Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

DGAP-News: Rio Alto Mining Limited: Rio Alto produziert 47.010 Unzen Gold im 3. Quartal 2012 und bestätigt nochmals die Produktionsrichtlinien von 190.000 bis 210.000 Unzen Gold für 2012

DGAP-News: Rio Alto Mining Limited / Schlagwort(e): Quartalsergebnis
Rio Alto Mining Limited: Rio Alto produziert 47.010 Unzen Gold im 3.
Quartal 2012 und bestätigt nochmals die Produktionsrichtlinien von
190.000 bis 210.000 Unzen Gold für 2012

18.10.2012 / 15:39

———————————————————————

Vancouver, British Columbia, Kanada. 18. Oktober 2012. Rio Alto Mining
Limited (WKN: A0QYAX; TSX: RIO; OTCQX: RIOAF) gibt bekannt, dass das
Unternehmen während der drei Monate mit Ende 30. September 2012 auf der
Goldmine La Arena 47.010 Unzen Gold produziert hat. Während der neun Monate
mit Ende 30. September 2012 wurden 161.064 Unzen Gold produziert. Im 3.
Quartal wurden 45.098 Unzen Gold zu einem durchschnittlichen Preis von
1.600 USD Dollar je Unze für Einnahmen von 72,2 Mio. USD verkauft. Rio Alto
bestätigt nochmals die früher bekannt gegebene Produktionsprognose von
190.000 bis 210.000 Unzen Gold für das Jahr 2012.

Im 3. Quartal wurde das Erz in erster Linie in der kleineren, geringer
haltigen Grube Ethel abgebaut. Das Unternehmen beabsichtigt, diese Grube im
Laufe des Jahres 2012 leer zu fördern und einen Teil dieser Grube im Laufe
des Jahres als Laugungsbecken zu benutzen. Der Erzabbau wird dann wieder in
der Grube Calaorco erfolgen.

Im 3. Quartal 2012 wurde aus der Goldmine La Arena weniger Erz zur Laugung
als geplant aufgeschüttet und die Abraumproduktion war geringer. Die Gründe
dafür waren eine Verzögerung im Genehmigungsprozess und schlechte
Bodenverhältnisse in den Erosionsrinnen neben dem Laugungsbecken.
Ungewöhnlich starke Regenfälle gegen Ende des Jahres 2011 und während der
ersten sechs Monate des Jahres 2012 trugen zu den während der
Konstruktionsphase aufgetretenen schlechten Bodenverhältnissen bei. Die
Verzögerung des Genehmigungsprozesses verlangsamte die Konstruktion der
Abraumhalde und die schlechten Bodenverhältnisse behinderten die
Konstruktion des Laugungsbeckens. Die aktuelle Erz- und Abraumproduktion im
3. Quartal ist in folgender Tabelle aufgeführt. Die aktuellen
Produktionsergebnisse im Vergleich mit den Ergebnissen des Bergbauplans
werden unten in den Diagrammen erklärt.

Erz Tonnen Au g/t Au Unzen Abraum Tonnen
—————————————————
Juli 806,166 0.59 15,318 820,808
August 760,934 0.60 14,634 1,025,104
September 802,160 0.57 14,785 1,046,437
————————————————————————-
Gesamt/Durchschnitt 2,369,260 0.59 44,737 2,892,349

Zur Ansicht der Diagramme klicken Sie bitte auf folgenden Link: :
http://media3.marketwire.com/docs/rioaltoq3.pdf
Im 3. Quartal wurden ca. 290.000 Tonnen Erz weniger als geplant im
Laugungsbecken aufgeschüttet, während die Goldgehalte von 0,59 g/t im
abgebauten Erz im Einklang mit dem Abbauplan standen. Dies führte dazu,
dass sich in dem im Laugungsbecken aufgeschütteten Erz 5.600 Unzen weniger
als geplant befanden.

Im 4. Quartal wird die Aufbereitung der Erze aus der Grube Ethel
fortgesetzt. Demzufolge sollte das im Laugungsbecken aufgeschüttete Erz
52.000 Unzen Gold enthalten. Die Genehmigung für eine Produktion von 36.000
Tonnen Erz pro Tag ist in Bearbeitung.

Die Erweiterungsarbeiten am Laugungsbecken wurden vor Beginn der Regenzeit,
die erwartungsgemäßim November beginnt, beschleunigt. Der Zustand
zusätzlicher Flächen für die Haufenlaugung wird ein wichtiger Faktor derüberarbeiteten Produktionsrichtlinie für 2013 sein.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Rio Alto Mining Limited
Alex Black, President u. CEO
Suite 1950 – 400 Burrard St.
Vancouver, BC, Canada V6C 3A6
Tel: +1 (604) 628 1401

Rio Alto Mining Limited
Alejandra Gomez
Investor Relations
Tel.: +1 604 762 8918
Fax: +1 604 943 5364
www.rioaltomining.com

AXINO AG
investor&media relations
Königstraße 26
70173 Stuttgart
Germany
Tel. +49 (711) 253592-30
Fax +49 (711) 253592-33
www.axino.de

Dies ist eineÜbersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung.
Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine
Haftung für die richtigeÜbersetzung wird ausgeschlossen.

Ende der Corporate News

———————————————————————

18.10.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,übermittelt durch die DGAP – ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

———————————————————————

189296 18.10.2012

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis