschäftsführer Jochen Ücker betont die drei wichtigsten Vorteile von Sales Layer: ?Wir bieten hier eine PIM-Lösung, die sich auch kleinere und mittelständische Unternehmen leisten können. Bisher gibt es viele Lösungen ab ca. 20.000 Euro und bis zu einem Jahr Implementierungszeit ? das ist zum Glück vorbei. Beeindruckend ist auch, dass Sales Layer technologisch so genial einfach aufgebaut ist, dass die Daten ohne eigene Datenbankkenntnisse erfasst und bearbeitet werden können und da Cloud-basiert keine zusätzliche Hardware notwendig wird. Mit dieser Lösung ist der Kunde für die Zukunft gerüstet, egal welche Kanäle er am Ende bedienen will.

Die PIM-Lösung ermöglicht die Schaffung von Struktur und Qualität von Produktdaten in bisher nicht gekannter Geschwindigkeit. Der Anwender kann seinen bisher dezentral gesammelten Datenbestand zentral erfassen, verwalten, pflegen, überprüfen und ganz einfach Verkaufsunterlagen wie Preislisten, Kataloge, Datenblätter usw. erstellen. Unkompliziert erfolgt die Anbindung von Produktseiten oder Webshop im Internet, von Amazon Vendor Central oder Amazon Marketplace oder der bereits vorhandenen ERP-Lösung.

Kostenlose Online-Demo

Sales Layer ist nicht nur für Unternehmen wie Reebok, Teka Group oder Le Coq Sportif, die diese PIM-Lösung bereits im Einsatz haben, interessant. Gerade kleine und mittelständische Unternehmen, die bislang vor dem hohen Investitionsvolumen für eine PIM-Software zurückschreckten und dennoch Ordnung in ihr Datenchaos bringen möchten, kommen jetzt zum Zuge. Sales Layer gilt als derzeit einfachste und intuitiv zu bedienende PIM-Software auf dem Markt und ist in drei Paketen erhältlich: Bei der Starter-Version können 2 User, bis zu 5 Schnittstellen und bis zu 50.000 SKU?s (Stock Keeping Units oder Produkte) genutzt werden, in der Premium-Variante sind es bis zu 10 User, bis zu 25 Schnittstellen und bis zu 250.000 SKU?s. Mit der Enterprise-Version sind ab 25 User, 25 Schnittstellen und ab 250.000 SKU?s vernetzt. Service und Support sind entsprechend zum Umfang der Pakete enthalten.

Interessenten können eine Online-Demo unter jue@up-digital.de anfordern oder sich die Software persönlich vorstellen lassen. Die Online-Demo zeigt das ganze System von der Erfassung der Daten bis zur Ausleitung zu den Schnittstellen sowie Muster-Kataloge und Muster-Webseiten.

Mit Sales Layer kommen Unternehmen in der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse einen großen Schritt schnell voran.

UP digital ist Berater, Begleiter und Lösungsanbieter für die digitale Transformation und positioniert Marken in der digitalen Welt. Auf Basis einer klar definierten Markenidentität betreut die Agentur mit den Standorten im badischen Ettlingen bei Karlsruhe und Steinfurt in Nordrhein-Westfalen seine Kunden mit dem gesamten Repertoire zielführender Kommunikation. Individuelle Konzepte, kreative Idee und der strategische Einsatz zukunftsweisender Software-Lösungen werden zu messbaren Erfolgen gesteuert – und das seit über 25 Jahren.

Besuchen Sie uns auf unserer Homepage www.up-digital.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis