Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Deloitte mit starkem Umsatzwachstum / Deloitte wächst im DAX / „As One“-Strategie zeigt erste Erfolge / Einstellung von 1.000 Top-Talenten geplant

Das Prüfungs- und Beratungsunternehmen
Deloitte hat im abgelaufenen Geschäftsjahr sowohl in Deutschland als
auch global ein Wachstum von über 8 Prozent erreicht. Die im letzten
Dezember gestartete Strategie „Deloitte 2015 – As One“ mit Fokus auf
Kunden, Mitarbeiterattraktivität sowie Leistungsportfolio zeigt
bereits erste Erfolge. Der deutsche Umsatz im Geschäftsjahr 2011
(endete zum 30. Juni 2011) stieg um 8,1 Prozent auf 624 Millionen
Euro nach 577 Millionen Euro im Vorjahr. Gezielte Investitionen in
den wichtigsten Geschäftsfeldern führten zu Umsatzzuwächsen im
zweistelligen Bereich. Global erhöhte sich der konsolidierte Umsatz
von Deloitte Touche Tohmatsu Limited (DTTL) als führendem Prüfungs-
und Beratungsunternehmen um 8,4 Prozent auf 28,8 Milliarden US-Dollar
nach 26,6 Milliarden US-Dollar im Vorjahr.

„Wir verfolgen mit unserer neuen Strategie –Deloitte 2015 – As
One– einen klaren Wachstumskurs in definierten Wachstumsfeldern“,
erklärt Martin Plendl. „Dazu bauen wir auch in Deutschland unsere
Marktposition systematisch durch organisches und externes Wachstum,
mulitdisziplinäre und grenzüberschreitende Zusammenarbeit,
Investitionen in innovative Services – wie –Deloitte Audit– – sowie
eine Qualitätsoffensive aus.“

Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2010/11 wurden vor allem
multidisziplinäre Dienstleistungen nachgefragt: „In unseren
strategischen Wachstumsbereichen Finance Transformation, Forensic,
Governance, Risk und Compliance sowie M&A konnten wir unseren Umsatz
durchgängig zweistellig steigern“, unterstreicht Martin Plendl. „Den
Umsatz mit Dax-30-Kunden erhöhten wir um 24 Prozent. Einen besonders
starken Anstieg erzielten wir im Bereich Financial Services; hier
verzeichneten wir bei Projekten zur Umsetzung von IFRS 9 einen hohen
Auftragseingang, der uns für die Zukunft hervorragend positioniert.
Der systematische Ausbau von Teams und Serviceportfolien in unserem
Geschäftsbereich Corporate Finance ist bei der Revitalisierung des
Transaktionsmarktes Grundlage für unseren Markterfolg mit einem
Umsatzanstieg um 69 Prozent.“

Umsatzentwicklung nach Geschäftsbereichen

Im Geschäftsbereich Wirtschaftsprüfung trugen neben der
Abschlussprüfung vor allem die prüfungsnahe Beratung (Advisory) und
der Bereich Enterprise Risk Services (ERS) zum Umsatzwachstum auf
243,2 Millionen Euro (09/10: 236,3 Mio. EUR) bei.

Die Steuerberatung erzielte einen Umsatz von 139,1 Millionen Euro
(09/10: 145,8 Mio. EUR). Positiv entwickelten sich Global Employer
Services, Outbound und Transfer Pricing. Indirect Tax und Inbound
mussten einen leichten Rückgang hinnehmen.

Die verbesserte Wirtschaftslage belebte das Consulting-Geschäft
deutlich, sodass insgesamt der Umsatz auf 140,6 Millionen Euro
(09/10: 135,4 Mio. EUR) anstieg – die Beratungsdienstleistungen
entwickelten sich dabei über alle Geschäftsfelder.

Der Geschäftsbereich Corporate Finance erwirtschaftete 101,5
Millionen Euro (09/10: 60,0 Mio. EUR). Dies resultiert aus einer
außerordentlich guten Marktpositionierung der Service Line Forensic &
Dispute Services sowie aus den stetig zunehmenden Marktanteilen in
Transaction Advisory Services und Corporate Finance Advisory.

Deloitte schafft neue Arbeitsplätze in Deutschland

Im Geschäftsjahr 2010/11 wurden 840 Prüfer und Berater
eingestellt. Zum Bilanzstichtag belief sich die Mitarbeiterzahl auf
4.638 nach 4.471 im Vorjahr. Deloitte investiert in seine
Mitarbeiter: für die Aus- und Fortbildung der Mitarbeiter wurden im
abgelaufenen Geschäftsjahr über 33 Millionen Euro aufgewendet. In den
letzten fünf Jahren ist die Anzahl der Mitarbeiter um 26 Prozent
gestiegen. Im laufenden Geschäftsjahr plant Deloitte Deutschland,
1.000 Top-Talente einzustellen – bis 2015 sind 5.000 Neueinstellungen
geplant.

Deloitte erzielt global Rekordumsatz

Der weltweite Umsatz von Deloitte betrug im abgelaufenen
Geschäftsjahr 28,8 Milliarden US-Dollar. Asien-Pazifik blieb mit
einem Zuwachs von 15,8 Prozent auf 4,2 Mrd. US-Dollar die schnellst
wachsende Region, gefolgt von Amerika mit 14,3 Milliarden US-Dollar
(+10,4%). Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA) verzeichneten
eine Steigerung von 3,2 Prozent auf 10,3 Milliarden US-Dollar –
Deloitte Deutschland trug dazu überproportional bei.

Jobmotor Deloitte – 12.000 neue Arbeitsplätze global

Deloitte treibt auch global den gezielten Ausbau von
Arbeitsplätzen voran: Allein im letzten Geschäftsjahr wurden weltweit
49.000 neue Mitarbeiter eingestellt – die Mitarbeiterzahl betrug
182.000 (+7%). Bis zum Jahr 2015 wird die Zahl der Mitarbeiter um 35
Prozent auf 250.000 ansteigen.

Investitionen in Zukunftsmärkte

Neben massiven Investitionen in Talente setzt Deloitte auf die
Wachstumsmärkte Brasilien, Russland, Indien und China sowie auf den
Ausbau von Branchen-Know-how und Produktinnovationen – bis 2015
werden dafür 1 Milliarde US-Dollar investiert. Davon fließen mehr als
300 Millionen US-Dollar in die Entwicklung der neuen
Prüfungstechnologie, Deloitte Audit.

Ausblick laufendes Geschäftsjahr

Trotz der für das laufende Geschäftsjahr erwarteten Abschwächung
des globalen Wirtschaftswachstums halten wir an unseren
Wachstumsplänen fest – die Zahlen der ersten zwei Monate bestätigen
uns darin. Deloitte strebt für das laufende Geschäftsjahr ein
Umsatzwachstum von acht Prozent an. Wir werden weiter am Ausbau
unserer strategischen Wachstumsbereiche arbeiten und gezielt in neue
Teams investieren, um unser Leistungsportfolio zu ergänzen.

„Zwar lässt die Dynamik des globalen Wirtschaftswachstums nach und
auch die Risiken aus der Staatsschuldenkrise sind nicht abschließend
abzuschätzen – wir sind jedoch optimistisch, dass wir für das
laufende Geschäftsjahr erneut ein starkes Wachstum erzielen werden“,
betont Martin Plendl.

Umsatzübersicht Deloitte Deutschland und global Geschäftsjahr 2010/11

Deloitte Deutschland (zum 30. Juni 2011)
Geschäftsbereich Umsatz (Mio. EUR) Wachstum (%)
Wirtschaftsprüfung 243,2 2,9%
Steuerberatung 139,1 -4,6%
Consulting 140,6 4,0%
Corporate Finance 101,5 69,1%
Gesamt 624,4 8,1%

Deloitte Touche Tohmatsu Limited (zum 31. Mai 2011)
Geschäftsbereich Umsatz (Mrd. $) Wachstum (%)
Wirtschaftsprüfung 12,3 4,7%
Steuerberatung 5,6 5,2%
Consulting 8,6 14,9%
Corporate Finance 2,3 15,1%
Gesamt 28,8 8,4%

Region Umsatz (Mrd. $) Wachstum (%)
Americas 14,3 10,4%
Asia Pacific 4,2 15,8%
EMEA 10,3 3,2%
Gesamt 28,8 8,4%

Über Deloitte

Deloitte erbringt Dienstleistungen aus den Bereichen
Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Consulting und Corporate Finance
für Unternehmen und Institutionen aus allen Wirtschaftszweigen. Mit
einem weltweiten Netzwerk von Mitgliedsgesellschaften in mehr als 150
Ländern verbindet Deloitte herausragende Kompetenz mit erstklassigen
Leistungen und steht Kunden so bei der Bewältigung ihrer komplexen
unternehmerischen Herausforderungen zur Seite. „To be the Standard of
Excellence“ – für rund 182.000 Mitarbeiter von Deloitte ist dies
gemeinsame Vision und individueller Anspruch zugleich.

Die Mitarbeiter von Deloitte haben sich einer Unternehmenskultur
verpflichtet, die auf vier Grundwerten basiert: erstklassige
Leistung, gegenseitige Unterstützung, absolute Integrität und
kreatives Zusammenwirken. Sie arbeiten in einem Umfeld, das
herausfordernde Aufgaben und umfassende Entwicklungsmöglichkeiten
bietet und in dem jeder Mitarbeiter aktiv und verantwortungsvoll dazu
beiträgt, dem Vertrauen von Kunden und Öffentlichkeit gerecht zu
werden.

Deloitte bezieht sich auf Deloitte Touche Tohmatsu Limited, eine
„private company limited by guarantee“ (Gesellschaft mit beschränkter
Haftung nach britischem Recht), und/oder ihr Netzwerk von
Mitgliedsunternehmen. Jedes dieser Mitgliedsunternehmen ist rechtlich
selbstständig und unabhängig. Eine detaillierte Beschreibung der
rechtlichen Struktur von Deloitte Touche Tohmatsu Limited und ihrer
Mitgliedsunternehmen finden Sie auf www.deloitte.com/de/UeberUns .

© 2011 Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Pressekontakt:
Isabel Milojevic
Leiterin Presse
Tel: +49 (0)89 29036 8825
imilojevic@deloitte.de

Weitere Informationen unter:
http://


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis