Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Die Deutsch-Chinesische Allianz für Innovation wurde in Berlin etabliert

Die Deutsch-Chinesische Allianz für
Innovation wurde am 24. November 2016 in Berlin ins Leben gerufen.
Wan Gang, stellvertretender Vorsitzender des Nationalen Komitees der
politischen Konsultationskonferenz des chinesischen Volkes und
Minister des Ministeriums für Wissenschaft und Technologie der
Volksrepublik China, nahm an der Eröffnungszeremonie teil.

Die Deutsch-Chinesische Allianz für Innovation (die Allianz) wurde
gemeinsam vom State Grid Global Energy Interconnection Research
Institute, von TechCode Berlin, der Sengled Co. und sieben weiteren
Institutionen in Berlin, Deutschland, gegründet. Durch verschiedene
Seminare, breitgefächerte technische Besichtigungen, Koordination
sowie Durchführung von vielfältigen Projekten und weitere
Innovationsaktivitäten wird die Allianz dazu beitragen, den
Informationsaustausch, Personalaustauschprogramme sowie
Projektzusammenarbeit zwischen den Mitgliedern und deutschen Partnern
zu fördern und zu verstärken.

Wan Gang sagte: „Die Deutsch-Chinesische Allianz für Innovation
wurde aufgebaut, um die gegenseitige Verständigung von chinesischen
Unternehmen in Deutschland erfolgreich zu fördern. Sie wird auch mehr
neue Kommunikationskanäle für die chinesisch-deutsche Wissenschaft
und Technologie sowie für wirtschaftliche Kooperationen erschließen.“
Er erklärte auch seine Hoffnung, dass chinesische Unternehmen in
Deutschland sich dafür einsetzen werden, die Verständigung und die
Zusammenarbeit zu stärken.

In den letzten Jahren sind chinesische Unternehmen durch Fusionen
und Übernahmen rasant gewachsen und gleichzeitig hat sich die Zahl
der wissenschaftlichen und technologischen Kooperationen wesentlich
und sehr schnell erhöht. Diese Übernahmen und der Ausbau der
wissenschaftlichen und technologischen Innovationen waren mit
verschiedenen Herausforderungen konfrontiert, bei denen sich die
Widerstände und Schwierigkeiten stets erhöhten.

Der Aufbau dieser Allianz dient dem Austausch von Erfahrungen und
Informationen und der Verbesserung der gegenseitigen Zusammenarbeit
zwischen chinesischen und deutschen Einrichtungen in der Zukunft. Die
Allianz wird darüber hinaus eine neue Brücke bilden, die die
Kooperation an wissenschaftlichen und technologischen Innovationen
zwischen China und Deutschland voranbringen wird.

Die zehn Unternehmen, die diese Allianz für Innovation gegründet
haben, stammen aus verschiedenen Bereichen und sind weltweit tätig.
Einige sind staatliche Forschungsinstitute, einige sind private
Unternehmen mit Niederlassungen in Europa und darunter sind auch
Unternehmen, die sich auf Innovationen und unternehmerische
Gründungszentren fokussieren. Die Allianz wird Austauschprogramme und
Kooperationen unter diesen chinesisch finanzierten Unternehmen weiter
unterstützen.

Pressekontakt:
Liliya Li
+86-138-1117-3590

Original-Content von: Techcode, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis