Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

DGAP-News: InCity Immobilien AG: Neue Projektbeteiligung im Frankfurter Diplomatenviertel

DGAP-News: InCity Immobilien AG / Schlagwort(e): Immobilien
InCity Immobilien AG: Neue Projektbeteiligung im Frankfurter
Diplomatenviertel

28.06.2012 / 10:20

———————————————————————

Neue Projektbeteiligung im Frankfurter Diplomatenviertel

– Bau hochwertiger Eigentumswohnungen in Bestlage geplant

– Erweiterung des Partnernetzwerkes in der Rhein-Main-Region

Frankfurt am Main, 28. Juni 2012 – Die InCity Immobilien AG gibt ihre
dritte Projektbeteiligung in Frankfurt am Main bekannt. Partner ist die WIB
Wirena Immobilien Beteiligungs AG.

Der InCity ist es gelungen, ihr Beteiligungsvolumen in der
Rhein-Main-Regionüber ein neues Wohnbauprojekt auszubauen. Auf einem rund
1.800 Quadratmeter großen Grundstück in Frankfurt Bockenheim werden
voraussichtlich ab dem Jahr 2013 zwei exklusive Wohngebäude entstehen. Das
Projekt liegt im Diplomatenviertel, das zu den Bestlagen von Frankfurt
zählt.

Im Vorfeld konnte die WIB Wirena Immobilien Beteiligungs AG als
akkreditierter Partner der InCity gewonnen werden. Die Projektentwicklung
wird in partnerschaftlicher Kooperation durchgeführt, wobei die WIB 49% und
die InCity 51% an der Projektgesellschaft halten wird.

Die WIB Wirena Immobilien Beteiligungs AG wurde im Jahre 2006 gegründet und
hat zahlreiche Bauträgermaßnahmen erfolgreich in der Rhein-Main Region
realisiert. Dem Unternehmen steht Herr Gerd Koppenhöfer vor – ein
versierter Immobilienfachmann mit langjähriger Erfahrung im
Bauträgerbereich. Er war fast zehn Jahre Mitglied des Bundesvorstands und
späterer Bundesvorsitzender des BFW, Bundesverband Freier Immobilien- und
Wohnungsunternehmen e. V.Über die InCity Immobilien AG
Die InCity Immobilien AG realisiert in den Metropolregionen Deutschlandsüber Partnerschaftsmodelle mit regionalen Projektentwicklern hochwertige
Neubauprojekte in den Bereichen Wohnen und Gewerbe. Innerhalb der
Realisierungsphase beteiligt sich die InCity Immobilien AG mehrheitlich an
der Projektgesellschaft und stellt dieser den Großteil der für die
Finanzierung erforderlichen Eigenmittel zur Verfügung. Aufgrund des
Geschäftsmodells, bei dem die Projektdurchführung dem mittelständischen
Entwickler obliegt und eine enge Kontrolle seitens der InCity Immobilien AG
erfolgt, werden Projektentwicklungsrisiken maßgeblich reduziert. Weitere
Informationenüber das Unternehmen finden Sie unter: www.incity.ag

Kontakt
InCity Immobilien AG
Ulmenstraße 23-25
60325 Frankfurt am Main
www.incity.ag

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Presse
Thomas Luber
Tel.: +49 (0)69 7191889 66
presse@incity.ag

Investor Relations
Tanja Kurz
Tel.: +49 (0)69 7191889 55
ir@incity.ag

Ende der Corporate News

———————————————————————

28.06.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,übermittelt durch die DGAP – ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

———————————————————————

Sprache: Deutsch
Unternehmen: InCity Immobilien AG
Ulmenstraße 23-25
60325 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: IR: +49 (0)69 7191889 55 PR: +49 (0)69 7191889 66
Fax: +49 (0) 69 719 18 89 790
E-Mail: ir@incity.ag
Internet: www.incity.ag
ISIN: DE000A0HNF96
WKN: A0HNF9
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart; Entry
Standard in Frankfurt

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
———————————————————————
175257 28.06.2012

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis