Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

DGAP-News: Webasto SE: Personeller Wechsel an der Führungsspitze von Webasto zum 1. Januar 2013

DGAP-News: Webasto SE / Schlagwort(e): Personalie
Webasto SE: Personeller Wechsel an der Führungsspitze von Webasto zum
1. Januar 2013

18.07.2012 / 11:56

———————————————————————

Personeller Wechsel an der Führungsspitze von Webasto zum 1. Januar 2013

– Dr. Holger Engelmann, stellvertretender Vorstandsvorsitzender,übernimmt zum 1. Januar 2013 von Franz-Josef Kortüm den
Vorstandsvorsitz der Webasto SE und führt in Personalunion den
Unternehmensbereich Dach-Systeme weiter

– Franz-Josef Kortüm wechselt in 2013 in den Aufsichtsrat der Webasto SE

– Seit 1. Juli 2012 ist Franz-Josef Kortüm Aufsichtsratsvorsitzender der
beiden nunmehr rechtlich selbständigen Unternehmensbereiche Dach- und
Thermo-Systeme

– Werner Baier, Aufsichtsratsvorsitzender der Webasto SE: –Damit gehen
dank langfristiger Planung Kontinuität und Wandel Hand in Hand.–

Stockdorf/München. – 18. Juli 2012 – Nach 18 Jahren erfolgreicher Tätigkeit
in der Unternehmensleitungübergibt Franz-Josef Kortüm (62) den
Vorstandsvorsitz der Webasto SE zum 1. Januar 2013 an seinen bisherigen
Stellvertreter Dr. Holger Engelmann (47). Das wurde in der
Aufsichtsratssitzung der Webasto SE am 17. Juli 2012 beschlossen.

Im Zuge der Neustrukturierung des Webasto Konzerns ist Kortüm Vorsitzender
des Aufsichtsrats der beiden seit 1. Juli nunmehr auch rechtlich
selbstständigen Unternehmensbereiche Webasto Roof&Components SE
(Dach-Systeme) und Webasto Thermo&Comfort SE (Thermo-Systeme). Diese
Positionen wird er auch nach seinem Rückzug aus der operativen
Verantwortung beibehalten. Zudem wird er auf Wunsch der
Familiengesellschafter im Laufe des Jahres 2013 in den Aufsichtsrat der
Webasto SE (Holding) eintreten.

Eigentümer und Aufsichtsrat hoben die herausragenden Leistungen von
Franz-Josef Kortüm hervor und dankten ihm für sein außerordentliches
Engagement. Werner Baier, Vorsitzender des Aufsichtsrats und Gesellschafter
von Webasto: –Als einer der dienstältesten und erfahrensten
Vorstandsvorsitzenden in der Automobilindustrie hat Franz-Josef Kortüm seit
1994 die Entwicklung von Webasto ganz entscheidend vorangetrieben.–

Seit Kortüms Eintritt ist Webasto konsequent gewachsen. In dieser Zeit hat
sich der Umsatz auf 2,3 Mrd. Euro im Jahr 2011 nahezu vervierfacht. Die
unter seinerÄgide getroffenen strategischen Entscheidungen trugen
maßgeblich zum Wachstum von Webasto bei – so etwa der Einstieg in das
Cabriodach-Geschäft im Jahr 2000 wie auch die frühe Entscheidung, in Asien
und insbesondere in den Wachstumsmarkt China zu investieren. –Franz-Josef
Kortümübergibt ein gut bestelltes Haus. Webasto ist Weltmarktführer in
seinen drei Kerngeschäftsfeldern, wir haben ein starkes Managementteam und
einäußerst solides finanzielles Fundament. Wir sind sehr dankbar, dass er
uns – dem Unternehmen und der Familie – mit seiner langjährigen Erfahrung
und Expertise auch künftig als Aufsichtsrat in verschiedenen Gremien zur
Seite stehen wird. Damit gehen dank langfristiger Planung, wie es für uns
bei Webasto typisch ist, Kontinuität und Wandel Hand in Hand–, führte Baier
weiter aus.

Zum neuen Vorsitzenden des Vorstands der Webasto SE wird mit Wirkung zum 1.
Januar 2013 Dr. Holger Engelmann berufen. –Dr. Engelmann hat sich in
unterschiedlichen Vorstandspositionen bei Webasto bewährt–, so Werner
Baier. –Als Finanzvorstand und Chef des größten Unternehmensbereichs hat er
bereits deutlich bewiesen, dass er bestens für seine neuen Aufgaben
gerüstet ist.– Aus diesem Grund wurde er auch bereits im April 2010 zum
stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden ernannt.

Holger Engelmann bringt als promovierter Kaufmann neben seiner Erfahrung im
Automobilsektor auch fundiertes Wissen aus der Maschinenbaubranche mit.
Seit August 2008 ist er Vorstand des größten Unternehmensbereichs
Dach-Systeme. An Bord gekommen war er im April 2007 als Finanzvorstand und
hatte diese Position bis April 2010 in Personalunion inne. Vor seinem
Einstieg bei Webasto war er neun Jahre bei Mannesmann Plastics Machinery in
unterschiedlichen Leitungsfunktionen tätig, zuletzt als CFO der
Unternehmensgruppe. Seine Karriere startete er bei der ehemaligen
Mannesmann-Tochter Fichtel und Sachs in den Bereichen Strategie und
Controlling.

* * *Über Webasto:
Die Webasto Gruppe mit Sitz in Stockdorf bei München befindet sich seit
Gründung des Unternehmens 1901 in Familienbesitz. Zum 1. Juli 2012 wurde
die bisherige Webasto AG in die Webasto SE (Holding)überführt. Die beiden
Unternehmensbereiche für Dach- und Thermo-Systeme wurden in rechtlich
selbstständige Unternehmen ausgegliedert, ebenfalls in der Rechtsform SE:
Webasto Roof&Components SE und Webasto Thermo&Comfort SE. Beide
Gesellschaften gehören zu 100 % der Webasto SE.

Die Gruppe ist international an mehr als 50 Standorten (davon mehr als 30
Produktionsstandorte) in den Unternehmensbereichen Dach- und Thermosysteme
tätig. Webasto ist einer der 100 größten Automobilzulieferer weltweit. Die
Gruppe hat 2011 einen Umsatz von 2,3 Mrd. Euro erwirtschaftet, was einem
Umsatzplus zum Vorjahr von 12,6 Prozent entspricht und beschäftigte per
Ende 2011 mehr als 9.500 Mitarbeiter. Die Kernkompetenzen umfassen die
Entwicklung, Produktion und den Vertrieb kompletter Dach- und
Cabriodach-Systeme sowie Heiz-, Kühl- und Lüftungs-Systeme für Pkw, Nutz-
und Spezialfahrzeuge, Reisemobile sowie Boote. Weitere Informationen finden
Sie unter: www.webasto.com

Kontakt für die Presse:

Webasto Gruppe

Petra Diederichs
Vice President Corporate Communications
Tel: +49 89 8 57 94-670
E-Mail: petra.diederichs@webasto.com

Dr. Petra Gulz
Manager Corporate Communications
Tel: +49 89 8 57 94-650
E-Mail: petra.gulz@webasto.com

Ende der Finanznachricht

———————————————————————

18.07.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,übermittelt durch die DGAP – ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

———————————————————————

178282 18.07.2012

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis