Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

DGAP-News: Black Hawk Petroleum Inc.: Start Multi-Quellen-Programm

DGAP-News: Black Hawk Petroleum Inc. / Schlagwort(e): Strategische
Unternehmensentscheidung/Vertrag
Black Hawk Petroleum Inc.: Start Multi-Quellen-Programm

31.07.2012 / 10:38

———————————————————————

Start Multi-Quellen-Programm

Die BLACK HAWK PETROLEUM INC. (BHP) informiert, das es der Gesellschaft
gelungen ist ein extrem interessantes Multi-Quellen-Programm zu verhandeln
und vertraglich abzuschließen. Insgesamt 10 Quellen sind in diesem Programm
beinhaltet, welches in einem Gebiet mit nachweislich vorhandenen
Erdölvorkommen stattfinden wird. Mit den Bohrarbeiten soll noch im August
begonnen werden.

Die bereits beauftragten US-Unternehmen für die Auswahl der Leases und zur
Durchführung der Bohrungen sind Experten für die Produktion im Zielgebiet.
Dieses befindet sich im US-Bundesstaat Kentucky. In Kentucky wurde eine der
erstenÖlquellen der USA erschlossen, die Produktion von Erdöl und Erdgas
besitzt in Kentucky eine sehr lange Tradition. Umliegend befindet sich eine
Vielzahl an nachhaltig und ertragreich produzierenden Erdölquellen.
Einzelne Quellen in der Nachbarschaft produzieren bereits seitüber 40
Jahren. Das poröse Gestein und die optimale Infrastruktur erlauben eine
vergleichsweise ungemein günstige Kalkulation.

Durch die Zusammenfassung mehrerer Bohrungen zu einem
Multi-Quellen-Programm werden die eventuellen Minderförderungen einzelner
Quellen ausgeglichen und die Risiken dramatisch reduziert. Erwartet werden
Produktionsraten von rund 250 bis 750 BarrelÖl im Monat pro Quelle. Die
Gesellschaft besitzt 80% der Ergebnisrechte (Working Interests).

Bedingt durch die relativ oberflächennahen Erdölvorkommen und die dadurch
günstigen Bohrkosten ergeben sich lukrative Ergebnispotentiale für das
gesamte Bohrprogramm und die Gesellschaft sowie eine nachhaltige
Wertabschöpfung in der Zukunft. Da in den Gebieten bereits erfolgreich
große Mengen an Rohstoffen produziert werden, besteht bei nach
Fertigstellung dieses Multi-Quellen-Programmes die Möglichkeit weitere
Erweiterungsbohrungen auf den Leasegebieten durchzuführen und das
Ertragspotential nochmals signifikant zu steigern.

Disclaimer/Vorausschauende Aussagen:

Diese Mitteilung dient lediglich allgemeinen Zwecken und stellt keineswegs
eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Aktien der Black Hawk
Petroleum, Inc. oder von Projektanteilen der Black Hawk Petroleum, Inc.
dar.

Eine Reihe von Aussagen in dieser Mitteilung sind so genannte
vorausschauende Aussagen gemäßden Safe-Harbor-Bestimmungen des Private
Securities Litigation Act von 1995. Diese Aussagen basieren auf
gegenwärtigen Erwartungen, Vermutungen und Prognosen sowie derzeit
verfügbaren Informationen. Die zukunftsgerichteten Aussagen sind nicht als
Garantien der darin genannten zukünftigen Entwicklungen und Ergebnisse zu
verstehen. Die Aussagen sind nicht auf historischem Hintergrund basiert und
repräsentieren zukunftsorientierte Stellungnahmen und Annahmen, die Risiken
und Unsicherheiten unterliegen, welche in wesentlich unterschiedlichen
Ergebnissen von denjenigen resultieren könnten, die in diesen
zukunftsorientierten Stellungnahmen und Annahmen aufgeführt sind;
einschließlich, aber nicht ausschließlich, bestimmter Verzögerungen
außerhalb der Kontrolle des Unternehmens mit Bezug auf den Beginn und die
Dauer von Explorations- und Produktionsarbeiten, Unsicherheiten
hinsichtlich zukünftiger und/oder unerwarteter Kosten,
Rohstoffpreisschwankungen, Unsicherheit dass benötigtes Kapital rechtzeitig
oderüberhaupt beschafft werden kann,Änderungen der nationalen und lokalen
Gesetze, Anfechtungen der Besitzrechte für die Liegenschaften, die Umwelt
betreffende Gefahren, Betriebsunfälle, ungewöhnliche oder unerwartete
geologische Formationen,Überflutungen und andere Naturkatastrophen, das
Risiko unzureichender Versicherung oder der Unfähigkeit zum Abschluss einer
Versicherung und andere Risiken sowie auch gänzlich unbekannte Risiken,
Ungewissheiten und Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen
Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklungen oder die Leistungen der
Gesellschaft wesentlich von denjenigen abweichen können, die in diesen
Aussagen oder Annahmen ausdrücklich oder implizit angenommen wurden.

Sämtliche erwähnten und nicht vorhersehbaren Risiken können auf die
Geschäftsentwicklung und damit auf die Rendite der Gesellschaft einen wie
auch immer gearteten Einfluss haben.

Toronto, July 31st 2012

Black Hawk Petroleum Inc.

Kontakt:
Head Office
Management&Investor Relations

#2 Temperance St, Suite 210
Toronto, ON M5H 1Y5
Canada

fon +1 (647) 725-2626
fax +1 (647) 723-7514

mail contact-us@bhp-energy.com

Europe Office
Investor Relations

3 Lloyds Avenue,
London, EC3N 3DS
United Kingdom

fon +44 (203) 014-8919
fax +44 (203) 014-8919

mail contact-uk@bhp-energy.com

Ende der Corporate News

———————————————————————

31.07.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,übermittelt durch die DGAP – ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

———————————————————————

179713 31.07.2012

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis