Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Die Drittklässler der ISD organisieren den ersten virtuellen Weihnachtsmarkt für einen guten Zweck

?

An der Internationalen Schule Düsseldorf werden nun bereits seit mehr als 10 Jahren unter dem Motto ?Gemeinsam sind wir besser? Weihnachtsmärkte für den guten Zweck organisiert. Doch dieses Jahr machte Corona den Grundschülern beinahe einen Strich durch die Rechnung.?

Im Rahmen des Primary Years Programme (PYP) an der ISD werden Kinder dazu ermutigt, sich mit komplexen sozialen und ökologischen Themen auseinanderzusetzen und positive Veränderungen in ihrer lokalen Gemeinschaft zu bewirken. In diesem Jahr stellten sich die Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse der Herausforderung, nachhaltige Produkte aus Salzteig, Holz und Papier herzustellen, u. a. Weihnachtsschmuck für den Tannenbaum, Origami, Kerzenständer, Spiele wie Tic Tac Toe, sowie heiße Marshmallow-Schokoladen-Packungen. Da dieses Jahr alles etwas anders laufen sollte, wurden die Kinder kreativ, indem sie Prototypen herstellten, Bilder machten und die Produkte vorab online verkauften. So wurde, anders als in den Jahren zuvor, komplett auf Nachfrage produziert, um die Produkte diese Woche rechtzeitig zu Weihnachten auszuliefern.?

Die Schülerinnen und Schüler erfuhren einen aufregenden Lernprozess und stellten schnell fest, wie beeindruckend es ist, Produkte mit nachhaltigen Materialien herzustellen. Dabei verbrachten die Kinder den Großteil ihrer Zeit im Outdoor Learning Bereich (OLE) und versuchten sich an verschiedenen Techniken wie Sägen, Schweißen, Schleifen und Experimentieren mit verschiedenen Klebetechniken und Farben.?

Im Anschluss an die Einheit ?Sustainable Choices? haben die Schülerinnen und Schüler erforscht, wie Produkte hergestellt werden, die eine geringe Auswirkung auf die Umwelt haben?, sagte Steve Barratt, Grundschulleiter an der ISD. ?In diesem Jahr mussten die Schülerinnen und Schüler ein Gleichgewicht zwischen der Verwendung von recycelbaren und kompostierbaren Materialien finden und gleichzeitig versuchen, einen Online-Weihnachtsmarkt zu organisieren, der mehr Verpackung erfordert?.

Kerzenhalter wurden zum Beispiel aus recycelten Zaunpfählen und Kugeln aus den Weihnachtsbäumen des letzten Jahres hergestellt. Wir freuen uns darüber, dass auch in diesem Jahr rund 1400 Produkte mit?einem Wert von 1.510 Euro verkauft wurden, die, wie die Schülerinnen und Schüler vereinbarten, zur Unterstützung an ?Frauen Helfen Frauen e.V.? gespendet wurde. Frank Tschan, Direktor der ISD, war begeistert davon, dass die Schule bereits auf eine lange und beeindruckende Geschichte zurückblickt, die Schülerinnen und Schüler dazu erzieht, sich für den guten Zweck zu engagieren. Dafür stehen wir seit mehr als 50 Jahren mit voller Überzeugung?.?

Die Internationale Schule Düsseldorf (ISD) e. V. wurde 1968 gegründet und ist eine gemeinnützige, unabhängige und koedukative Tagesschule im Herzen der internationalen Gemeinschaft von Düsseldorf.

Als eine der ältesten und größten internationalen Schulen in Deutschland bietet die ISD rund 930 Schülerinnen und Schülern aus über 50 Ländern nationale und internationale Qualifikationen an. Alle Einnahmen werden in die Schule reinvestiert und kommen den Schülerinnen und Schülern zugute.

Die Schule kann auf eine stolze Geschichte zurückblicken, in der sie junge Menschen dabei unterstützt, ihre Träume und Ambitionen in allen Lebensbereichen zu verwirklichen. Die ISD bietet eine hervorragende Ausbildung, die die Schülerinnen und Schüler darauf vorbereitet, erfolgreich zu sein und sie dazu inspiriert, etwas zu bewegen; eine Ausbildung, die sie mit den Fähigkeiten und Fertigkeiten ausstattet, um globale Herausforderungen zu bewältigen.

Die ISD ist bestrebt, jeder Schülerin und jedem Schüler die individuelle Unterstützung zu geben, die benötigt wird, um sich zu entfalten, Freude am Lernen zu entdecken, unabhängig und motiviert zum Architekten seiner eigenen Zukunft zu werden.

Die Internationale Schule Düsseldorf e. V. ist sehr stolz darauf, die einzige Schule in der Metropolregion Rhein-Ruhr zu sein, die vom Council of International Schools (CIS), der New England Association of Schools and Colleges (NEASC) und der International Baccalaureate Organisation (IB) voll akkreditiert ist. Die ISD ist außerdem Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Internationaler Schulen (AGIS) und des Europäischen Rates Internationaler Schulen (ECIS).

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis