Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Die größten Broker erkennen die explosive Zunahme der Beliebtheit von MetaTrader 5 an

Vor kurzem hat einer der nationalen russischen Broker, Solid
Financial Services (SFR), die Handelsplattform MetaTrader 5 mit dem
Hedging-System der Positionsbuchhaltung lanciert. Nach RoboForex,
Alpari, FX Choice und anderen Unternehmen ist SFS dadurch zu einem
der ersten Marktteilnehmer im Devisenhandel geworden, die Händlern
die Möglichkeit bieten, entgegengesetzt gerichtete Angebote auf ein
einzelnes Symbol auf realen Konten innerhalb dieser Plattform der
fünften Generation durchzuführen.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20140424/683323 )

Das neue Rechnungsführungssystem wurde Ende April
(http://www.metatrader5.com/en/news/715) zum MetaTrader 5 hinzugefügt
und hat bereits positive Rückmeldungen von den Marktteilnehmern
erhalten. So hat zum Beispieleiner der größten internationalen
Forex-Broker – Alpari – einen deutlichen Anstieg
(http://www.alpari.ru/en/company/news/3615_13052016/) der Anzahl von
neuen Konten zur Kenntnis genommen. Dies bestätigt, dass
Devisenhändler aktiv Sperren nutzen und Broker bevorzugen, die diese
Möglichkeit bieten.

Das Interesse an MetaTrader 5 ist auch an den Börsen erwacht. In
weniger als einem Jahr stieg die Anzahl der Broker, die MetaTrader 5
auf der DGCX (der Goldbörse von Dubai) anbieten, von 1 auf 10
(http://www.metatrader5.com/en/news/1353) und auf der PMEX (der
Warenhändlerbörse von Pakistan) von 1 auf 5, wobei diese Zahl den
größten Marktteilnehmer dieser Börse – ACM Gold – einschließt. Eine
Reihe von wichtigen internationalen und nationalen Börsenmaklern
bereiten sich darauf vor, die Plattform in naher Zukunft zu
lancieren, während der Rest ihre Einführung zumindest in Erwägung
zieht.

„Alpari hat beschlossen, sich auf MetaTrader 5 zu verlassen und
das hat sich als richtig erwiesen“, sagt Boris Shilov, Chief
Executive Officer von Alpari. „Im Mai 2016 hat MetaQuotes die lang
erwartete Plattform-Version MetaTrader 5 für bidirektionalen Handel
freigegeben. Diese Funktion ist den meisten Händlern vertraut und
maximiert die Anzahl der verfügbaren Strategien. Alpari war das erste
Unternehmen, das diese Plattformversion auf dem Markt angeboten hat.
Unsere Kunden sind zufrieden mit der hohen Geschwindigkeit der
Ausführung von Bestellungen, während wir uns über die zunehmende Zahl
von neu eröffneten Konten freuen. Ich glaube, dass MetaTrader 5 eine
würdige Alternative zum beliebten MetaTrader 4 ist, und ich bin
sicher, dass MetaTrader 5 weltweit die zentrale Plattform für unsere
Kunden werden wird.

„Die Möglichkeit der Eröfnung von Hedge-Konten wurde von Brokern
und Händlern schon sehnlichst erwartet. Das Team von RoboForex
glaubt, dass MetaQuotes die richtige Entscheidung getroffen hat,
indem es seiner Plattform MetaTrader 5 diese Funktion hinzugefügt
hat. Wir haben keine Zweifel, dass dieser Schritt dazu beitragen
wird, dass sich der Industriestandard in naher Zukunft vom MetaTrader
4 auf MetaTrader 5 verschieben wird“, so Vitaly Avtaykin, Managing
Director von RoboForex. „Dies wird bereits durch unsere tatsächliche
Erfahrung bestätigt: Wir bieten MetaTrader-5-Hedge-Konten seit dem
26. Mai an und sie machen bereits 54 % der Gesamtzahl der Konten aus,
während ihr Umsatz im Vergleich zu Netting-Konten viel höher ist.“

Pressekontakt:
+31-10-6690521
press@metaquotes.net

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis