Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Die AURES Gruppe erhält das Siegel des „Observeur du Design“ 2014 für das sango EPOS System


 

die AURES Gruppe erhält das Siegel des Observeur du Design 2014 für die innovative Verwirklichung sowie das exklusive und originelle Design der sango,sein neues Kassensystem (EPOS).
Dieser Preis wird alljährlich von der Agence pour la Promotion de la Création Industrielle (APCI) in Frankreichverliehen.
« Nach dem berühmten IF Product Design Award und den Red Dot Awards 2013*, ehrt nun auch das Siegel des Observeur du Design 2014 die Verwirklichung und die außergewöhnlichen Formen des sango,  jenes Kassensystem, dass wir in Zusammenarbeit mit Bertand MEDAS der Agentur ID?S Design entworfen haben», erklärt Patrick CATHALA, Vorstandvorsitzender und Gründer der AURES Gruppe.
« Wir sind stolz auf die Würdigungen unserer Bemühungen für ein innovatives Design und beweisen hiermit nochmals, dass die AURES Gruppe der wirklich kreativste Hardware-Hersteller des EPOS-Sektors ist » fügt er hinzu.
« Mit sango ist uns die Herausforderung gelungen, ein ?all in one? Kassensystem zu entwickeln, welches dank des Touchscreens Platz einspart, um zahlreichen unserer Kunden gerecht zu werden, die teils unter Platzmangel an ihren Verkaufstischen leiden; mit der freischwebenden und schwenkbaren Bildschirm-und Fußkonstruktion ist uns eine wahre  technische Meisterleistung gelungen, die uns viel Arbeit bezüglich der Nutzung von edlen und zugleich robusten Materialien, wie dem Polykarbonat ?diecast? (Aluminiumguss) gefordert haben.
Dies sind die Vorzüge, die die Jury des Observeur du Design ein weiteres Mal ausgezeichnet haben» sagt er abschließend.
Das sango Kassensystem wird für vier Monate, vom 29. November 2013 bis zum 23. März 2014, auf der Ausstellung des Observeur du Design 2014, in der Cité des Sciences et de l?Industrie in Paris präsentiert.
Die feierliche Eröffnung der Ausstellung sowie die Preisverleihung (?Etoiles du Design?), die am Abend des 28. November 2013 stattfinden werden, sind der alljährliche Treffpunkt der Design-Welt, bei dem sich 1400 Eigeladene und Staats-Persönlichkeiten sowie der Unternehmens-und Medienwelt  versammeln werden.
Über der ?Observeur du Design?
1999 in Frankreich von der Agence pour la Promotion de la Création Industrielle (APCI) ins Leben gerufen, ist der Observeur du Design ein für Unternehmen, Designer, Schulen und die Allgemeinheit in allen Aktivitätsbereichen offener Wettbewerb.
Innovative Design-Entwicklungen ? mögen sie vermarktet sein oder nicht ? werden mit dem ?Label? des Observeur du Design ausgezeichnet. Alljährlich belohnt er die hervorragende Qualität durch die Preisverleihung des « Prix français du Design » sowie der « Etoiles du Design ».
Als jährlich herausragendes Ereignis, ermöglicht er es den Unternehmen aller Branchen, zu zeigen, dass Design ein unumgängliches Unterscheidungsmerkmal ist und eine leitende Kraft für die Zukunft darstellt.
www.apci.asso.fr

Die 1989 gegründete und seit 1999 an der Euronext börsennotierte AURES Gruppe produziert Terminals, EPOS-Kassensysteme und die dazugehörigen Peripheriegeräte. Diese Geräte (EPOS hardware) sind offene Systeme mit PC-Architektur für Verkaufs-und Geschäftsräume, die für Food und Non-Food spezialisierte Läden und Handelsketten, für das Hotel- und Gaststättengewerbe und für alle möglichen Verkaufsstellen und Dienstleistungssektoren (POS Sektor) bestimmt sind.
Die AURES Gruppe – zu der die AURES Technologies und J2 Retail Systems gehören – ist weltweit vertreten. Die Muttergesellschaft befindet sich in Frankreich, die Tochterfirmen in Großbritannien, Deutschland, Australien und in den USA – und die Gruppe verfügt in mehr als 50 Ländern über ein Netz von Vertriebspartnern.
In 2012 verzeichnete die Gruppe AURES 40.000 installierte EPOS Systeme und einen Umsatz von über 52 Millionen Euro (Pro-Forma Angabe).
*Die sango der AURES Gruppe ist Preisträger des Red Dot Design Awards 2013, des IF Product Design Awards 2013 sowie des Siegels „Observeur du Design 2014“. Sie ist auch Träger des TOP Produkt Handel 2013, eines Innovationspreises, der jedes Jahr von der Fachzeitschrift „Handelsjournal“ verliehen wird, sowie des Innovation Preis-IT „Best of 2013“ (Initiative Mitttelstand).

Weitere Informationen unter:
http://


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis