Der Tagesspiegel: Allianz will weibliche Vorstände in allen deutschen Tochtergesellschaften

Deutschlands größter Versicherer, die Allianz, will
den Anteil von Frauen in Führungspositionen ausbauen. „Wir wollen per
30. Juni 2017 in jedem Vorstand aller deutschen Tochtergesellschaften
eine Frau haben“, sagte Wolfgang Brezina, Personalvorstand der
Allianz Deutschland, dem Tagesspiegel am Sonntag. Bisher haben nur
sieben der elf deutschen Allianz-Gesellschaften eine oder mehr Frauen
im Vorstand.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Wirtschaftsredaktion, Telefon: 030/29021-14606

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis