Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

DGAP-News: Black Hawk Petroleum Inc.: Erste erfolgreiche Bohrung im Multi-Quellen Programm Kentucky

DGAP-News: Black Hawk Petroleum Inc. / Schlagwort(e): Sonstiges
Black Hawk Petroleum Inc.: Erste erfolgreiche Bohrung im Multi-Quellen
Programm Kentucky

31.10.2012 / 13:24

———————————————————————

Erste erfolgreiche Bohrung im Multi-Quellen Programm Kentucky

Wie bereits im Juli angekündigt, hat die Gesellschaft nach Beantragung und
anschließender Erteilung der Bohrgenehmigung mit der ersten von zehn
möglichen Bohrungen begonnen.

Nachdem die Bohrung vor einigen Tagen die erste von 3 Zielzonen erreicht
hat und erwartungsgemäßKohlenwasserstoffe nachgewiesen wurden, ist heute
Nacht die dritte Zielzone erreicht worden.

Auf einer ungefähren Tiefe von 1.400 Fuss (ca. 460 Meter) wurde die Knox
Formation (Zielzone) erreicht und förderbares Rohöl nachgewiesen. Diese
Formation gilt in der Förderregion als langfristig stabile und ertragreiche
Förderzone. Umliegende Förderstellen von Wettbewerbern liefern seit bis zu
30 Jahren konstant stabile Förderraten.

Weiterhin bietet die Region den Vorteil dass in sehr geringen Abständen,
zwischen 400 und 660 Fuss, entsprechende Erweiterungsbohrungen vorgenommen
werden können um Profitzentren maximal auszubeuten.

Nach Fertigstellung des Casing–s, wird die erste Förderanlage installiert.
In den darauf folgenden Tagen werden verschiedene Einstellungen getestet um
die optimalen täglichen Fördermengen festzulegen. Exakte Aussagen, zu
Fördermengen und Qualität des förderbaren Rohöls können erst nach
Beendigung der Stabilisierungsmaßnahmen der Quelle, in zirka 2-3 Wochen
gemacht werden.

Nach vollständiger Installierung der ersten Förderanlage wird umgehend die
Bohrgenehmigung für eine weitere Bohrung beantragt. Ziel ist die
Inbetriebnahme von 3 produzierenden Förderanlagen bis Ende des Jahres 2012.

Wir werden in Kürze auf der Webseite der Gesellschaft, www.bhp-energy.com
und per News weitere kontinuierliche Informationen zur weiteren
Projektentwicklung veröffentlichen.

Disclaimer/Vorausschauende Aussagen:

Diese Mitteilung dient lediglich allgemeinen Zwecken und stellt keineswegs
eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Aktien der Black Hawk
Petroleum, Inc. oder von Projektanteilen der Black Hawk Petroleum, Inc.
dar.

Eine Reihe von Aussagen in dieser Mitteilung sind so genannte
vorausschauende Aussagen gemäßden Safe-Harbor-Bestimmungen des Private
Securities Litigation Act von 1995. Diese Aussagen basieren auf
gegenwärtigen Erwartungen, Vermutungen und Prognosen sowie derzeit
verfügbaren Informationen. Die zukunftsgerichteten Aussagen sind nicht als
Garantien der darin genannten zukünftigen Entwicklungen und Ergebnisse zu
verstehen. Die Aussagen sind nicht auf historischem Hintergrund basiert und
repräsentieren zukunftsorientierte Stellungnahmen und Annahmen, die Risiken
und Unsicherheiten unterliegen, welche in wesentlich unterschiedlichen
Ergebnissen von denjenigen resultieren könnten, die in diesen
zukunftsorientierten Stellungnahmen und Annahmen aufgeführt sind;
einschließlich, aber nicht ausschließlich, bestimmter Verzögerungen
außerhalb der Kontrolle des Unternehmens mit Bezug auf den Beginn und die
Dauer von Explorations- und Produktionsarbeiten, Unsicherheiten
hinsichtlich zukünftiger und/oder unerwarteter Kosten,
Rohstoffpreisschwankungen, Unsicherheit dass benötigtes Kapital rechtzeitig
oderüberhaupt beschafft werden kann,Änderungen der nationalen und lokalen
Gesetze, Anfechtungen der Besitzrechte für die Liegenschaften, die Umwelt
betreffende Gefahren, Betriebsunfälle, ungewöhnliche oder unerwartete
geologische Formationen,Überflutungen und andere Naturkatastrophen, das
Risiko unzureichender Versicherung oder der Unfähigkeit zum Abschluss einer
Versicherung und andere Risiken sowie auch gänzlich unbekannte Risiken,
Ungewissheiten und Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen
Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklungen oder die Leistungen der
Gesellschaft wesentlich von denjenigen abweichen können, die in diesen
Aussagen oder Annahmen ausdrücklich oder implizit angenommen wurden.

Sämtliche erwähnten und nicht vorhersehbaren Risiken können auf die
Geschäftsentwicklung und damit auf die Rendite der Gesellschaft einen wie
auch immer gearteten Einfluss haben.

Toronto, October 31st 2012

Black Hawk Petroleum Inc.

Kontakt:
Head Office
Management&Investor Relations

#2 Temperance St, Suite 210
Toronto, ON M5H 1Y5
Canada

fon +1 (647) 725-2626
fax +1 (647) 723-7514

mail contact-us@bhp-energy.com

Europe Office
Investor Relations

3 Lloyds Avenue,
London, EC3N 3DS
United Kingdom

fon +44 (203) 014-8919
fax +44 (203) 014-8919

mail contact-uk@bhp-energy.com

Ende der Corporate News

———————————————————————

31.10.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,übermittelt durch die DGAP – ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

———————————————————————

191030 31.10.2012

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis