Cryptshare und Konica Minolta starten Managed-Security-Service

IT-gestützte Prozesse sind aus dem Arbeitsalltag längst nicht mehr wegzudenken ? eine Entwicklung, die durch die Digitalisierung weiter zunimmt. Das wiederum stellt nicht nur die technische Infrastruktur vor Herausforderungen und konfrontiert IT-Mitarbeiter mit einer wachsenden Komplexität, sondern rückt vor allem den Schutz persönlicher Daten in der digitalen Kommunikation noch stärker in den Mittelpunkt. Um diese sensiblen Daten im Transfer zu schützen, haben der deutsche IT-Sicherheitsanbieter Cryptshare und der IT-Dienstleister Konica Minolta Business Solutions einen gemeinsamen Service ins Leben gerufen: ?Secureshare? ist ab sofort in Deutschland und Österreich verfügbar.

Angesichts der wachsenden Komplexität ist es wichtig, Ressourcen zu bündeln. Mit dem neuen Angebot können Unternehmen die verschiedenen Vorteile nutzen, die das Auslagern des IT-Betriebs mit sich bringt. Dazu zählt zum einen der hohe Sicherheits- und Datenschutzgrad, auch knapp zwei Jahre nach dem endgültigen Inkrafttreten der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung bleibt der Schutz persönlicher Daten, aber auch von Geschäftsgeheimnissen, eine große Herausforderung. Cryptshare wählt daher mit seiner gleichnamigen Lösung einen anderen (Transport-)Weg als beispielsweise S/MIME und PGP: Die E-Mail-Nachrichten werden ? ebenso wie zu übertragende Daten ? verschlüsselt abgelegt, die vertrauliche Nachricht geht den direkten Weg von E-Mail-Client zu E-Mail-Client.

Zum anderen sind hier Skalierbarkeit und vielfältige Anpassungsmöglichkeiten zu nennen. Unternehmen haben nun eine Wahlmöglichkeit mehr, die sich ihrer jeweiligen IT-Strategie anpasst, und profitieren von weiteren Vorteilen: Sie müssen beispielsweise keine eigene Infrastruktur mehr betreiben und haben immer eine aktuelle Version der Lösung im Betrieb, die individuell an ihre Bedürfnisse angepasst wird.

Weil Sicherheit nie ausfallen darf

?Zahlreiche Unternehmen entscheiden sich ganz bewusst dafür, ihre Server nicht selbst zu betreiben. So profitieren nicht nur kleinere Firmen von höherer Sicherheit, für die sie selbst so nicht sorgen können. Denn die Komponente innerhalb des Gesamtkomplexes, die nie ausfallen darf, ist die Sicherheit?, erläutert Matthias Kess, CTO der Cryptshare AG: ?Unabhängig von der Größe fügt sich ?Secureshare? bei Unternehmen, die ihre Infrastruktur von einem spezialisierten Partner betreiben lassen möchten, in die Umgebung ihrer Wahl ein. Sie geben einen Teil ihres Aufwands ab, sparen Kosten und profitieren zugleich von dessen Expertise.?

Für Unternehmen bis 100 Mitarbeiter ist das Angebot als Standard-Paket verfügbar, darüber als individuelles Hosting-Angebot. Die Lösung ist ab sofort in acht Sprachversionen erhältlich: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch, Schwedisch und Spanisch.

Starkes Signal an Partner-Landschaft

?Wir senden damit auch ein starkes Signal an unsere Partner, die ihr Cryptshare-Angebot mit einem Managed-Security-Service veredeln können?, ergänzt Vertriebsleiter Markus Wolfer: ?Sie erhalten die Möglichkeit, ihr Portfolio abzurunden und ihren Kunden ein Gesamtpaket aus einer Hand anzubieten. Erfahrungsgemäß erhöht sich mit jedem weiteren Produkt, das ein Unternehmen über den Hosting-Vertrag bezieht, die ?Kundenverweildauer? beim Partner. In Konica Minolta haben wir einen innovativen Partner gefunden, mit dem die Zusammenarbeit reibungslos funktioniert.?

Weiterer Nebeneffekt der Angebotsbündelung: Weil sich Unternehmen nicht mit verschiedenen Anbietern auseinandersetzen müssen, sind auch die Preise für die Einzelpakete nicht mehr so relevant. Leistungen wie Set-Up und Betrieb des Pakets sind im Preis bereits einkalkuliert. Und schließlich trägt zur weiteren Positionierung der Partner in einem umkämpften Markt bei, dass sie den Service auch unter eigenem Namen anbieten können.

Weiterführende Informationen

Mit diesem Schritt reagiert der deutsche Software-Anbieter Cryptshare auf Kundenanfragen und erweitert sein Portfolio erneut. Unternehmen können die Lösung auch als Software in ihrem eigenen Rechenzentrum, bei einem Hosting-Anbieter, als virtuelle Appliance, als Hardware-Appliance, als Software-as-a-Service oder auf einer Cloud-Computing-Plattform betreiben.

Weitere Informationen zu Betriebsvarianten von Cryptshare finden sich hier.

Über Konica Minolta Business Solutions

Die Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH unterstützt als Service Provider ihre Kunden dabei, die digitale Transformation zu meistern. Dafür bietet das Unternehmen umfassende Beratung, Hard- und Softwarelösungen sowie Dienstleistungen und Support für individuelle, leistungsfähige Gesamtlösungen. Im Fokus steht dabei die Optimierung von Geschäftsprozessen durch Workflow-Automatisierung. Zudem implementiert Konica Minolta Lösungen im Bereich IT-Infrastruktur, IT-Sicherheit und Cloud-Umgebungen. Das Gesamtportfolio umfasst damit alle Komponenten, um die komplette Business-Infrastruktur von Unternehmen zu realisieren.

Weitere Informationen finden sich unter www.konicaminolta.de.

Die inhabergeführte Cryptshare AG widmet sich seit ihrer Gründung im Jahr 2000 der Entwicklung und dem Vertrieb von Softwarelösungen für Unternehmen. Hauptsitz und Entwicklungsstandort mit über 70 Mitarbeitern ist Freiburg im Breisgau. Vertriebsstandorte gibt es in Großbritannien sowie den Niederlanden, eine Tochtergesellschaft in den USA.

Im Mittelpunkt des Angebots steht Cryptshare, eine Kommunikationslösung für den sicheren Austausch von Informationen. Mit ihr lassen sich E-Mails und Dateien jeder Größe und Art ad hoc austauschen – einfach und sicher, nachvollziehbar und kostengünstig. Sie ist in mehr als 2.000 Unternehmen in über 30 Ländern bei rund 4 Millionen Anwendern im Einsatz. Cryptshare wurde bereits 2017 mit dem “Cybersecurity Excellence Award” in der Kategorie “E-Mail Security” ausgezeichnet.

Weitere Informationen finden sich unter [url=http://www.cryptshare.com/]www.cryptshare.com[/url]. Anwender können sich auch im [url=https://www.cryptshare.com/de/blog/]Blog[/url] informieren.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis