DDV-ThinkTank startet Podcastreihe “Thinkpods”

Der Deutsche Dialogmarketing Verband (DDV) baut sein digitales Angebot weiter aus. Ab sofort veröffentlicht der ThinkTank One-to-One Multichannel im DDV regelmäßig Podcasts unter dem Namen ” Thinkpods “, die sich in jeder Ausgabe mit einem aktuellen Marketingthema befassen – von den derzeitigen Trends über wichtige Tools und Technologien bis hin zu den Herausforderungen und Chancen im Dialogmarketing. Die Thinkpods sind in allen gängigen Podcast Feeds wie Apple Podcasts (https://podcasts.apple.com/de/podcast/ddv-thinkpods/id1522649767) , Spotify (https://open.spotify.com/show/176G9jJOU4yax0WuN1MK1i) , Deezer (https://www.deezer.com/de/show/1485532) und kostenfrei auf der DDV-Webseite (https://www.ddv.de/verband/publikationen/ddv-thinkpods.html) abrufbar.

Mit einer Länge von maximal 20 Minuten sind die einzelnen Episoden der Thinkpods ideal, um die verschiedenen Aspekte des Dialogmarketings kennenzulernen, und gleichzeitig auch für erfahrene Dialogmarketer geeignet, um neue Impulse und Sichtweisen zu bekommen. In den ersten Folgen thematisieren die Thinkpods die Auswirkungen von Corona.

“Der DDV bietet seinen Mitgliedern eine Plattform, die diese mit Leben füllen. Podcasts sind eine sinnvolle und zeitgemäße Ergänzung in unserem Angebot, da sie in kurzer und knapper Form auf unterhaltsame Art Wissen vermitteln. Wir freuen uns darüber, dass die Teilnehmer des ThinkTanks One-to-One Multichannel unter der Leitung von Nik von Graeve dieses neue Format umsetzen und sind davon überzeugt, dass weitere Podcasts von anderen DDV-Mitgliedern in Zukunft folgen werden”, so DDV-Präsident Martin Nitsche.

Der ThinkTank One-to-One Multichannel wurde 2015 mit dem Ziel gegründet, Entscheidungsträgern in Unternehmen Handlungsanweisungen mit auf den Weg zu geben, anhand derer One-to-One Multichannel Strategien erarbeitet, etabliert und umgesetzt werden können. Aus Sicht der Teilnehmer ist für eine erfolgreiche One-to-One Multichannel Strategie die Zusammenarbeit unterschiedlicher Unternehmenskreise wie beispielsweise Vertrieb, Marketing, Geschäftsführung und IT unerlässlich.

Vorsitzender des ThinkTanks ist Nikolaus von Graeve (https://www.linkedin.com/in/nikolaus-von-graeve-a5b226/) , Geschäftsführer von rabbit eMarketing. Die weiteren Teilnehmer des ThinkTanks sind Mark Brauch (https://www.linkedin.com/in/mark-brauch/) , Director Direct Marketing & Agencies, PAYBACK, Helmut Briggl (https://www.linkedin.com/in/helmut-briggl-612815b5/) , Regional Vice President, DEFACTO realations, Chris-Markus Geiger (https://www.linkedin.com/in/chris-markus-geiger-38bbb214/) , Managing Director, Mundt Direkt, Christian Heinrich (https://www.linkedin.com/in/christian-heinrich-28a34494/) , Senior Dialogmarketing Spezialist, DekaBank, Petra Maelzer (https://www.linkedin.com/in/petra-maelzer-98725a86/) , Director of Marketing, Sales & Customer Services, Inxmail, Mathias Rochlitz (https://www.linkedin.com/in/mathiasrochlitz/) , Produktmanager, Deutsche Post DHL Group.

Pressekontakt:

DDV Deutscher Dialogmarketing Verband e.V.
Boris von Nagy, Leiter Kommunikation
Hahnstr. 70, 60528 Frankfurt am Main
Telefon: (069) 401 276 513, Fax: (069) 401 276 599
b.vonnagy@ddv.de http://www.ddv.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/56536/4650078
OTS: DDV Deutscher Dialogmarketing Verband e.V.

Original-Content von: DDV Deutscher Dialogmarketing Verband e.V., übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis