Das sind die Profiteure der Pandemie

Covid-19 hat die Weltwirtschaft maßgeblich lahmgelegt. Viele Unternehmen hatten starke Schwierigkeiten, andere hingegen schrieben schwarze Zahlen.

Doch wer sind die Gewinner an der Börse? XTB hat einen kostenfreien Sonderbericht über die Profiteure der Pandemie veröffentlicht.

Aufgrund des Coronavirus standen nicht nur lokale Betriebe, sondern auch einige traditionelle Unternehmen kurz vor der Insolvenz. Bei einer Krise gehen jedoch nicht nur Verlierer, sondern auch Gewinner hervor. Die Kontaktbeschränkungen sorgten dafür, dass sich unser Lebensmittelpunkt in die eigenen vier Wände verlagert hat. Dadurch waren wir gezwungen, unser Verhalten und unsere Gewohnheiten zu ändern. Meetings finden inzwischen über Zoom und elektronische Medien statt und der Restaurantbesuch fällt nach wie vor teils komplett weg. Stattdessen bestellen wir unser Essen nach Hause und shoppen bequem im Netz.

?Durch die Ausbreitung des Virus hat sich unser Leben in vielen Bereichen verändert. Einige Unternehmen konnten durch diese Veränderungen hohe Profite erwirtschaften. Unsere mehrfach ausgezeichnetes Analysten-Team geht dem Thema auf den Grund und berichtet über die größten Gewinner an der Börse?, so Eliza Dygutowicz, Director von XTB Deutschland.

Es gibt also Unternehmen, die von diesem Wandel maßgeblich profitieren. In diesem Bericht stellt Ihnen XTB sechs Gewinner der Pandemie vor.

Hier geht es zum kostenfreien Sonderbericht: Jetzt lesen

X-Trade Brokers (XTB) ist ein führendes europäisches Brokerhaus, das sich durch seine langjährige Erfahrung, individuellen Service und wegweisende Technologie auszeichnet. XTB ist international als Anbieter von Handels- und Anlageprodukten, Dienstleistungen und Technologie-Lösungen tätig, spezialisiert auf die OTC-Märkte (Over-The-Counter) mit einem besonderen Fokus auf CFDs (Kursdifferenzkontrakte, die Investitionsprodukte sind, deren Ergebnisse mit den Änderungen in den Preisen und Werten der zugrunde liegenden Instrumente und Anlagen

verbunden sind).

Seit 2005 operiert XTB als FinTech. Die rasante Wachstumsgeschichte führte 2016 zum Börsengang und machte XTB zum 4. größten Forex und CFD Broker weltweit, der öffentlich gelistet ist. Mit fast 500 Mitarbeitern betreut die XTB-Gruppe weltweit über 150.000 Kunden in insgesamt 19 Ländern (davon 12 Niederlassungen).

Als Spezialist im Börsenhandel und Online Trading ermöglicht XTB seinen Kunden mithilfe modernster Handelsplattformen den direkten Zugang zu den globalen Kapitalmärkten, um Produkte wie CFDs auf Devisen (Forex), Rohstoffe, Indizes, Aktien, ETF und Kryptowährungen sowie echte Aktien und ETFs handeln zu können.

?Unser Ziel ist es, Kunden durch leistungsstarke Technologie, erstklassigen Service, persönliche Ansprechpartner und Experten sowie erstklassige Ausbildungsmöglichkeiten bestmöglich zu unterstützen, um jederzeit und nachhaltig einen erfolgreichen Handel zu ermöglichen. Darüber hinaus bieten wir allen Kunden stets individuelle Lösungen, aktuelle Analysen und umfangreiche Materialien?, so XTB.

Das Brokerhaus handelt dabei nach der europäischen Finanzrichtlinie MiFID II und unterliegt je nach Standort den jeweiligen nationalen Aufsichtsbehörden. XTB Deutschland ist registriert bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis