Der Tagesspiegel: Tagesspiegel exklusiv: Strafzinsen kosten Beitragszahler 67 Millionen Euro

Die Zinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB)
belastet nicht nur die Sparer, sondern auch die Beitragszahler in der
Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung. Die Deutsche
Rentenversicherung, der Gesundheits- und der Pflege-Ausgleichsfonds
haben im vergangenen Jahr insgesamt mehr als 67 Millionen Euro
Strafzinsen gezahlt, wie eine Tagesspiegel-Umfrage (Montagausgabe)
unter Sozialversicherungsträgern ergeben hat.

https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/von-der-renten-bis-zur-kran
kenversicherung-strafzinsen-kosten-beitragszahler-67-millionen-euro/2
4846570.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Wirtschaftsredaktion, Telefon: 030-29021-14609

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis