Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

DGAP-News: API Invest&Finanz AG: Hohe Dividende beschlossen, weiterer deutlicher Ausbau des Immobiliengeschäfts

DGAP-News: API Invest&Finanz AG / Schlagwort(e):
Dividende/Immobilien
API Invest&Finanz AG: Hohe Dividende beschlossen, weiterer
deutlicher Ausbau des Immobiliengeschäfts

17.07.2012 / 10:20

———————————————————————

Corporate News

API Invest&Finanz AG:

17. Juli 2012 – Die API Invest&Finanz AG (Entry Standard, WKN A0JMYW)
wird auf der Grundlage des Beschlusses ihrer Generalversammlung die
Dividendenzahlung mit einer Ausschüttung von 0,06 Schweizer Franken (CHF)
aufnehmen. Nach einem deutlichen Umsatz- und Ergebniswachstum im
Geschäftsjahr 2011 haben die Aktionäre beschlossen, aus dem Bilanzgewinn in
Höhe von 1,93 Mio. CHF (Vj. 0,55 Mio. CHF) die Ausschüttung vorzunehmen und
1,38 Mio. CHF in die Reserven einzustellen. Seitens des Großaktionärs wurde
hierbei auf eine Dividende verzichtet, um die Mittel für weitere
Investitionen im Unternehmen zu belassen. Die API will im laufenden
Geschäftsjahr 2012 insbesondere ihr Immobiliengeschäft in den Beteiligungen
erheblich ausbauen.

Hohe Dividendenrendite und sehr niedriges Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV),
Deloitte zum Abschlussprüfer gewählt

Die Dividende von 0,06 CHF bietet den Aktionären bei aktuellen Kursen von
rund 0,45 EUR eine sehr ansprechende Rendite. Hinzu kommt, dass das
Unternehmen bei einer Steigerung des Jahresergebnisses nach dem testierten,
nach Schweizerischem Obligationenrecht aufgestelltem Abschluss der AG auf
2,16 Mio. CHF (Vj. 0,58 Mio. CHF) und eines Jahresgewinns von 1,38 Mio. CHF
(Vj. 0,46 Mio. CHF) ein Ergebnis je Aktie von 0,14 CHF (Vj. 0,05 CHF)
ausweist. Das KGV liegt demnach aktuell lediglich bei 3.
Gemäßdem freiwillig aufgestellten konsolidierten Konzernabschluss betrug
das Konzernergebnis im Geschäftsjahr 2011 2,08 Mio. CHF (Vj: 0,93 Mio.
CHF), entsprechend einem Ergebnis je Aktie von 0,21 CHF (Vj. 0,09 CHF). Für
das laufende Jahr haben die Aktionäre die Deloitte AG, Zürich, als
gesetzliche Revisionsstelle gewählt. Deloitte wird demnach sowohl den
Abschluss der AG als auch den nach den IFRS aufzustellenden
Konzernabschluss prüfen.

Buchwert des Immobilienportfolios hat sich 2012 bereits von 60,8 Mio. CHF
auf 85,5 Mio. CHF erhöht

Den operativen Schwerpunkt der Beteiligungen bildet das Immobiliengeschäft
in ausgesuchten Regionen der Schweiz. Hierbei ist die API mit ihren
Tochtergesellschaften bewusst nicht in den sogenannten Hot Spots aktiv, da
dort mittelfristig das Risiko von Wertverlusten vergleichsweise hoch ist.
Das Portfolio umfasst Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Gebäude mit
Mischnutzung, deren Baujahr fast ausnahmslos nach dem Jahr 2000 liegt. Im
laufenden Geschäftsjahr wurden bislang 18,9 Mio. CHF in den Bestandsausbau
investiert, so dass der Buchwert mittlerweile 85,5 Mio. CHF beträgt.
Weitere Ankäufe und die Entwicklung verschiedener Bauprojekte wie in
Niederbuchsiten stehen nun im Fokus der Geschäftsleitung. Mittelfristiges
Ziel für das Jahr 2015 ist es, den Immobilienbestand auf Buchwerte von rund
180 Mio. CHF zu steigern.Über die API
Die API Invest und Finanz AG (API) ist eine Finanz- und
Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf den Erwerb und die Entwicklung
junger wachstumsstarker Schweizer Unternehmen. Im Rahmen strategischer
Mehrheitsbeteiligungen unterstützt die API mit ihrem leistungsfähigen
Netzwerk aktiv mittelständische Unternehmen langfristig mit Eigenkapital
und Expertise in der Unternehmensentwicklung. API erwirbt Beteiligungen mit
langfristiger Zielsetzung und legt besonderen Wert darauf,
Beteiligungserwerbe mit eigenen Mitteln zu finanzieren. Lediglich im
kapitalintensiven Immobilienbereich erfolgt eine Finanzierung auch durch
den Einsatz von Fremdkapital.

Kontakt:
API Invest&Finanz AG
Dammstr. 19
CH-6301 Zug

Tel. +41 (0)848 822 824
Fax +41 (0)848 000 789

www.api-invest.com
info@api-invest.com

Ende der Corporate News

———————————————————————

17.07.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,übermittelt durch die DGAP – ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

———————————————————————

178082 17.07.2012

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis