Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

DGAP-News: comdirect: Halbjahresergebnis mit 41,9 Millionen Euro vor Steuern

DGAP-News: comdirect bank AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis
comdirect: Halbjahresergebnis mit 41,9 Millionen Euro vor Steuern

24.07.2013 / 07:30

———————————————————————

comdirect: Halbjahresergebnis mit 41,9 Millionen Euro vor Steuern

Quickborn/Frankfurt am Main, 24. Juli 2013. Die comdirect Gruppe hat im
ersten Halbjahr 2013 ein Vorsteuerergebnis in Höhe von 41,9 Millionen Euro
erzielt (Vorjahr: 53,1 Millionen Euro). –Wir haben verstärkt in Wachstum
investiert und gleichzeitig ein ordentliches Ergebnis vorgelegt – und das
bei historisch niedrigen Marktzinsen–, sagt Dr. Thorsten Reitmeyer,
Vorstandsvorsitzender der comdirect bank AG. –Auch in der zweiten
Jahreshälfte geben wir ordentlich Gas – das heißt: wir investieren in
unsere Produkte, die Bankplattform und Marketing. Für das Gesamtjahr
streben wir ein Ergebnis von mehr als 65 Millionen Euro vor Steuern an–, so
Reitmeyer weiter.

In den ersten sechs Monaten des Jahres hat die comdirect Gruppe
Gesamterträge in Höhe von 169,2 Millionen Euro erwirtschaftet. Das ist ein
leichter Anstieg gegenüber dem hohen Vorjahresniveau (165,4 Millionen Euro)
– trotz der schwierigen Rahmenbedingungen für das Einlagengeschäft. Während
der Zinsüberschuss nach Risikovorsorge somit um 14 Prozent unter den
Vorjahreswert (78,3 Millionen Euro) auf 67,2 Millionen Euro sank, stieg der
Provisionsüberschuss vor allem aufgrund höherer Tradezahlen um zehn Prozent
auf 91,7 Millionen Euro (Vorjahr: 83,5 Millionen Euro). Auch im sonstigen
Ergebnis gab es mit 10,3 Millionen Euro ein deutliches Plus gegenüber
Vorjahr (3,6 Millionen Euro). Der Anstieg der Verwaltungsaufwendungen um 13
Prozent auf 127,3 Millionen Euro (Vorjahr: 112,4 Millionen Euro) ist durch
Wachstumsinitiativen geprägt.

Die Gesamtkundenzahl der comdirect Gruppe lag zum Ende des ersten Halbjahrs
bei 2,77 Millionen – das betreute Kundenvermögen stieg auf 50,75 Milliarden
Euro (Jahresende 2012: 48,85 Milliarden Euro). Neben Kurseffekten trugen
dazu Nettomittelzuflüsse in Höhe von 1,4 Milliarden Euro bei.

Im Geschäftsfeld B2C (comdirect bank AG) erhöhte sich die Kundenzahl seit
Jahresbeginn um 39 Tausend auf 1,76 Millionen. Das betreute Kundenvermögen
stieg im ersten Halbjahr auf 29,30 Milliarden Euro (Jahresende 2012: 27,91
Milliarden Euro). 961 Tausend Kunden führten ein Girokonto – ein Plus von
60 Tausend in den ersten sechs Monaten. Im gleichen Zeitraum erhöhte sich
die Zahl der Tagesgeld PLUS-Konten um 47 Tausend auf 1,39 Millionen und die
Anzahl der Depots um 14 Tausend auf 820 Tausend.

Im Geschäftsfeld B2B (ebase GmbH) lag die Zahl der betreuten Kunden zum
Ende des ersten Halbjahrs bei 1,01 Millionen (Jahresende 2012: 1,04
Millionen). Das betreute Kundenvermögen stieg von 20,95 Milliarden Euro zum
Jahresende 2012 auf 21,45 Milliarden Euro.

Zahlen kompakt

Tsd. Euro                Q1/12   Q2/12   Q3/12   Q4/12   Q1/13   Q2/13

Zinsüberschuss
nach Risikovorsorge* 41.687 36.566 33.788 34.512 33.382 33.792
Provisionsüberschuss 44.171 39.355 41.730 41.160 45.243 46.503
Sonstiges Ergebnis 2.680 958 4.423 7.140 8.025 2.299
Verwaltungs-
aufwendungen* 59.321 53.029 60.229 63.332 63.751 63.565
Ergebnis vor Steuern* 29.217 23.850 19.712 19.480 22.899 19.029
Ergebnis nach Steuern* 22.047 17.483 14.358 19.451 16.851 14.286
Tsd. Euro                         H1/12            H1/13              H1/13
vs. H1/12
Zinsüberschuss
nach Risikovorsorge* 78.253 67.174 -14,2 %
Provisionsüberschuss 83.526 91.746 9,8 %
Sonstiges Ergebnis 3.638 10.324 183,8 %
Verwaltungs-
aufwendungen* 112.350 127.316 13,3 %
Ergebnis vor Steuern* 53.067 41.928 -21,0 %
Ergebnis nach Steuern* 39.530 31.137 -21,2 %

*Anpassung Vorjahr aufgrund der Anwendung des geänderten IAS 19

Länge: 2.494 Anschläge einschließlich Leerzeichen (ohne Tabelle)

Hinweis für Redaktionen
Alle Pressemitteilungen finden Sie unter www.comdirect.de/presse.
Sofern Sie keine Informationen erhalten möchten, teilen Sie uns dies bitte
mit unter presse@comdirect.de.

Pressekontakt
comdirect bank AG, Pascalkehre 15, D-25451 Quickborn
Johannes Friedemann, E-Mail presse@comdirect.de
Telefon +49 (0) 41 06/704-1340, Telefax +49 (0) 41 06/704-3402

Ende der Corporate News

———————————————————————

24.07.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,übermittelt durch die DGAP – ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

———————————————————————

Sprache: Deutsch
Unternehmen: comdirect bank AG
Pascalkehre 15
25451 Quickborn
Deutschland
Telefon: + 49 (0) 4106/704-0
Fax: + 49 (0) 4106/708-2580
E-Mail: info@comdirect.de
Internet: www.comdirect.de
ISIN: DE0005428007
WKN: 542800
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,
München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
———————————————————————
222404 24.07.2013

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis